Was ist eure Hauptsystem(e), und was ist die Hauptaufgabe für die Selben?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      ja, am pit bin ich gerade dran.
      da gibt es noch ein paar optimierungen.
      derzeit ist alles etwas staubig, war heute nochmal kurz mit der stichsäge am werkeln.
      die zwei durchlöcherten braunen bretter vor den pedalen sind ein anschlag wegen der armlehne auf der rechten seite.
      da diese sich mit dem sitz bewege kann es passieren das ich beim bewegen des sitzes den joystick zerstöre.

      Gruß Wolle
    • Neu

      Blue schrieb:

      30€ mit Durchlauferhitzer?

      Also ich Dusch gern öfter als einmal die Woche.
      Nach deinem Avatar dachte ich du duschst eh immer kalt, also kein Problem :D
      Ich dusche schon jeden Tag, aber keine Stunde am Stück, das schaffen irgendwie nur die Frauen... Als meine Ex noch hier gewohnt hat waren das 45€ im Monat. Sie hat aber auch gerne jeden Tag gebadet. Spätestens jeden 2. Tag. Im heissen Sommer auch 2 mal am Tag.
      Mein DLE steht auf Stufe 1, also 15KW. Stufe 2 sind 30KW, aber ich möchte nicht aussehen wie Dr. Zoidberg. Der DLE ist auch nur fürs Bad, in der Küche ist ein Boiler mit 0,2KW / Tag Ruheverbrauch.
      Ich muss aber dazu sagen das ich weder Wäschetrockner noch Spülmaschine oder sowas besitze. Auch keine Gefriertruhe und ausser meinem Router, DECT Telefon, fernbedienbare Steckdose und Radiowecker auch keine permanenten Kleinverbraucher am Netz hängen. Alles andere hat einen Schalter oder braucht >0,1W im Standby.
      Hier sind überall Energiesparlampen und meist sind eh nur meine beiden 6W Stehlampen an.
      Kochen ist auch nicht meine Stärke, daher lässt sich hier auch noch eine Menge Strom sparen ;)
      Mein Miele Staubsauger ist meistens zwischen 300 und 500W eingestellt.

      Und ich habe das Glück einen guten Alttarif ohne Zählermiete zu haben, das spart auch nochmal etwa 10€ im Monat.
      Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
      Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
      486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
      Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
      Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //
    • Neu

      Boiler ist top wenn du einen modernen hast. Da hast du einen grossen und kleinen. Den kleinen heizt er immer gut warm, der ist so gut isoliert dass da auch kaum was nachgeheizt werden muss. Da hast also instant-warmes Wassser. Wenn du dann duscht schmeisst er aus dem grossen nach
      286-16 | 386-25 | 486 25-133 | 586er 60-233 | P2 450 | P3 500-1400S | XP 2400-6000
      Der DosReloaded YT Kanal ! :thumbsup:
      :bump ==Mein Verkaufsthread== <---update Dezember 2019 <--neue Games und so
      :?: SUCHE Bigbox Games aktualisiert <---update 12/2019
    • Neu

      Hi,

      dann häng ich mich mal ins :offt mit rein ;)

      Ich koche unheimlich gerne - und bin mit Gasherd aufgewachsen (Flasche). In unserer Hütte ist zum Glück ein Erdgasanschluss, d.h. gekocht, geheizt und geduscht/gebadet wird mit Gas.

      Einzigen nicht-LED-Lampen sind die grosse Wohnzimmerlampe und die Leselampen auf dem Nachttisch - da sind Halogen-Schraubbirnen drin.

      Für knapp 100m² verbrauchen wir so 100€/Mon. für Strom UND Gas. Für nen Altbau (1820) kann man das lassen......

      Grüsse, duncan
      "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)

      JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!
    • Neu

      duncan schrieb:

      Für nen Altbau (1820) kann man das lassen......
      Jedenfalls hast du (vermutlich) den 1. Platz im Wettbewerb "Wer wohnt im ältesten Haus" gewonnen :D


      Jigo schrieb:

      Boiler ist top wenn du einen modernen hast.
      Das stimmt. In der Wohnung in der ich vorletztes Jahr einen Monat gelebt habe war so einer drin. 4KW, etwa nen Kubikmeter groß. Der Vermieter war GWS Meister und sagte das es praktisch nichts günstigeres geben würde. Leider hatte er von Strom keine Ahnung und für die kurze Zeit die ich da verbracht habe musste ich fast 90€ abdrücken weil nur ein Zähler für 3 Parteien, schlechtester Stromtarif und hoher Grundpreis. Ich glaube das waren ca. 45€ nur Miete... :thumbdown:

      Mein Boiler in der Küche ist so ein normaler Vaillant der auch wirklich nur für die Spüle da ist. Das war billiger und sinnvoller als den Boden aufzureissen und vom Badezimmer Heisswasser zu legen.
      Wie gesagt, 0,2KW pro Tag, in der Woche also ca. 35 Cent an Ruhestromkosten. Effektiv dürfte der mich so 2,00 - 2,50€ im Monat kosten.


      duncan schrieb:

      Ich koche unheimlich gerne - und bin mit Gasherd aufgewachsen (Flasche). In unserer Hütte ist zum Glück ein Erdgasanschluss, d.h. gekocht wird mit Gas.
      Mit Gas zu kochen ist auch einfach super gemütlich. Meine Oma hatte auch noch einen Gasherd bis zum Umzug vor 12 Jahren. Diese Flamme unter dem Kochtopf war jedesmal ein Highlight :)
      Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
      Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
      486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
      Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
      Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //
    • Neu

      mac-daniel schrieb:

      Mit Gas zu kochen ist auch einfach super gemütlich. Meine Oma hatte auch noch einen Gasherd bis zum Umzug vor 12 Jahren. Diese Flamme unter dem Kochtopf war jedesmal ein Highlight
      Das ist gewiss schön ja! Ich finde es zumindest zum zuschauen auch sehr toll. Ich selbst (und ich koche auch gern und oft) möchte jedoch ein Ceranfeld nicht mehr missen. Das Reinigen ist superleicht und im Gegensatz zu Gas ist Strom in jedem Haus verfügbar. Gasflaschenbetrieb ist ja in vielen WEG's in zwischen untersagt (!)
      Meine Lieblings-PC's: 386er sowie 486er mit VLB :thumbup:
      Ich mag DOS und andere alte Betriebssysteme.


      [Hier gehts zu meiner Suchliste]
    • Neu

      Storm schrieb:

      vad4r schrieb:

      Bling bling an der Graka kann man nicht ausschalten
      Das ist aber schwach von Asus. Bei deiner leuchtet nur dieser eine Streifen? Bei meiner 2080S von MSI lässt sich die Beleuchtung ausschalten und wunderbar einstellen
      Wundert mich auch, habe aber weder auf der OVP oder der Inetseite was gefunden. Asus Aura erkennt sie nicht. Ich kann sicherlich irgendwo einen Stecker rausziehen, dafür war ich aber zu faul....
      vae victis!
    • Neu

      Mad-C schrieb:

      bei der der Schriftzug nicht am roten Leuchten zu hindern ist.
      Hast du keinen Seitenschneider? ^^

      Sowas würde mich wahnsinnig machen.
      Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
      Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
      486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
      Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
      Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //