eBay Preisgestaltungen / Theorien / Mutmassungen und Verschwörungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • eBay Preisgestaltungen / Theorien / Mutmassungen und Verschwörungen

      :( schade dass nicht mehr dieser adlib Karten im Umlauf sind. Ich will gar nicht wissen wieviele Pcs in den letzten 20 Jahren mit den Karten weggeworfen wurden
      Chaintech 486SPM// X5 133Mhz // 16MB RAM // Riva128 // GUS2.4 & AWE32// 2GB SD & 4GB WD // 17" CRT
      Tyan S1564 // P1-233MMX // S3 4MB // AWE64 Gold mit Roland SC-55 // 128MB SOD + 4GB HDD
      Der DosReloaded YT Kanal ! :thumbsup:
      :!: Verkaufe: ==Mein Verkaufsthread== <---update Oktober 2019
      :?: SUCHE Bigbox Games aktualisiert <---update 10/2019
    • Das ist einfach nur Wahnsinn. Letzten Endes ist es ja nur ein Stück Elektronik. Bei so Preisen frag ich mich, wrr haut da so drauf? Jemand aus unserer Runde hier kann ich mir kaum vorstellen, es muss da draußen also noch mehr geben.
      Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)
    • meiner Meinung nach sind es recht wohlhabende Leute, die schon fast alles in der Sammlung haben, was sie wollen. Die suchen dann explizit Boxed Exemplare ihrer Favorites.
      Schau wie auch die Gravis weggehen. oder was die Ausländer so an den kack 3dfx-Karten finden...da glauben auch alle dass ne v2 60eur wert ist....verrückt
      Chaintech 486SPM// X5 133Mhz // 16MB RAM // Riva128 // GUS2.4 & AWE32// 2GB SD & 4GB WD // 17" CRT
      Tyan S1564 // P1-233MMX // S3 4MB // AWE64 Gold mit Roland SC-55 // 128MB SOD + 4GB HDD
      Der DosReloaded YT Kanal ! :thumbsup:
      :!: Verkaufe: ==Mein Verkaufsthread== <---update Oktober 2019
      :?: SUCHE Bigbox Games aktualisiert <---update 10/2019
    • eltrash schrieb:

      Momentan wird eine Adlib Gold Soundkarte versteigert.
      Ein sehr schönes Exemplar mit gut erhaltener OVP und einem Surround Modul (noch nie gesehen)
      Ich hab da ein paar Gedanken zu dem Modul.
      Natürlich ist es kein echtes Surround Modul. Die Software, welche vom OPL3 gebraucht macht wurde ja für echtes Sourround, 5.1..5.0, 4.0 ect geschrieben und macht bei Musik (was die Karte ja macht) auch keinen
      Sinn.
      Das Modul ist eher als Effekt Modul anzusehen, welches das Stereo Signal "ausdehnt" bzw verändert, so dass mehr Lautsprecher angesprochen werden.

      Ich hab einen externen EMP100 Effekt Prozessor von Yamaha hier, welcher etwas ähnliches macht. Er kann dem Audiosignal (egal welcher Art) noch Effekte wie Chorus, Hall, Echo usw. in unendlichen Kombinationen hinzufügen. Und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Gerade bei so FM Musik. Da hört sich der Chip dann gleich um einiges Hochwertiger an und verleit (in meinem Fall) dem ganzen einen gewissen "Space Sound"
      Daher denke ich dass diese Modul auf ähnliche Weise funktioniert und sich die OPL Musik dann bestimmt Bombe anhören muss, egal ob das jetzt echtes Sourround ist oder nicht.
    • eltrash schrieb:

      Jigo schrieb:

      da glauben auch alle dass ne v2 60eur wert ist
      60 für eine V2 ist ja schon fast günstig. Wenn es die 12 MB ist und das Loopkabel dabei ist, wird es mittlerweile schon mal 3 stellig...und wenn sie in OVP ist, noch höher.
      50 zahlt man momentan schon für eine getestete V1
      das zahlt man eigentlich nicht.
      45€ V2 12MB ebay
      und mehr als 30 sollte auch eine V1 nicht kosten. Hab den ganzen Krempel letztes Jahr (und zuvor) gekauft, wieso sollten die Preise jetzt um 50% steigen...
      Chaintech 486SPM// X5 133Mhz // 16MB RAM // Riva128 // GUS2.4 & AWE32// 2GB SD & 4GB WD // 17" CRT
      Tyan S1564 // P1-233MMX // S3 4MB // AWE64 Gold mit Roland SC-55 // 128MB SOD + 4GB HDD
      Der DosReloaded YT Kanal ! :thumbsup:
      :!: Verkaufe: ==Mein Verkaufsthread== <---update Oktober 2019
      :?: SUCHE Bigbox Games aktualisiert <---update 10/2019
    • Jigo schrieb:

