[Sammel-Thread] Die 80er und 90er und was da noch alles geil war!【ツ】

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Sammel-Thread] Die 80er und 90er und was da noch alles geil war!【ツ】

      Hallo zusammen! Die 1980er und 90er Jahre brachten uns nicht nur im Technikbereich viele Neuerungen wie unsere geliebten (Retro)-Computer,
      sondern auch noch vieles Andere, welches... zBs bei mir als 1969 Geborener bis heute fasziniert und an das ich mich immer wieder erinnere.

      Ich denke, diese Flashbacks haben einen eigenen Thread verdient ^^.

      vG; Daryl_Dixon
      Besucht Daryl Dixon's Flohmarkt und Daryl Dixon's Ab-18-Flohmarkt '(◣_◢)' (Freischaltung durch Forenleitung nötig

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daryl_Dixon ()

    • Und da will ich auch gleich mal mit anfangen *räusper*. Der Hauptgrund, warum ich 1990 zu den PCs gekommen (zuvor hab
      ich ein wenig mit C16 und C64 rumgespielt) war die Tatsache, dass ich meine VHS-Videosammlung mittels Datenbank ver-
      walten wollte. So dass man eben schnell suchen kann, in welchem Filmen die ich so hab zBs Charly Sheen mitgespielt hat.
      Die selbstbespielten Videokassetten hatte ich damals nur durchgehend nummeriert und ich hab dann immer auf ein Kartei-
      kartensystem zurückgegriffen um einzusehen was ich da so hab. Innerhalb kürzester Zeit hatte ich 200 Kassetten; also so
      400 Filme.

      Mein dann gebraucht gekaufter Schneider-Euro-PC reichte mir schnell nicht mehr aus und dann hab ich mir vom Baur-Versand
      einen bei L&P zusammengeschraubten 386SX25 gekauft. Mit MS-DOS 5.0, Windows und ner 42MB Festplatte. Welche Grafik-
      karte drinn war weiß ich nicht mehr.

      Jedenfalls...das war einer meiner Lieblingsfilme in den 80ern: Interceptor - Phantom der Ewigkeit bzw im original: The Wraith
      mit dem damals noch jungen Charly Sheen...noch ganz ohne Allüren aber trotzdem schon saucool. Und der Turbo-Interceptor (eine
      Studie von Dodge) war einer meiner Traumwagen... immerhin fuhr ich damals einige 1er Golf GTI...ich war also fast genauso schnell *g*



      ...und der beste Song des Soundtracks:


      vG; Daryl_Dixon
      Besucht Daryl Dixon's Flohmarkt und Daryl Dixon's Ab-18-Flohmarkt '(◣_◢)' (Freischaltung durch Forenleitung nötig
    • Jo, ich denke da immer wieder gerne zurück als ich ´89 in Homburg beim ADAC Bergrennen am Start war, das Gefühl ist Unbeschreiblich und lässt mich nicht mehr los.
      Vor allem gab es zum damaligen Zeitpunkt nicht so ein Chaos wie wir es Heute jeden Tag erleben.
      Was mich betrifft, die schönste Zeit für mich war die Zeit von ´93-´99 kurz bevor der Euro kam, die DM war extrem viel wert, wir haben Kohle verdient wie Sau und waren Glücklich.
      Davon kann man Heute einfach nur noch träumen !
      Gruß Wolle
    • The Abyss kenne ich gut! Sehr spannend! :thumbup: Top Gun ist natürlich ebenfalls geil (auch gerade der Soundtrack) obwohl ich
      Tom Cruise damals schon nicht mochte *g*.

      Ich bin ja auch ein großer Fan von Horrorfilmen (jetzt staunt Ihr wahrscheinlich...^^) und von SciFi, und daher fand ich die
      Critters natürlich toll! Vier Teile gab es davon, wovon Teil 3 und 4 eher mau waren. Dafür war die Alien-Transformation im
      zweiten Teil erstklassig.. ;)



