Angepinnt Off-Topic Speicher und Belangenloses, was wo anders nicht mehr hinein passt.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lotosdrache schrieb:

      UnderTaker_2 schrieb:

      Moment ---- Das Sample läuft mit 2.0V und die Verkaufsversion mit 2.8V ?? :scared
      Nein!Der normale mP6 PR266 mit der Nr. 6441 irgendwo auf dem Heatspreader ist im 0,25 µm Prozess gefertigt (= Kirin-Kern), ebenso wie die ältere Nr. 6401. Die brauchen 2,8 V.
      Die mP6 PR333 und PR366 Nr. 6510 sind im 0,18 µm Prozess hergestellt worden (Lynx-Kern) und brauchen nur 2,0 V.
      Der iDragon ist später eigentlich als SoC aus dem mP6-Design entwickelt worden und wurde daher schon mit 0,18 µm Strukturen gefertigt (eetimes.com/document.asp?doc_id=1185990). Ich bin mir auch nicht ganz sicher, ob das Q im Namen wirklich Qualification Sample bedeutet, da der normale mP6 PR266 das ja auch in der Bezeichnung führt. Wurde halt so angeboten, ist mir aber egal, Hauptsache er läuft auf ner normalen Hauptplatine. Ich mag eh lieber die fehlerbereinigten, lauffähigen, letzten Versionen als die ersten, die völlig vergurkt aus der Presse kommen. Wird halt nur als mP6 erkannt, da das Design fast identisch ist, und, da er nie für einen normalen PC gedacht war, wurde halt auch keine richtige CPU-Erkennung dafür ins BIOS integriert.

      Amadeus777999 schrieb:

      Eine interessante CPU - laut cpu-world hat einer der führenden Entwickler, im Bezug auf die cpuid Instruktion, ein nettes easter egg versteckt.

      Die grüne Version dieser cpu sieht total "geil" aus.
      Hab ich auch schon gelesen, weiß nur nicht, wie man's überprüfen kann :grübel

      Nachfolger des mP6 ist übrigens der Vortex86:
      ebay.com/sch/i.html?_from=R40&…&_osacat=0&_odkw=rise+mp6

      Der soll ab einer gewissen Ausbaustufe auch ein normales Windows ausführen können.
      Hat da jemand Erfahrungen damit?

      Mit einem kleinen Assembler Programm solte sich das überprüfen lassen - ASCII "NZ"( -> New Zealand) in eax schreiben(cpuid level) und dann cpuid ausführen... dann sollte statt der Vendor id "Chris Norrie" mit ein paar Pufferzeichen in den Registern drinstehen.
    • Hi @matze79,

      danke dir für die ausführliche erklärung. Werde dich später noch ein bissel mit Fragen löchern ;)

      Mercí, bis denne, duncan

      @matze79: hat sich erledigt - die Affen hatten bei der Neu-Aufschalte IPv4 nicht "dazugepackt". Anderthalb Tage später liefs
      "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)

      JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von duncan ()

    • Cpl. Rex Barkin schrieb:

      Ich habe ein Unwetter mit 33l/m² Regen bestellt und keins bekommen.
      Ich bin enttäuscht.
      Dito!

      Es ist grauwolkig bisschen Donner - grad vorbei - aber zumindest ist es etwas kühler ,......
      Die Sahara-Hitze kann mir getrost am .............. vorbei gehen.

      (Bitte ersetze ............. gegen krasse Sprüche)

      ;)
      :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak

      * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *

      Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
      Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*
    • Darius schrieb:

      Cpl. Rex Barkin schrieb:

      Ich habe ein Unwetter mit 33l/m² Regen bestellt und keins bekommen.
      Ich bin enttäuscht.
      Dito!
      Es ist grauwolkig bisschen Donner - grad vorbei - aber zumindest ist es etwas kühler ,......
      Die Sahara-Hitze kann mir getrost am .............. vorbei gehen.

