Advanced Dungeons & Dragons DOS Spiele

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Advanced Dungeons & Dragons DOS Spiele

      Hier wollte ich mal zeigen was es alles an guten AD&D Spielen für MS DOS gibt.
      Es gibt natürlich auch ein paar Gurken, um diese versuche ich aber einen Bogen zu machen.
      Natürlich sind auch die Spiele hier nicht alle perfekt. Dafür gibts aber immer gute Cover.

      Das gute an AD&D Spiele, vorallem bei Rollenspielen ist, dass man sie alle spielen kann wenn man eines kann.
      Da es sich (so viel ich weiß) immer um die 1. oder 2. Regelwerkedition handelt, bleibt vieles wie Chraktergeneration,
      Kampfsystem oder Magiesystem immer sehr ähnlich.


      Forgotten Relams Goldbox Engine Games
      * Pool of Radiance
      * Curse of the Azure Bonds
      * Secret of the Silver Blades
      * Pools of Darkness




      Krynn Goldbox Engine Games
      * Champions of Krynn
      * Death Knights of Krynn
      * Dark Queen of Krynn




      Savage Frontier Goldbox Engine Games
      * Gateway to the Savage Frontier
      * Treasures of the Savage Frontier







      Dark Sun Engine Games
      * Shattered Lands
      * Wake of the Ravager



      Eye of the Beholder Engine Games
      * Eye of the Beholder
      * Legend of Darkmoon
      * Assault on Myth Drannor



      Weitere
      * Al Quadim (Zelda Style Game)
      * Blood & Magic (RTS Game)
      * Menzoberannzan
      * Dragonstrike (3D Action Flight Sim)
      * Curse of the Azure Bonds (German Box)
      * Dungeon Hack (EOB Rogue Like Game)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von streets ()

    • Ich mag beides. Haben ja schon festgestellt, das wir an das Sammeln unterschiedlich rangehen. Du sammelst, weil Du die Spiele zocken willst, Ich sammle um mich an den Packungen zu erfreuen.
      Obwohl ich die Spiele früher selten gespielt habe, wurde jeder Test dank Zeitschriftenabo verschlungen. Ich nehme eine Packung in die Hand und denke gleich an früher, schaue sie mir auch lieber an als irgendein blödes altes Bild oder so. Daher sammle ich und stelle sie ins Regal, bespielt werde sie eher selten. Würde gerne mehr alte Geschichtenschinken als Strategie haben wollen, im Moment ist es aber eher umgekehrt.
      vae victis!
    • Bin echt neidisch @streets
      Habe die Spiele fast alle bei GoG gekauft aber im Regal mit BigBoxen sieht sowas natürlich TOP! aus! :thumbsup:

      @vad4r

      oh yeah.. SSI :love: Die "Five Star" Serie, auch unter der "General Serie" bekannt. Bis heute einer meiner Liebligsspiele (außer PG2 :thumbdown: ) Wegen Panzer General hatte ich mir extra mal ein Notebook gekauft, nur für dieses Spiel! :Face Aber... (TM) den zweiten Weltkrieg gewinne ich... IMMER! :evil: :D :D :D
      "Anstatt viel Geld für fragwürdige Marketing-Maßnahmen aus dem Fenster zu werfen, sollte Intel versuchen, die eigenen Schwächen abzustellen und nicht mit zweifelhaften Kampagnen die Mitbewerber zu diskreditieren." Kai Schmerer, ZDNet, zum P-Rating von AMD - 2002

      Gegen Zwangsbeitrag: rundfunkfrei.de
    • UnderTaker_2 schrieb:

      Habe die Spiele fast alle bei GoG gekauft aber im Regal mit BigBoxen sieht sowas natürlich TOP! aus!
      Die Boxen haben auch immer sehr schönes Inhalte. Gute Handbücher die man wirklich in der "Hand" und nicht am Bildschirm haben sollte.
      Die Karten im Hintergrund sind übrigens echtes Karten der Forgotten Realms Gebiete, gabs aber leider zu keinem Spiel dazu. DSA hat das ja ganz hübsch gemacht bei ihren PC Spielen.
      Wenn SSI jetzt noch pro Spiel immer so ein Karten Stück beigelegt hätte... :love:
    • Meinst du jetzt die PC-Umsetzungen oder Pen&Paper?

      Bei Pen&Paper: Auweia! (Hier jetzt SEHR positiv gemeint!) :D

      DSA war meine Kindheit/Jugend! Neben dem 800er XL und C-64 (und Mädchen :whistling: ) meine Lieblingsbeschäftigung der 1980er bis in die späten 1990er: Abgenagte Bleistifte bis die Zunge schwarz war, durch radierte Heldenblätter, die W20 gewetzt und verschollen in Al´Anfa! =O Dannach, na Klar, Mehr als 1000 Oger in die Schranken gewiesen... :evil:

      Bis heute habe ich noch alle meine 11 Boxen und ich weiß nicht wirklich wieviele Abenteuer,- vielleicht 40? Oder 50?


