Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Stromversorgung braucht eigentlich keinen Treiber. Vielleicht im BIOS deaktiviert oder Sicherung defekt?

  • Doch, das passt. Ist dann gaaaaaanz leise. Mess mal durch das Ding. Oft werden die Teile auch sehr warm, wenn du ein IR Thermometer hast miss mal die Umgebung.

  • Das mit dem ausgefallenen Kanal hatte ich auch schon öfter bei verschiedenen alten Radios. Meistens ist es der Transistor gewesen. Leider immer in der alten Spiegelei Bauform die man nicht mehr so leicht bekommt.

  • So viel Kohle für ein System auf dem man nicht mehr oder besser spielen kann als auf nem Wald und Wiesen MMX... Da kann man NT oder Linux drauf klatschen, wenn man mutig ist Win 2000. Aber dafür fast 700DM ausgeben? Schon kurios das solche Exoten heute solche Preise erzielen, mit dem Board werden wohl nur sehr wenige Menschen Kindheits-/Jugenderinnerungen verbinden?

  • Ich bin Plangg der WinZip-Fan

    mac-daniel - - Neue User

    Beitrag

  • Ja, natürlich. 2 Pins 10V AC und 2 Pins 5V DC.

  • Für mich immer noch einer der schönsten Computer aller Zeiten: Mein geliebter 286er Compaq Deskpro mit 12MHz. Seit 25+ Jahren in meinem Besitz Seine erste DOSE vergisst man niemals dosreloaded.de/forum/index.php…233a96f54422129dd5c26ecb8

  • Hmmm, OK... Ich habe soviele Cardreader das ich an sowas garkeinen Gedanken verschwendet habe. Wenns Spaß macht, warum nicht?

  • Was macht ihr gerade?

    mac-daniel - - Offtopic

    Beitrag

    Zitat von Olli: „Mir wurd die Tage ein Rechner in die Hand gedrückt. Info vom Überbringer.. hier installiere mal neues System. “ Ich hoffe er bezahlt dich sehr gut dafür Dieser Tower... Gute Komponenten, deutlich schneller als mein modernstes System. Aber dieser Tower...

  • HEC, FSP und SS sind die besten Netzteile die man bekommen kann. Alle meine ATX Netzteile bis auf ein Enermax sind von den 3 Marken. Zitat von Beckenrand-schwimmer: „Die Netzteile sind schon OK, solange man nur 30% der Nennleistung abfordert und nach max. 2 Jahren die Kondensatoren prüft. Für eine kurze LAN sind die in Ordnung, wenn man bereit ist die alte Hardware mit einem großen Ripple und Spannungen an der Toleranzgrenze zu quälen. “ Sich mit einer Rasierklinge in den Arm zu schneiden ist sc…

  • Huawei und Topqualität in einem Satz? Naja, auf jeden Fall besser als LC Power Ich traue reinen Chinageräten mit Software und Internetzugang nur so weit wie ich sie werfen kann. Produzieren kann China wirklich alles und das in allerhöchster Qualität. Aber aus eigenem Antrieb werden sie das nicht tun, dafür gibt es keine chinesischen Marken mit denen sie sowas im Weltmarkt vermarkten könnten. Und im eigenen Land spielt das eh keine Rolle.

  • PSP 7 hatten wir damals in der Schule Original. Ich nutze es immer noch Für mich das beste Programm.

  • Für S370 braucht man keine dicken Netzteile mit 25A auf 5V. Die tuns auch mit 15A ganz locker. Sind ja auch keine Hitzköpfe wie die Athlons. Ich habe letztens sogar einige FSP im Bereich 300-350W weggeworfen aus Platzmangel. Und eins ist mal Fakt: Power liefern die LC Power Clone auf 5V definitiv nicht. Die Zahlen die da drauf stehen sind doch eh nur rein fiktiv. Netzteilqualität und auch die Qualität allgemein war früher tatsächlich bedeutend höher. Heute gibt es im China Export überhaupt keine…

  • Eine Frage zum C64 Maxi

    mac-daniel - - Offtopic

    Beitrag

    Ja, sie haben sich echt viel Mühe mit den Details gegeben, das muss man ihnen lassen. Im Gegensatz zum Mini der einfach nix konnte ausser als Deko rum zu stehen. Hätten sie das Original Gehäuse genommen und die nicht verwendeten Ports verschlossen wäre das Teil wirklich sinnvoll. Neue Gehäuse kann man immer brauchen. Leider eine verpasste Gelegenheit.

  • Eine Frage zum C64 Maxi

    mac-daniel - - Offtopic

    Beitrag

    Menschen haben wirklich eine riesige Komfortzone heutzutage. Ein CRT passt da nicht wirklich rein, lange Ladezeiten auch nicht. Der ist perfekt für die Leute die einen auf Retro machen aber nicht wirklich was mit alter Technik zu tun haben wollen. Das ist so wie sich ein Kassettenradio ins Auto zu bauen und das dann nur mit BT/SD Adapter zu nutzen. Rein als Vitrinenmodell ist der natürlich toll, je nach dem in welchem Winkel man ihn aufbaut merkt man ja keinen Unterschied zum Original. Ansonsten…

  • Hab ich mir auch gedacht. Das ist vom gleichen Band gefallen wie die LC Power... Da gibts nur einen Verwendungszweck: Gitterbox Futter.

  • Zitat von Darius: „Da gehört nur old style White Only hin “ Wenn du so von old white redest... ich müsste meinen P3 1400 auch langsam mal in ein zeitgenössisches 2001er Gehäuse packen und aus dem P4 Tower befreien.

  • Man muss sich nur den Tower wegdenken, dann passt es

  • 486er (und andere) CPU Sammlung

    mac-daniel - - Galerie DOS / WIN9x

    Beitrag

    Auch das ist eine gute Frage. Ich bin beim 486er bisher immer nur mit 33MHz FSB gefahren und nie wirklich was anderes ausprobiert auch wenn ich mir schon lange vorgenommen habe das mal zu tun. Ich habe nur einen DX2/50 in meinem Alcatel im Einsatz.

  • 486er (und andere) CPU Sammlung

    mac-daniel - - Galerie DOS / WIN9x

    Beitrag

    Eine gute Frage... ich sehe auf den Bildern 5, also sage ich mal mindestens 5 Irgendwann mache ich mal ne Excel Tabelle mit ner Strichliste wieviele ich von welcher Sorte habe.