Was macht ihr gerade?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Immer noch den Kopf schütteln und zwar deswegen:

      Lotosdrache schrieb:

      Seit heute läßt mich Gmail nicht mehr in mein Mailkonto rein:

      Google schrieb:

      Identität bestätigen

      Dieses Gerät ist unbekannt. Google möchte deshalb aus Sicherheitsgründen Ihre Identität bestätigen.




      Geben Sie eine Telefonnummer ein, um eine SMS mit einem Bestätigungscode zu erhalten.


      Andere Option wählen
      :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing:

      Wie bitte??????????????????????

      Hab's dann noch mal von einem älteren Rechner aus versucht, den ich davor immer benutzt hatte, gleiches Problem.

      1. Ich melde mich seit über einem Jahr immer vom selben Rechner aus an. Der hat halt openSUSE tumbleweed drauf und kriegt daher alle paar Monate einen neuen Kernel installiert.
      Das kapieren die aber nicht!!!!!!!!!
      Seeehr traurig für einen IT-Konzern!!!!!!!!!

      2. Ich habe bei denen gar keine Telefonnummer hinterlegt. Wenn das wirklich jemand gekapert hat, kann er da irgendwas angeben, bekommt die SMS und die Sache mit der Sicherheit ist im Arsch - am Arsch reicht da nicht mehr.
      Das kapieren die aber nicht!!!!!!!!!
      Seeehr traurig für einen IT-Konzern!!!!!!!!!

      3. Bei "Andere Option wählen" komme ich nur zur Auswahl "Bestätigungscode an ihr Smartphone senden."
      Ohne Worte, siehe Punkt 2.
      Seeehr traurig für einen IT-Konzern!!!!!!!!!

      4. Nach dem letzten Datenschutzskandal bei Facebook (heise.de/newsticker/meldung/Zy…-an-Facebook-4518705.html) werde ich mich hüten einem Konzern mehr Daten über mich zu geben als unbedingt notwendig sind. Die kriegen meine Telefonnummer nicht.
      Das kapieren die aber nicht!!!!!!!!!
      Seeehr traurig für einen IT-Konzern!!!!!!!!!

      Ich hatte das schon des öfteren vorher, aber nach ein Mal Browser zu und wieder auf, kam ich dann durch. Aber heute mußte ich mich nach zig fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen dann auch noch mit diesem blöden Wörterratespiel rumschlagen. Offenbar hab ich mein Paßwort ein paar Mal zu schnell hintereinander richtig eingetippt. So was kann kein Mensch leisten, das muß eine Maschine sein!

      :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing:

      Das war's mit Gmail. ich wechsle nun dauerhaft zu meiner anderen, älteren Mail-Adresse.
      Nachdem das Anmelden mit Windows 7 auf dem älteren Rechner letzte Woche ja nicht funktioniert hat, hab ich heute morgen mal meinen noch älteren Laptop hergenommen, von dem aus ich anno dazumal das Konto erstellt habe - vor über 13 Jahren.
      @Google: An das genaue Jahr kann ich mich nicht mehr erinnern, geschweige denn an den Monat. Vielleicht könntet Ihr Eure dämliche Sicherheitsabfrage mal ändern :cursing:

      Und siehe da, ich wurde reingelassen...

      ...und hab gleich mal die Sicherheitseinstellungen kontrolliert: Die Zweifaktorauthentifizierung habe ich wohl schon vor längerem abgeschaltet und trotzdem hatte ich dieses Problem... :cursing:

      Aber deswegen muß ich gar nicht den Kopf schütteln, sondern wegen der Tatsache, daß der Laptop noch unter dem damals verwendeten Windows XP läuft (neben Linux), einem hoffnungslos veralteten, löchrigen und unsicheren Betriebssystem.

      Und damit kam ich dann rein :Face

      Na ja, 2/3 meiner Accounts sind inzwischen auf eine andere E-Mailadresse umgestellt, der Rest folgt im Laufe des nächsten Wochenendes.

      @Google: Ihr kriegt keine Telefonnummer von mir :stinki
      Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
      Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:

      Meine Begehren
    • Neu

      Gut so! Hab damals einen halben Tag investiert, um mich komplett von Gurgel loszulösen. Mehr Datenmafia als IT-Konzern. Es gibt sogar noch einen alten Youtube-Account von mir, den ich aufgegeben habe, weil der einem Google-Account zugeordnet werden sollte :kpfsch
      Highscreen Colani BlueNote II 486DX4 100 MHz ⋮ Toshiba Satellite 320CDT Pentium MMX 233 MHz
      Apple iMac G3 Blue Dalmation PowerPC 750cx 500 MHz