      (Bitte ersetze ............. gegen krasse Sprüche)

      ;)
      Wir hatten heute in etwa geschätzte 2000-3000 Regentropfen mit etwas Föhn auf die gesamten 161 km² meines Wohnortes.... =O :Clap Das kann man getrost schon ein "Unwetterchen" nennen in Anbetracht des Glühofens da draußen... :flamme
      Workstation1:P5A,Cyrix MII 300GP, 32+64 MB Ram,MSI Geforce 3-TI200,SB PCI128,HDD 8GB,3,5"Floppy@Windows 95B
      Workstation2:FF486F39X, AM486DX4 -100,36MB Ram,VLB Tseng ET4000/W32,SB16VB(CT2890),HDD 1GB,CF HDD 4GB
      Workstation3:GB-586ATS, Pentium 75,64MB Ram,ATI Mach64+Voodoo1,SB AWE64(CT4500),HDD 2GB,CF HDD 4GB
    • Glühofen?
      Der ist seit gestern Geschichte... heute nur max. 23 Grad und Regen. Aktuell sind es 18 Grad draussen. Immer nur diese Extreme sind scheisse. Naja wenigstens freuen sich jetzt die Bäume und Wiesen.
      Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
      Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
      486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
      Intel Pentium 233MMX - 64MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - 48x CD-ROM - ESS 1688 - NIC - 4MB ATI Rage II - 3Dfx V1//
      Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //
    • mac-daniel schrieb:

      Glühofen?
      Der ist seit gestern Geschichte... heute nur max. 23 Grad und Regen. Aktuell sind es 18 Grad draussen. Immer nur diese Extreme sind scheisse. Naja wenigstens freuen sich jetzt die Bäume und Wiesen.
      Hier sinds immer noch 26 Grad... Die Nacht wird wieder SUPER. Habe schon die Decke verbannt und schlafen nur mit Kopfkissen und im Adamskostüm. :whistling: Zum Glück hab ich letzes Jahr diverse Turmventilatoren bei Obi abgegriffen, nachdem die Hitze vorbei war. :Clap Für nen schmalen Taler.
      Workstation1:P5A,Cyrix MII 300GP, 32+64 MB Ram,MSI Geforce 3-TI200,SB PCI128,HDD 8GB,3,5"Floppy@Windows 95B
      Workstation2:FF486F39X, AM486DX4 -100,36MB Ram,VLB Tseng ET4000/W32,SB16VB(CT2890),HDD 1GB,CF HDD 4GB
      Workstation3:GB-586ATS, Pentium 75,64MB Ram,ATI Mach64+Voodoo1,SB AWE64(CT4500),HDD 2GB,CF HDD 4GB
    • Verdammte Axt!
      Eigentlich wollte ich heute was bestellen, aber mein Lieblingslieferdienst hat Uraub.
      Also hatte ich vor mir Bratkartoffeln zu machen, normalerweise stelle ich den Timer vom Induktionsherd auf 10 min, mache den Deckel auf die Pfanne und komme nach 5 min. wieder zum wenden.
      Dummerweise habe ich heute auf Stufe 9 statt wie sonst Stufe 6 gestellt. Also ich in die Küche kam war alles voller dichtem weissen Rauch :mist
      Herd aus, Fenster auf und Venti hingestellt. Dicke Rauchschwaden wabern aus dem Fenster, die Nachbarn wundern sich. Die ganze Küche stinkt jetzt echt erbärmlich :puke
      Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
      Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
      486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
      Intel Pentium 233MMX - 64MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - 48x CD-ROM - ESS 1688 - NIC - 4MB ATI Rage II - 3Dfx V1//
      Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //
    • Mein Beileid... <X

      Ja, passiert ...
      :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak

      * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *

      Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
      Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*
    • Ein Kilo?

      Das verputze ja ich schon allein :D
      :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak

      * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *

      Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
      Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*
    • duncan schrieb:

      :bump :mrgreen ....du auch ?!? Junger Fressack, kumpel vom Alten Fressack :P :D
      Aaaahhh :D

      Ja mit Vegetarisch kann man mich gern haben <X
      :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak

      * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *

      Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
      Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*