      und mehr als 30 sollte auch eine V1 nicht kosten.
      Bei mir hier im Umkreis gibt es "Angebote" da kriegst du den Mund nicht zu...
      Gestern erst wieder eins gesehen... 30€ für eine V1... ABER: Die blanke Karte (welche, mal nebenbei bemerkt, aus der Scrap-Box stammt, keine Blende und sie sieht aus, als wäre sie mehr als einmal durch Kies gezogen worden) ohne Verpackung, CDs oder gar das Loop-Kabel. UNGETESTET! :S
      Meine Alltags-Retro-Schätzchen:

      - Siemens Nixdorf Xpert 200T, Intel P200, 64MB RAM, IBM DTTA-350840 8,4GB, S3 Virge DX 4MB,
      Crystal CS4238B Sound, Sony CDU-311 8x CD, 2x TEAC FD-235HF 3,5" FDD, D-Link DFE-528TX, MS-DOS 6.22 / WfW 3.11

      - ASUS CUSL2-CA, Pentium 3 866, 512MB RAM, Samsung SP1213N 120GB, Voodoo 3 2000 @ 3500, D-Link DFE-528TX, Windows ME
    • Angebot und Nachfrage sowie Verknappung der Sachen sorgen nun mal für langsam steigende Preise.
      Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)
    • Jigo schrieb:

      45€ V2 12MB ebay
      Absolutes Wunschdenken, mal hier die Preise von eben.


      Jigo schrieb:

      Hab den ganzen Krempel letztes Jahr (und zuvor) gekauft, wieso sollten die Preise jetzt um 50% steigen...
      Verstehe schon was du damit sagen willst, aber eine gewisse "Logik" steckt schon dahinter (Falls man unserem Wirtschaftsystem eine gewisse Logik zusprechen will :whistling: )
      Alte Hardware wird seltener, und Angebot und Nachfrage erledigen den Rest.. Meine erste gebrauchte Voodoo3 von Egay hat mich 10€ inkl. Versand gekostet, das war 2008, heute kosten verbastelte zwischen 8-11 mal soviel... :mist Aber der Hype wird nachlassen, hoffe ich...
      "Anstatt viel Geld für fragwürdige Marketing-Maßnahmen aus dem Fenster zu werfen, sollte Intel versuchen, die eigenen Schwächen abzustellen und nicht mit zweifelhaften Kampagnen die Mitbewerber zu diskreditieren." Kai Schmerer, ZDNet, zum P-Rating von AMD - 2002

      Haben will.... :nw Sofort! :nw

      Gegen Zwangsbeitrag: rundfunkfrei.de
    • Naja UnderTaker, ich denke nicht. Es wird ja eher seltener werden. Kommt halt auf die "folgende Generation" an, wie sich die Preise entwickeln werden.
      Aber mit dem sammeln geht halt sowas Hand in Hand - damit muss man sich abfinden. I. d. R. sollte man die Augen offen halten, täglich diverse Platt-
      formen abchecken usw., dann ergibt sich schon mal ein guter oder fairer deal!

      Ich mache leider immer die Erfahrung, dass jeder die enz krassen Kracher will, aber keiner will was aquivalentes tauschen oder Geld ausgeben! :(

      V1 mässig würde ich generell nur die drei Klassiker wählen: Diamond Monster 3D, Orchid Righteous 3D und miroHISCORE 3D!

      V2 im SLI ist halt die erste Variation in dieser Form seiner Art, daher wirds auch nicht günstiger werden. Habe da ein NOS STB Black Magic Pärchen da :love:
      und eine 8 MB Version der Diamond Monster 3D II! Ebenso wie die V5, obwohl performance mässig die GeForce2 schneller und bei weitem günstiger ist...
      Empfehlung hier: GeForce2 GTS. Die Ultra wird wohl die nächste V5 werden - im Preissegment! Und die V4 ist die beste Version der V3 ^^ imho!