      Die Verwandlung des zweiten Critters-Jägers...ja...gute Wahl würd ich sagen! Das mit der Heftklammer ist ja auch geil *g*


      vG; Daryl_Dixon
      Besucht Daryl Dixon's Flohmarkt und Daryl Dixon's Ab-18-Flohmarkt '(◣_◢)' (Freischaltung durch Forenleitung nötig
    • Ein tolles Auto der damaligen Zeit: VW Golf Country! Damals belächelt und quasi ein Flop, ist er heute ein gesuchter Youngtimer.
      Und für alle die über dieses Auto motzen: heute haben noch viele Quasi-SUV keinen Allradantrieb! Der Golf Country schon; und
      zwar vom Golf syncro. Es gab sogar einen Golf Country GTI (allerdings nicht im freien Verkauf). Ich finde diese Kiste echt cool!



      vG; Daryl_Dixon
      Besucht Daryl Dixon's Flohmarkt und Daryl Dixon's Ab-18-Flohmarkt '(◣_◢)' (Freischaltung durch Forenleitung nötig
    • Der Golf II ist sowieso eines der schönsten Autos aller Zeiten. Ich liebe ihn.
      Ich selbst fahre einen Scirocco II Bj. 87 :)
      Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
      Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
      486DX2-66 - 8MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
      Intel Pentium 233MMX - 64MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - 48x CD-ROM - ESS 1688 - NIC - 4MB ATI Rage II - 3Dfx V1//
      Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //
    • Rost? *duck*
      :D
      Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
      Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
      486DX2-66 - 8MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
      Intel Pentium 233MMX - 64MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - 48x CD-ROM - ESS 1688 - NIC - 4MB ATI Rage II - 3Dfx V1//
      Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //
    • wollev45 schrieb:

      Ich als Opel Fahrer klinke mich da gleich aus denn die VW Gurken sind nicht mal annähernd das was Opel bietet :bump :duck
      Du meinst: was Opel damals geboten hat! Da könnte man dann...wenigstens DISKUTIEREN...! Als die Astra noch Kadett hiessen, als Ascona,
      Manta, Senator und Monza noch aktuell waren, da war Opel noch super! Ich finde: Opel baut auch heute noch gute Autos, aber sie haben den Opel-Spirit
      nicht mehr. Der Letzte der das hatte war finde ich der Calibra. Mein erstes Auto war ein Kadett C . .

      Geil ist sowas auf alle Fälle (und 80er):


      vG; Daryl_Dixon
      Besucht Daryl Dixon's Flohmarkt und Daryl Dixon's Ab-18-Flohmarkt '(◣_◢)' (Freischaltung durch Forenleitung nötig
    • Da ich 1980 geboren wurde, habe ich die 80er nicht so intensiv mitbekommen aber ich weiß genau was mir daran so gut gefallen hat, da gab es die besten Serien wie Knight Rider, A-Team, Airwolf, Hartcastle & McCormic, eine schrecklich nette Familie, ausserdem war ich anfang der 90er großer Fan von Wrestling was sich dann komplett gelegt hat als aus der guten alten WWF die WWE wurde.

      Auch was Autos angeht, gab es in den 80er und 90er ein paar tolle Modelle, der Golf II würde mir heute auch ganz gut gefallen.

      Momentan läuft auf einem Kabel Deutschland Sender die Serie "Die Goldbergs", die spielt auch in den 80er, ist aber aus dem Jahr 2013. Eine wirklich tolle Serie von der ich nicht genug bekommen kann
      Schöne Grüße
      Christian
    • Lineablu schrieb:

      Da ich 1980 geboren wurde, habe ich die 80er nicht so intensiv mitbekommen aber ich weiß genau was mir daran so gut gefallen hat, da gab es die besten Serien wie Knight Rider...


      Momentan läuft auf einem Kabel Deutschland Sender die Serie "Die Goldbergs", die spielt auch in den 80er, ist aber aus dem Jahr 2013. Eine wirklich tolle Serie von der ich nicht genug bekommen kann
      ja, stimmt! Die Serien waren damals die Besten! Ich erinner mich an Miami Vice (das war irgendwie eine ganz neue Art der Krimiserien), an Magnum (Kult hoch Drei),
      natürlich Denver Clan und Dallas; Ein Colt für alle Fälle (Kult hoch Drei) und Star Trek TNG!

      Magnum wurde ja mal...von RTL glaub ich...neu synchronisiert. Gefiel mir nicht mehr so.