      Alter... gerade nachgelesen... die Abenteuer oben, das war echt 1984-86! Wo ist die Zeit hin? ;(

      Mit den PC Umsetzungenvon DSA bin ich nie richtig warm geworden, einzig die Browser- Soloabenteuer von DSA habe ich bis vor ein paar Jahren noch gespielt... :super

      Auf PC ist bis heute noch die AD&D "Baldurs Gate" Reihe das Mass aller Dinge! Für mich, weiß nicht wie es anderen Rollenspielern so geht..?!? :whistling: :D
      "Anstatt viel Geld für fragwürdige Marketing-Maßnahmen aus dem Fenster zu werfen, sollte Intel versuchen, die eigenen Schwächen abzustellen und nicht mit zweifelhaften Kampagnen die Mitbewerber zu diskreditieren." Kai Schmerer, ZDNet, zum P-Rating von AMD - 2002

      Gegen Zwangsbeitrag: rundfunkfrei.de
    • UnderTaker_2 schrieb:

      Für mich, weiß nicht wie es anderen Rollenspielern so geht..?!?
      Planescape Torment!!!111einself

      <-DSA & AD&D Spieler... leider schon ein > Jahrzehnt her.

      Meinst du jetzt die PC-Umsetzungen oder Pen&Paper?

      Bei DSA - Schicksalsklinge & Sternenschweif (Computer) gab es noch recht schöne Karten dazu, auch die Charaktererstellung war recht gut.
      Aber leider gabs Deathtrigger -> kam man dem Kartenrand zu nahe erblickte man einen Basilisk, oder bekam einen Pfeil ins Knie und wurde Wächter in Skyrim...

      Und DSA 3 - Schatten über Riva hatte eine Brücke die noch im Bau war - zumindest in der Demoversion, in der Vollversion war sie fertig :D
      "Hmm..." - Einfach weil irgendwie jeder meiner Beiträge damit anfängt.
    • Dosenware schrieb:

      Planescape Torment!!!111einself
      =O =O =O
      Das einzige Spiel das ich mir aufgrund des Videotrailers gekauft habe... !!1elf!!eintausendeinhundertelf!!!111!!! :D Glaube auf der CD Version von BG1 - 6 CDs(!)

      guckst du hier!

      Sehr Textlastig aber schlicht der Hammer!!!elf11!! :D :super :thumbsup:

      Mensch.. jetzt muss ich das aber noch mal Zocken... !
      "Anstatt viel Geld für fragwürdige Marketing-Maßnahmen aus dem Fenster zu werfen, sollte Intel versuchen, die eigenen Schwächen abzustellen und nicht mit zweifelhaften Kampagnen die Mitbewerber zu diskreditieren." Kai Schmerer, ZDNet, zum P-Rating von AMD - 2002

      Gegen Zwangsbeitrag: rundfunkfrei.de
    • streets schrieb:

      UnderTaker_2 schrieb:

      Auf PC ist bis heute noch die AD&D "Baldurs Gate" Reihe das Mass aller Dinge!
      Konnte ich auf Deutsch nicht spielen. Die Sprachausgabe war so schlimm...
      Nimm die englische Version. Habe beide mehr als einmal durch! Rückblickend finde ich die deutsche Version "besser". Ausser den Sachsen natürlich. Das passt einfach nicht in eine Fantasy Welt! :thumbdown:
      "Anstatt viel Geld für fragwürdige Marketing-Maßnahmen aus dem Fenster zu werfen, sollte Intel versuchen, die eigenen Schwächen abzustellen und nicht mit zweifelhaften Kampagnen die Mitbewerber zu diskreditieren." Kai Schmerer, ZDNet, zum P-Rating von AMD - 2002

      Gegen Zwangsbeitrag: rundfunkfrei.de
    • Baldurs Gate -> Alt+F4 -> "Willst du wirklich gehen? Boo wird dich vermissen." :D

      Baldurch Gate 2: als man dabei ist aus dem Verlies zu entkommen: "Wo hast du den Hamster versteckt?" Minsk: "Ein Krieger verrät nie seine Geheimnisse" *g*

      BTW. ich plane seit ca. 1a mal dazu (EDIT: Planescape) einen Beitrag in dem "Mein Liebstes Videospiel"-Thread zu verfassen... muss ich mich mal wieder drum kümmern...
      "Hmm..." - Einfach weil irgendwie jeder meiner Beiträge damit anfängt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dosenware ()

    • Icewind Dale... dass man Tieflinge auswählen konnte: :super Das Spiel selbst eher... habs nie länger als 2h gespielt...
      Neverwinter Nights... ist OK... Hordes of the Underdark war super.

      Neverwinter Nights 2... es hatte seine Momente...

      BTW. ein weiteres gutes AD&D Spiel: Temple of Elemental Evil - verbuggt wie Hölle, aber ich mag die Grafik und das Kampfsystem, dass doch etwas näher an PnP dran ist..
      "Hmm..." - Einfach weil irgendwie jeder meiner Beiträge damit anfängt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Dosenware ()