Nummer8 - Jigos PCs - Voodoo5 build mit Athlon 1200

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nummer8 - Jigos PCs - Voodoo5 build mit Athlon 1200

      Ich stelle meine PCs in ungeordneter Reihenfolge vor, so wie ich halt grad Material habe :)

      Specs:

      NameVoodoo5
      BoardMSI KT3 (VIA KT333)
      CPUAthlon 1200 @ 1333 Mhz (10x133Mhz). Chrome Orb Kühler
      RAM2x256MB CL2 Apacer DDR1
      GFX3dfx Voodoo 5 AGP 64MB
      SNDSB Live!
      HDD80GB Seagte Barracuda 7200.10
      OSWin ME
      LANauch irgendwas drin




      Gucksdu Video in inglés



      Paar pics:
      -beim Test ausserhalb des Cases hat ein SMD-Bauteil am Daughterboard der SB Live angefangen mit glühen und brennen! Ich hab dieses daher erstmal nicht mehr drin. Muss dieses mal reparieren.


      Chaintech 486SPM// X5 133Mhz // 16MB RAM // Riva128 // GUS2.4 & AWE32// 2GB SD & 4GB WD // 17" CRT
      Tyan S1564 // P1-233MMX // S3 4MB // AWE64 Gold mit Roland SC-55 // 128MB SOD + 4GB HDD
      Der DosReloaded YT Kanal ! :thumbsup:
      :!: Verkaufe: ==Mein Verkaufsthread== <---update 03/2019
      :?: SUCHE Bigbox Games aktualisiert <---update 1/2019
    • Epilepsiealarm bei 21:49 ^^

      Mir tut die arme Voodoo irgendwie leid in diesem Case. Das ist der Majestät V5 nicht wirklich angemessen. Und dann wird sie auch noch vom Orb gequält und ist bald taub :beerdigung

      Ich hätte nicht gedacht das den heute noch jemand freiwillig einsetzt. Mittlere Kühlleistung (bereits nach damaligen Maßstäben) und wirklich unangenehme Lautstärke. 5500RPM. Aber wenigstens sieht er schick aus.

      Ansonsten passen die Komponenten ganz gut zusammen. Aber über die Kabelverlegung müsste man sich vielleicht nochmal unterhalten :whistling:
      Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
      Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
      486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
      Intel Pentium 233MMX - 64MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - 48x CD-ROM - ESS 1688 - NIC - 4MB ATI Rage II - 3Dfx V1//
      Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //
    • die V5 ist eigentlich ne Crapkarte :) der Orb macht nicht soviel Lärm in dem Case und das Case hatte ich eben noch mit passendem Netzteil :)

      Es hat irgendwie immer jemand was irgendwie auszusetzen. Das Ding ist ja, ich kann JEDEN Rechner zusammenbauen den ich will, da ich quasi jeden Chipsatz aus X Jahren hier rumliegen habe und auch jegliche Voodoo und Geforce Karten (und paar Ati, ich hasse sie, bäh Design).

      Wundert mich dass keiner gesagt hat, dass der Chipsatz einen Athlon XP-irgendwas verträgt ;)

      Zum Epilepsie: ja ist halt doof mit der Frequenz, die ändert ja ein paarmal bis man im Windows ist und ich dort dann 60Hz einstellen kann. KANN aber sein dass ich auch mit 50Hz filme :X

      Ich versteh übrigens nie, warum man in einem geschlossenen Case noch alles edel machen soll. Es ist geschlossen, niemand sieht etwas und Airflow ist komplett wurscht. Mein Voodoo2 Case sieht ja anders aus daher


      Edit: ich sehe gerade: ich habe die Kabel zusammengebunden ;) da hängt nichts "weg", die sind nicht länger so dass man sie verstecken könnte...erstmal besser machen und zeigen ;)
      Chaintech 486SPM// X5 133Mhz // 16MB RAM // Riva128 // GUS2.4 & AWE32// 2GB SD & 4GB WD // 17" CRT
      Tyan S1564 // P1-233MMX // S3 4MB // AWE64 Gold mit Roland SC-55 // 128MB SOD + 4GB HDD
      Der DosReloaded YT Kanal ! :thumbsup:
      :!: Verkaufe: ==Mein Verkaufsthread== <---update 03/2019
      :?: SUCHE Bigbox Games aktualisiert <---update 1/2019
    • Kann wer den ganzen Offtopic mal verschieben pls ? @wolfig.sys @matze79 oder wer sonst...

      zu den Kühlern: ich nehme was ich habe. Ich kaufe keine neuen Kühler weil die teurer als der Rest im ganzen PC sind. nur die V5 hat was gekostet, immerhin 120 Öcken
      Chaintech 486SPM// X5 133Mhz // 16MB RAM // Riva128 // GUS2.4 & AWE32// 2GB SD & 4GB WD // 17" CRT
      Tyan S1564 // P1-233MMX // S3 4MB // AWE64 Gold mit Roland SC-55 // 128MB SOD + 4GB HDD
      Der DosReloaded YT Kanal ! :thumbsup:
      :!: Verkaufe: ==Mein Verkaufsthread== <---update 03/2019
      :?: SUCHE Bigbox Games aktualisiert <---update 1/2019
    • Den gabs in 2 Verianten. Ich habe selbst noch einen Orb rumliegen der von oben bedient wird.