      Das mit den Goldbergs...kenne ich garnicht...muß ich gleich mal nach googeln...!

      vG; Daryl_Dixon
      Besucht Daryl Dixon's Flohmarkt und Daryl Dixon's Ab-18-Flohmarkt '(◣_◢)' (Freischaltung durch Forenleitung nötig

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daryl_Dixon ()

    • Opel hat in den 80ern und frühen 90ern wirklich schöne Autos gebaut. Alles ab Astra oder Corsa B finde ich schrecklich. Sie haben genau wie Ford ihre Geschichte verraten, Granada, Capri & Co. waren einfach heiße Kisten, heute ist alles weichgespülter Einheitsbrei. Wenigstens haben sie den Mustang beibehalten :)
      Eines meiner Lieblingsautos.

      Kennt eigentlich jemand die Serie Halt and Catch Fire?
      Sehr interessant über die ersten Computer und spannend gemacht. Extremer Retro Faktor und es gibt hunderte XTs zu sehen. Sehr zu empfehlen.
      Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
      Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
      486DX2-66 - 8MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
      Intel Pentium 233MMX - 64MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - 48x CD-ROM - ESS 1688 - NIC - 4MB ATI Rage II - 3Dfx V1//
      Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //
    • mac-daniel schrieb:

      Opel hat in den 80ern und frühen 90ern wirklich schöne Autos gebaut. Alles ab Astra oder Corsa B finde ich schrecklich. Sie haben genau wie Ford ihre Geschichte verraten, Granada, Capri & Co. waren einfach heiße Kisten, heute ist alles weichgespülter Einheitsbrei.
      ja das sehe ich auch so! Bei Ford ist es genauso. Die Escort waren noch toll; ebenso Taunus, Consul, Granada, Capri und die ersten Fiesta (XR2!).
      Das Problem bei beiden liegt aber glaub ich bei den "obersten Verantwortlichen". Und die waren/sind in den USA. Und je weniger die sich in den
      europäischen Autobau einmischen, desto besser war es immer. Jetzt ist Opel bei GM raus aber ich denke, das macht die Sache auch nicht besser.
      Peugeot/Citroen konkurrieren ja total mit Opel...

      mac-daniel schrieb:

      Kennt eigentlich jemand die Serie Halt and Catch Fire?

      Sehr interessant über die ersten Computer und spannend gemacht. Extremer Retro Faktor und es gibt hunderte XTs zu sehen. Sehr zu empfehlen.
      von dieser Serie wurde hier irgendwo schon mal was erwähnt...! Ich glaub ich hab da aber noch nicht richtig reingesehn. Danke für den Tipp!

      vG; Daryl_Dixon
      Besucht Daryl Dixon's Flohmarkt und Daryl Dixon's Ab-18-Flohmarkt '(◣_◢)' (Freischaltung durch Forenleitung nötig
    • Super waren damals auch die Musik-Sendungen im Fernsehen :Banana ... und dabei meine ich jetzt nicht "Der blaue Bock" *g* sondern:

      Musik-Convoy, DISCO, Extratour, Die Plattenküche, Vorsicht, Musik!, Bananas sowie Musikladen:

      und Formel 1:


      vG; Daryl_Dixon
      Besucht Daryl Dixon's Flohmarkt und Daryl Dixon's Ab-18-Flohmarkt '(◣_◢)' (Freischaltung durch Forenleitung nötig

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daryl_Dixon ()

    • Hmm...mein Auto hat mich damals einfach nur irgendwo hingefahren...weiß nicht mal was es alles für Kisten waren.
      Mädchen...waren nie so wichtig, wie die Arbeit am Theater...aber entsinnen kann ich mich auch nicht an die Arbeit...
      Hmm, 1983 war ich zwanzig...was war wichtig. Was behielt ich für's Leben... Da fällt mir nur eines ein.

      Wir wollten das können was er kann. Für das Picking gingen Stunden um Stunden drauf. Das Flageolett-Spiel ist immer noch unerreicht. Wie hole ich so viele Klangfarben aus der Klampfe raus...dämpfen, aufmachen...weg vom Schallloch picken...näher am Steg zupfen...scheiße, ich brech mir die Finger. Das waren die 80iger-90iger. Ein Glück wurde der Blick dann auf den PC gelenkt :)


      Mit dem (David Qualey) werde ich nie fertig. Aber deshalb sind wir ja auch Retro, weil wir etwas mit der Vergangenheit anfangen, was gegenwärtig, lebenswert und schön ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Heilbar ()