      Wenns die alte Retrohardware 5 Mio mal auf ebay gäbe in OVP oder sealed, dann wären die Preise bestimmt auch günstiger. Sofern sich aber global nicht
      mal wieder ein verstecktes Lager auftut werden die Preise "stabil" bleiben oder höher werden!

      Ausserdem eine Adlib, Roland oder GUS in OVP mit allem drum und dran ist und bleibt halt selten!

      Ist z. B. ebenso mit dem Audi RS2 Limousine, da gabs halt weltweit nur vier Stück! Obwohl es ja "nur" ein trivialer B3 mit größerer Motorisierung und einigen
      Proscheextras ist ^^

    • wolfig.sys schrieb:

      die Adlib Gold hat die 1.000 Marke geknackt.
      Sorry, ich konnte mich nicht länger zurückhalten... :Geil

      Spoiler anzeigen
      nein Spass, man bietet nicht auf seine eigenen Auktionen :D
      Spoiler anzeigen
      Doppelspass, hab natürlich nichts mit der Auktion zu tun :saint:

      Gönne es beiden, Verkäufer und Käufer
      Apogee means action® with Roland SCC-1 / SC-55 MK2 / SCB-7 / SCP-55 / MT-32

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von eltrash ()

    • Ich tippe auf "zwischen 5 und 6".
      Natürlich jeweils mit drei Nullen dran ;)

      Hab die Auktion aber auch immer offen, damit ich verfolgen kann wie sich das entwickelt :D Da reizt mich sogar das "Zusehen" ^^
      Meine Alltags-Retro-Schätzchen:

      - Siemens Nixdorf Xpert 200T, Intel P200, 64MB RAM, IBM DTTA-350840 8,4GB, S3 Virge DX 4MB,
      Crystal CS4238B Sound, Sony CDU-311 8x CD, 2x TEAC FD-235HF 3,5" FDD, D-Link DFE-528TX, MS-DOS 6.22 / WfW 3.11

      - ASUS CUSL2-CA, Pentium 3 866, 512MB RAM, Samsung SP1213N 120GB, Voodoo 3 2000 @ 3500, D-Link DFE-528TX, Windows ME
    • Enz??? Verstehe ich nicht... Watn dat? ?(


      LeChris schrieb:

      aber keiner will was aquivalentes tauschen oder Geld ausgeben!
      Die wenigsten... das stimmt wohl! Ich erinnere mich aber immer noch gerne an unseren TB Athlon 900 Classic Deal, als ich dir Summe X geboten haben habe und du lediglich die Hälfte haben wolltest! Sowas war echt FAIR! Ich hätte ohne mit der Wimper zu zucken meinen vorgeschlagenen Betrag gezahlt.... Aber doppelt gut, :thumbsup: jetzt weiß ich das man mit dir immer Geschäfte machen kann, ohne das du einen übervorteilen willst! :D :thumbup:



      LeChris schrieb:

      Kommt halt auf die "folgende Generation" an, wie sich die Preise entwickeln werden.
      Eben... Der Nachbarsjunge ( 24 Jahre ) schaut mich immer ganz schief von der Seite wenn ich etwas von 3dfx "vorschwärme".. der schüttelt nur bemitleidenswert den Kopf, nicht unbedingt unverstädlich wenn man sich die RayTrace Version von Q2 anschaut, er hat das halt nicht von der Pike auf mitgemacht, als 3D ein Marketing Schlagwort wurde... Es ist von dieser Generation Interesse da, ohne Frage, aber die verlieren recht schnell die Lust dran, weil BF 58 oder Tomp Raider 84 halt "cooler" ausehen. Sei es wie es ist, es ist halt so.

      Kleines Nachwort zu Quake:

      Quake war immer dreckig, dunkel und gemein! WO ist das Gefühl hin? Die "verbesserte" Fassung sieht aus als ob diese unter einer Sonnenbank gefilmt worden ist, Hell und Steril, furchtbar, die Stimmung kommt gar nicht auf! NoGo!
      "Anstatt viel Geld für fragwürdige Marketing-Maßnahmen aus dem Fenster zu werfen, sollte Intel versuchen, die eigenen Schwächen abzustellen und nicht mit zweifelhaften Kampagnen die Mitbewerber zu diskreditieren." Kai Schmerer, ZDNet, zum P-Rating von AMD - 2002

      Haben will.... :nw Sofort! :nw

      Gegen Zwangsbeitrag: rundfunkfrei.de