      Die Krönung war der Superorb mit einem Lüfter unten und einem oben. 2 Lüfter hintereinander bringen nicht unbedingt mehr Kühlleistung, aber mehr Geräuschkulisse :D


      Mein favorisierter Kühler für Sockel A ist der AC Copper Silent 2. Günstig, halbwegs leise und halbwegs gut. Das war damals der absolute Preisbrecher mit 20€ Neupreis oder so. Heute gibts den oft für nen Euro oder auch umsonst in Gitterboxrechnern.
      Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
      Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
      486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
      Intel Pentium 233MMX - 64MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - 48x CD-ROM - ESS 1688 - NIC - 4MB ATI Rage II - 3Dfx V1//
      Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //
    • der Kühler hatte nur einen Sticker drauf, den ich abgemacht hab, wegen "Unwucht" ^^. Sockel A Kühler gab es ja viele, der Chrome Orb war gar nicht so schlecht. Lärm haben eh alle gemacht und damals hab ich übertaktet und sonst noch 6 Sunonlüfter im PC gehabt, Lautstärke war wurscht. Später hatte ich eh ne Wasserkühlung auf dem Sockel A und Sockel 940
      Chaintech 486SPM// X5 133Mhz // 16MB RAM // Riva128 // GUS2.4 & AWE32// 2GB SD & 4GB WD // 17" CRT
      Tyan S1564 // P1-233MMX // S3 4MB // AWE64 Gold mit Roland SC-55 // 128MB SOD + 4GB HDD
      Der DosReloaded YT Kanal ! :thumbsup:
      :!: Verkaufe: ==Mein Verkaufsthread== <---update 03/2019
      :?: SUCHE Bigbox Games aktualisiert <---update 1/2019
    • Seh ich genau so, das Ding soll laufen und nicht ins museum.
      Ist ja nicht so das eine voodoo5 mit nem Athlon was mega seltenes ist und man damit Preise gewinnen kann.

      Irgendwo hier bei mir liegt auch noch ne v5 rum....
      3dfx war/ist so interessant für mich das ich gar nicht mehr weiß wo das Ding rumliegt und ob ich es nicht vielleicht doch irgendwann mal entsorgt habe...

      Einzig interessant an der v5 sind die zwei gpus, deswegen habe ich mir die v5 such irgendwann mal für nen 10er oder so gekauft und sie an die Wand genagelt..ist schon weit mehr als 10jahre her...
      Das die heute solch horrende Preise aufrufen war mir damals nicht klar....einfach bekloppt die Welt...

      Trotzdem, schönes System @Jigo
      Gruß Wolle
    • @'v4der' erklär mir dochmal, warum ich auch noch Flachbandkabel anders verlegen soll ? Das System ist geschlossen. Niemand sieht es. Airflow ist nicht behindert. ATX Kabel sind gebunden. WHO cares wie ein Kabel liegt? Ich nicht (mehr). Ich lege meine Stifte auch nicht parallel zusammen aufm Schreibtisch. Wie du siehst, KANN ich die IDE Kabel gar nicht besser verlegen. Zeig mir mal genau, wie du da vorgehen würdest. Und wenn du mit runden IDE Kabeln kommst, ich nehme dir gerne 6-7-8 Stück ab, ich finde auch dass das besser aussieht, ich habe aber keine und zahle keine 20eur für neue runde Kabel, da sind sonst die Kabel teurer als der PC :-/
      Chaintech 486SPM// X5 133Mhz // 16MB RAM // Riva128 // GUS2.4 & AWE32// 2GB SD & 4GB WD // 17" CRT
      Tyan S1564 // P1-233MMX // S3 4MB // AWE64 Gold mit Roland SC-55 // 128MB SOD + 4GB HDD
      Der DosReloaded YT Kanal ! :thumbsup:
      :!: Verkaufe: ==Mein Verkaufsthread== <---update 03/2019
      :?: SUCHE Bigbox Games aktualisiert <---update 1/2019
    • Rundkabel kannst du dir ganz leicht selbst machen, kostet keine 10 Minuten Arbeit.
      Wobei sich hier aber die Frage stellt wozu man das machen soll, guggt eh keiner rein und zu warm wird es da sicher nicht.

      Ich meine, Hey.. . Das sind doch keine produktivcomputer die 24h am Tag rennen.
      Kein normaler Mensch nutzt so ne alte kamelle um damit zu arbeiten....
      Gruß Wolle