Sammelthread und Infos zu Spielemagazinen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • In der Aufstellung fehlt noch die PC Games, die hat das Spiel, glaube ich, auch sehr gut bewertet. Wobei dieses Magazin v.a. in ihrer Anfangszeit auch so manchen Wertungs-Bock geschossen hat. Dafür war das Papier super und eine Diskette gabs obendrein!

      Die PC Joker stammt ja aus diesem Kleinverlag, der auch den Amiga-Joker gemacht hat. Und die haben sogar "Rise of the Robots" einen 90er verpasst! Außerdem hatten die immer so eine komische Nähe zu Produkten von Software 2000, das war schon etwas fishy. :grübel
    • ca. 120 DM? ernsthaft? das habe ich neulich erst gekauft, war aber günstiger :D

      Ryan schrieb:

      In der Aufstellung fehlt noch die PC Games, die hat das Spiel, glaube ich, auch sehr gut bewertet. Wobei dieses Magazin v.a. in ihrer Anfangszeit auch so manchen Wertungs-Bock geschossen hat. Dafür war das Papier super und eine Diskette gabs obendrein!

      Die PC Joker stammt ja aus diesem Kleinverlag, der auch den Amiga-Joker gemacht hat. Und die haben sogar "Rise of the Robots" einen 90er verpasst! Außerdem hatten die immer so eine komische Nähe zu Produkten von Software 2000, das war schon etwas fishy. :grübel
      naja, wie gesagt, viele Anzeigen/Werbung == bessere Bewertung. Allerdings waren viele S2000 Spiele auch einfach gut :D allerdings kann man auch mal nen Auge zudrücken wenn es ned so toll ist, wenn man von den Werbeeinnahmen leben muss und zusätzlich begünstigt wird durch frühe Informationen und Testversionen :D
    • Fratzengeballer schrieb:

      allerdings kann man auch mal nen Auge zudrücken wenn es ned so toll ist, wenn man von den Werbeeinnahmen leben muss und zusätzlich begünstigt wird durch frühe Informationen und Testversionen
      Ich nehme mal an, Du meinst das ironisch, aber mal ehrlich: Ich habe doch als Käufer von Zeitschrift und Spiel keine Lust, deren Nähe zum Entwickler/Publisher auszubaden, indem ich mein Geld zum Fenster rauswerfe, schon gar nicht als Jugendlicher. Wenn mir sowas auffällt, ist das Magazin für mich unten durch.

      Im Falle des Jokers glaube ich einfach, dass es denen am Ende einfach zu peinlich war zuzugeben, dass sie auf die haltlosen Versprechungen des Entwicklers reingefallen sind. Nach dem Motto: Das haben wir vor ein paar Monaten im Preview hochgejubelt, das können wir doch jetzt nicht schlecht bewerten?! Wobei S2000 ja auch recht aggressiv andere Testmagazine angegangen sein soll, wenn die Spiele nicht nach ihrem Gusto bewertet wurden.
    • nicetux schrieb:

      Ich kann die CD wegen der Kratzer nicht mehr einlesen.
      h2cdimage probiert? Damit kannst du eine CD so weit wie möglich auslesen und mit anderen Laufwerken das Image weiter vervollständigen - teilweise reicht es schon die CD rauszunehmen und wieder einzulegen um etwas weiter zu kommen.
      CD Polieren geht auch.

      Daryl_Dixon schrieb:

      Meine Augen empfinden 16 Farben als am angenehmsten
      Mehr kann ein Mann eh nicht unterscheiden :D
      "Hmm..." - Einfach weil irgendwie jeder meiner Beiträge damit anfängt.
    • Ryan schrieb:

      Fratzengeballer schrieb:

      allerdings kann man auch mal nen Auge zudrücken wenn es ned so toll ist, wenn man von den Werbeeinnahmen leben muss und zusätzlich begünstigt wird durch frühe Informationen und Testversionen
      Ich nehme mal an, Du meinst das ironisch, aber mal ehrlich: Ich habe doch als Käufer von Zeitschrift und Spiel keine Lust, deren Nähe zum Entwickler/Publisher auszubaden, indem ich mein Geld zum Fenster rauswerfe, schon gar nicht als Jugendlicher. Wenn mir sowas auffällt, ist das Magazin für mich unten durch.
      Im Falle des Jokers glaube ich einfach, dass es denen am Ende einfach zu peinlich war zuzugeben, dass sie auf die haltlosen Versprechungen des Entwicklers reingefallen sind. Nach dem Motto: Das haben wir vor ein paar Monaten im Preview hochgejubelt, das können wir doch jetzt nicht schlecht bewerten?! Wobei S2000 ja auch recht aggressiv andere Testmagazine angegangen sein soll, wenn die Spiele nicht nach ihrem Gusto bewertet wurden.
      ich bin Insider, das haben mehr oder weniger alle Zeitschriften so gemacht, oder woher haben die wohl die "Exklusiv Informationen" schneller als alle anderen? Art und Umfang sind selbstverständlich unterschiedlich gewesen.

      Es ist ein Geschäft, ein geben und nehmen, der eine kann ohne den anderen nicht. Hätte man vielleicht ab und zu transparent machen sollen :D


      Wes Brot ich ess, des Lied ich sing....