mattaux PC-Speaker

  • Männlich
  • 41
  • aus Augsburg
  • Mitglied seit 3. Januar 2023
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
21
Erhaltene Reaktionen
18
Punkte
138
Profil-Aufrufe
48
  • mattaux

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Dana im Thema Voodoo 1 Heilung möglich? reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Als Vorstufe davon wäre vielleicht noch zu überlegen die TMU nicht zu entfernen, sondern mit Heißluft oder einem Lötkolben mit brauchbarer Spitze und ordentlich Flussmittel (bei beiden Varianten) die TMU "nachzulöten"
  • mattaux

    Hat eine Antwort im Thema Voodoo 1 Heilung möglich? verfasst.
    Beitrag
    Ok, danke für die Einschätzung.
    Die Beinchen prüfen habe ich jetzt schon mehrmals gemacht. Die sind alle fest. Allerdings befürchte ich, dass sich an der TMU ein Lötpad leicht gelöst hat ;(
    Da es jetzt eigentlich schon egal ist, gehe ich vielleicht den…
  • mattaux

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Dana im Thema Voodoo 1 Heilung möglich? reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Ich glaube nicht dass der Gendac etwas mit deinem Problem zu tun hat.
    Da die ausgelesenen Infos der Karte völlig wirr sind, befürchte ich eher, dass die TMU entweder Kontaktprobleme hat, oder sie wirklich hinüber ist.
    Du könntest mit einer ganz feinen…
  • mattaux

    Hat eine Antwort im Thema Voodoo 1 Heilung möglich? verfasst.
    Beitrag
    Der Vollständigkeit halber, möchte ich hier ein kurzes Update geben:

    Die Speicherchips der ATI Rage 3D habe ich geplündert und auf die, mittlerweile liebevoll "Diamond Frankenstein 3D" genannte, Voodoo 1 gepackt. Ging mit Heißluft relativ gut und zügig.

  • mattaux

    Reaktion (Beitrag)
    […]

    Ich hab gerade mal die von dir markierten Pins meiner Diamond Monster 3D durchgepiepst und sie haben auch Durchgang.
  • mattaux

    Hat eine Antwort im Thema Voodoo 1 Heilung möglich? verfasst.
    Beitrag
    […]

    Vielen, lieben Dank :thumbup: Dann ist ja gut. Obwohl ich es nicht gedacht hätte.
    Dann mache ich als nächstes mit dem Tausch des Speichers weiter.
  • mattaux

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Fireball1911 im Thema Die gute alte Zeit reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Hallo zusammen,



    Mein Name ist Jörg, ich bin 45 Jahre alt und komme aus Rödental bei Coburg. Mich hat die gute alte Zeit nie losgelassen und ich habe in den vergangenen Jahren immer wieder diese guten alten DOS Zeiten in Form von Spielen und Hardware
  • mattaux

    Hat eine Antwort im Thema Voodoo 1 Heilung möglich? verfasst.
    Beitrag
    […]

    Stimmt. Oder auch die Tomb Raider Demo.
  • mattaux

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von karre im Thema Voodoo 1 Heilung möglich? reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Ein guter test ist der Donut:

    youtube.com/watch?v=ApWFwc8PSwE
  • mattaux

    Hat eine Antwort im Thema Voodoo 1 Heilung möglich? verfasst.
    Beitrag
    […]

    Ja, die Dinger gehen oft dreistellig weg, wenn sie als voll funktionsfähig verkauft werden.
    Von daher habe ich es als Chance gesehen, günstig an eine zu kommen, falls sie wider Erwarten doch gelaufen wäre oder es nur eine Kleinigkeit gewesen wäre.…
  • mattaux

    Hat eine Antwort im Thema Voodoo 1 Heilung möglich? verfasst.
    Beitrag
    […]

    Super, danke dir 8o
    Ja, ich fände es auch seltsam, dass da soviele Kontakte verbunden sein sollten. Aber auch beim reinleuchten sieht man zumindest von außen keinerlei Verbindung.
  • mattaux

    Hat eine Antwort im Thema Voodoo 1 Heilung möglich? verfasst.
    Beitrag
    […]

    EUR 25 inkl. Versand.
  • mattaux

    Reaktion (Beitrag)
    soviele GND Pins - glaub ich nicht

    hängen da noch andere Bauteile vor, welche einen Short produzieren können?

    ansonsten kann das schon sein, dass du beim neu verlöten Verbindungen produziert hast, die hinter den Beinchen liegen - ohne Mikroskop aber kaum…
  • mattaux

    Hat eine Antwort im Thema Voodoo 1 Heilung möglich? verfasst.
    Beitrag
    Jetzt ist mir etwas aufgefallen, auf das ich mir keinen rechten Reim machen kann:

    Ich habe sicherheitshalber angefangen etliche Sachen durchzupiepsen, um eventuelle Kurzschlüsse zu finden. Dabei ist mir aufgefallen, dass auf der linken Seite der TMU…
  • mattaux

    Hat eine Antwort im Thema Voodoo 1 Heilung möglich? verfasst.
    Beitrag
    So, nun hat sich das Problem mit der Karte eher verschlechtert. Als ich die Bildfehler fotografieren wollte, bekam ich beim Umschalte von 2D in 3D nur noch einen schwarzen Bildschirm präsentiert und der Rechner hängt sich auf :thumbdown:

    Die mojo.exe des Diamond…
  • mattaux

    Hat eine Antwort im Thema Voodoo 1 Heilung möglich? verfasst.
    Beitrag
    […]

    Klar, versuche heute Abend ein Bild zu machen.
  • mattaux

    Hat eine Antwort im Thema Voodoo 1 Heilung möglich? verfasst.
    Beitrag
    H.EXE Danke, ganz happy bin ich mit dem Lötergebnis allerdings nicht. Aber für ein besseres Ergebnis wäre wahrscheinlich ein Mikroskop hilfreich, was ich nicht habe :lupe:

    Die Daten der Speicherchips scheinen zu passen. Einen Versuch ist es wert.

    Hat jemand…
  • mattaux

    Hat das Thema Voodoo 1 Heilung möglich? gestartet.
    Thema
    Hi zusammen,

    Ich habe in den Kleinanzeigen recht günstig eine Diamond Monster 3D in unbekanntem Zustand geschossen.
    Einige Pins der TMU waren verbogen und ich habe sie wieder ausgerichtet und angelötet. An beiden "Hauptchips" waren etliche Pins lose, die…
  • mattaux

    Hat eine Antwort im Thema Pentium 133 klassisch und bunt verfasst.
    Beitrag
    Sehr schönes Gerät ^^
    Bin auch noch am finalisieren meines P133 System.
    Aber dein Gehäuse ist der Hammer. Das schreit regelrecht 90er!
  • mattaux

    Hat eine Antwort im Thema CD-ROM Zugriffe extrem langsam verfasst.
    Beitrag
    Ja, die habe ich mittlerweile auch im Verdacht. Ich habe die direkt nach der Installation draufgepackt, von daher keinen großen Vergleich wie es ohne wäre.
    Allerdings ging die Installation von der Win95 CD einigermaßen zügig. Das wäre ja ein Hinweis…