Welches mATX Mainboard nehmen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welches mATX Mainboard nehmen?

      Ich bekomme in den nächsten Tagen dieses Gehäuse und überlege womit ich es befülle. Formfaktor ist mATX, jedoch Low Profile. Ich bin daher auf der Suche nach einem Super Sockel 7 Mainboard das Sound und Grafikkarte schon onboard hat. Entsprechende Low Profile Karten zu bekommen stelle ich mir hier weitaus schwieriger vor. Zur Not würde auch ein S. 370 Mainboard mit den erwähnten Komponenten gehen. Hat jemand was übrig oder einen Tipp wonach ich mich umsehen soll?

      FB_IMG_1561927997012.jpg
      Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)
    • - AOpen MX59 Pro oder der Nachfolger Pro II (VIA MVP4 mit integriertem Trident Blade3D)
      - Asus V7100 Pro PCI (GeForce2 MX-400, 32 MiB, low Profile)

      - mit SiS 540 mit integrierter SiS 300:
      Amptron PM-586LMR
      MATSONIC MS6391E
      MATSONIC MS6393E
      PC Chips M581LMR
      PC Chips M586LMR

      - mit ALi Aladdin 7 und integrierter Artx 3D, aber fast unmöglich zu finden:
      PC chips M583lmr
      PC chips M587lmr
      Acorp 5ali61+
      Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
      Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:

      Meine Begehren

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Lotosdrache ()

    • Für SS7 ist die Auswahl an mATX-Boards nicht gerade riesig (nein, ich hab leider keins übrig)...
      Es gibt Boards wie PCChips M599LMR und Gigabyte GA-5SMM mit SiS-Chipsatz, die Audio und Grafik onboard haben, ist allerdings eine SiS-Schnarchgrafik. AOpen hat das MX59Pro hergestellt und Tekram das P5M4-M+, beide haben den VIA MVP4-Chipsatz mit einer Trident Blade3D integriert --> auch nicht viel besser :S
      Dann gibt's da noch das Chaintech 5RSA mit AladdinV und ESS Audiodrive-Soundchip, ohne onboard Grafik (aber mit AGP-Steckplatz), mit einer Low-Profile-AGP-Karte wäre das wohl die beste Wahl.

      Edit: Ok, @Lotosdrache war schneller mit dem AOpen...
    • Lotosdrache schrieb:

      Du könntest natürlich auch Baby-AT in Erwägung ziehen, dann wäre die Auswahl etwas größer.
      Wenn dass dann von den Bohrungen her passt und man diese ggf. im Gehäuse auch anpassen kann ist das natürlich auch eine Alternative.
      Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)
    • wolfig.sys schrieb:

      Ich hätte glaube noch eins, von ECS aber.
      Muss ich aber erstmal suchen.

      Das AOpen hatte ich auch mal, das MVP4. War eigentlich ein ganz gutes Board.
      Gerne, Danke.
      Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)
    • nicetux schrieb:

      @Lotosdrache, hast du eines der von erwähnten Boards abzugeben?
      Von den genannten hab ich ohnehin nur 3:
      - PC Chips M583LMR -> da gibt's keine Chance, daß ich das abgebe
      - Asus V7100 Pro PCI (GeForce2 MX-400, 32 MiB, low Profile) -> ist mit OVP und allem Pipapo und meine einzige mit entsprechendem lowprofile Slotblech
      - AOpen MX59 Pro II -> ist mit OVP und allem Pipapo und mein einziges mit MVP4, daher möchte ich es gerne behalten.

      Wenn Du aber etwas mehr Dampf haben möchtest, hätte ich noch was mit Sockel A hier:
      - ECS Elitegroup K7SEM (Rev 1.0): SiS 730s mit integrierter SiS 305-Grafik,
      1x 4xAGP, 2x PCI, onboard AC97-Audio, Slotblende für LAN-Anschluß des Realtek RTL8139C
      - FIC AZ33 aus einem HP Pavilion 7955: VIA KT133 (A?)
      1x AGP, 3x PCI, onboard Sound mit Slotblende zum Anschluß eines Lautsprechers (nennt sich Audio AMP card ?( )
      Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
      Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:

      Meine Begehren

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lotosdrache ()

    • Lotosdrache schrieb:

      - AOpen MX59 Pro II -> ist mit OVP und allem Pipapo und mein einziges mit MVP4, daher möchte ich es gerne behalten.
      Blöd das der AGP 4x an der Blade 3D hängt.. da würde 1x reichen =)

      Wenns S7 sein soll würde ich eins mit SiS nehmen und halt ne LowProfile Radeon PCI rein oder GeForce 2.
      Die sind günstig.

      Onboard is da meist ESS Solo1 oder Sb128
      Suche Nexgen 5x86 ^^
    • matze79 schrieb:

      Blöd das der AGP 4x an der Blade 3D hängt.. da würde 1x reichen =)
      4x liest sich aber besser in Specs rolleyes3-maybe-best.gif

      Und wie bei den Fahrverboten für den Euro4-Diesel, aber nicht für die Euro5- und Euro6-Diesel ist auch hier nur das wichtig, was auf dem Papier steht, und nicht, was hinten raus kommt :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing:
      Wenn's anders wäre, mußte eine gewisse deutsche Behörde, ich möchte das Kraftfahrtbundesamt jetzt nicht beim Namen nennen, ja sonst zugeben, daß sie Unmengen an Fehlern aneinandergereit hat und eigentlich unfähig ist, ihren Job zu erledigen, der da wäre, den Autobauern auf die Finger zu schauen.
      Da mögen vielleicht ein paar wenige fähige Prüfer drinnen sein, aber ich kann mir gut vorstellen, daß die von einem radfahrenden Chef dermaßen gemobbt werden, daß sie keine Lust mehr auf ihren Job haben.

      Ansonsten denk ich aber auch, daß man mit SiS wohl die besten Chancen hat, was zu finden, wenn's unbedingt Super Sockel 7 auf µATX sein muß.
      Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
      Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:

      Meine Begehren

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Lotosdrache ()