Angepinnt Was habt ihr heute so gebastelt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • matze79 schrieb:

      ja und wenn dann das NT nicht schaltet ist schon böse, auch für die Hardware.
      :-gssauna

      Denn dieser Netzteiltyp pumpt dank fehlendem Kurzschluss-Schutz und weiterem wichtigen Zeugs was sicherlich nicht vorhanden ist, so lange Ampere in die Kupferleitungen - bis die Leitungen meinen sie wären Wolfram-Drähte und fangen dann - laut Netzteilmeinung - zu Leuchten an.

      Nur leider sind dies keine "isolierten Wolframdrähte in der Glaskuppel" sondern 85 ° zertifizierte (theoretisch) isolierte Kupferleitungen die dann zu Heizungen werden und schließlich durchschmelzen und Feuer fangen können.

      Solche SL500A Netzteile und weiteres dieser Gattung würde ich nicht mal mit dem Hinterteil anschauen, geschweige denn diese an 230V hängen...

      Safety first - auch unter Beobachtung! nicht zu empfehlen.
      :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak

      * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *

      Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
      Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*
    • Ich weiss nicht wie die PC - Netzteilqualität, mal abgesehen von der Leistung, in den 90igern bei Vobis und Co. war - vielleicht besser da Computerteile im Allgemeinen teurer waren - weisst Du vielleicht dazu etwas Darius?

      Die in den alten Towern waren ja belustigend riesig... man hätte fast meinen können das dort drin ein Hamster mit Arbeitsrad interniert war.

      Für die alten Geräte kauf ich meistens Corsair CX4xx und das hat bisher ganz gut funktioniert. Die totalen Billigsdorfer sind eher grindig und den "geliebten" alten boards kann man schon was gönnen. Gibt es vielleicht "Geheimtipps" unter 400 Watt die nicht so "modisch" aber doch gut sind?
    • das Problem ist, dass man Netzteile mit 25A auf der 5volt finden muss. Neue ATX Teile können immer nur was auf 12V pumpen :( sonst würd ich auch so bequiet Dinger mti 350W nehmen oder sowas...
      286-16 | 386-25 | 486 25-133 | 586er 60-233 | P2 450 | P3 500-1400S | XP 2400-6000
      Der DosReloaded YT Kanal ! :thumbsup:
      :bump ==Mein Verkaufsthread== <---update Dezember 2019 <--neue Games und so
      :?: SUCHE Bigbox Games aktualisiert <---update 12/2019
    • ebay.de/itm/Seasonic-SS-300FS-…6be274:g:h2EAAOSwbedcjQUN

      cbdo hat noch Seasonic-Dinger für rund 22eur...das wär Qualität, wenn die damals schon Qualität waren...hm....
      die s370 ziehen ja weniger hab ich gelesen aber die Sockel A halt etwas mehr, bis die halt die 12v ATX12V Stecker nutzten aka P4-Stecker
      286-16 | 386-25 | 486 25-133 | 586er 60-233 | P2 450 | P3 500-1400S | XP 2400-6000
      Der DosReloaded YT Kanal ! :thumbsup:
      :bump ==Mein Verkaufsthread== <---update Dezember 2019 <--neue Games und so
      :?: SUCHE Bigbox Games aktualisiert <---update 12/2019
    • Für S370 braucht man keine dicken Netzteile mit 25A auf 5V. Die tuns auch mit 15A ganz locker. Sind ja auch keine Hitzköpfe wie die Athlons. Ich habe letztens sogar einige FSP im Bereich 300-350W weggeworfen aus Platzmangel.
      Und eins ist mal Fakt: Power liefern die LC Power Clone auf 5V definitiv nicht. Die Zahlen die da drauf stehen sind doch eh nur rein fiktiv.

      Netzteilqualität und auch die Qualität allgemein war früher tatsächlich bedeutend höher. Heute gibt es im China Export überhaupt keine Skrupel mehr lebensgefährliches und untaugliches Zeug zu verscherbeln, Ali & co. begünstigen sowas extrem. Das gabs vor 10 oder 15 Jahren noch nicht. Die Chinesen überschwemmen uns mittlerweile mit ihrem Schrott. Aber solange es genug Idioten gibt die um den letzten Zehntel Cent feilschen und den ganzen Müll da drüben bestellen wird sich nichts ändern. Und es wird immer schwieriger gute Sachen zu erkennen da ja heute auch alles mögliche gefälscht wird, siehe die 287er neulich.
      Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
      Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
      486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
      Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
      Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //
    • Jigo schrieb:

      Ich scheiss auf die 42349320493024Wattanzeigen in einem PC der keine 200W zieht auf Volllast
      Ich auch.

      Jigo schrieb:

      Zeigt doch mal eure MainPCs, dann sag ich euch wie super scheisse die sind...
      Wenn du jetzt die Netzteile meinst: System 1: Corsair RM550x, System 2: Enermax Revolution X't 430W, System 3: Revolution X't 530W (gleiche Baureihe nur höhere Leistung - zu diesem Zeitpunkt etwa 7 (!) Jahre alt)

      .... aber wie @matze79 und @oerk schon sehr richtig sagten:

      matze79 schrieb:

      Darum geht es doch gar nicht [...]

      oerk schrieb:

      Es geht nicht darum [...]


      Die "Chinaböller" mögen für eine Weile funktionieren, - wehe dem, du bringst diese Teile mal an die Leistungspitze/Spannungspitze...
      Siehe dazu : *Klick* (Dort ist auch eine Verlinkung zu den früheren Netzteiltest...)

      Die Chinaböller (wie LC Power und ähnliche Kandidaten) sind Schrott, und bleiben auch Schrott.) Wer billig kauft bekommt auch billig!


      Ich denke eher @Jigo das die Jungs hier dich warnen wollen,- es geht schließlich um Retrohardware :scared



      Jigo schrieb:

      ich nehme gerne eure Markennetzteile für SockelA / Sockel 370 Systeme ab, zahle nen 5er pro.
      Bekommst du hier: :thumbsup: : HEC



      Jigo schrieb:

      Naja unterschätzen will ich diese Chinakacke dennoch nicht [...]
      Absolut richtig: Ich habe sehr viel mit Chinesen zu tuen (Jobtechnisch) - machen wir uns ALLE nichts vor, produziert wird in China! Wenn du zum Chinesen sagst: Es darf NIX kosten, bekommst man dementsprechend diese Qualität, - sagt man: Geld spielt keine Rolle! -Rate mal - bekommst du High-End!

      - Oder glaubt hier echt einer, das Seasonic, Enermax, BeQuiet, FSP etc.pp NICHT in China produziert wird?

      Wer nicht glaubt das die Chinesen High-Tech bauen können, soll mir mal erklären wie die Chinesen auf den Mond gekommen sind, Stichwort: Jade Hase


      In diesem Sinne :

      Peace! :D
      "Anstatt viel Geld für fragwürdige Marketing-Maßnahmen aus dem Fenster zu werfen, sollte Intel versuchen, die eigenen Schwächen abzustellen und nicht mit zweifelhaften Kampagnen die Mitbewerber zu diskreditieren." Kai Schmerer, ZDNet, zum P-Rating von AMD - 2002

      Haben will.... :nw Sofort! :nw (Aktualisiert 16.01.20)

      Gegen Zwangsbeitrag: rundfunkfrei.de
    • UnderTaker_2 schrieb:

      - Oder glaubt hier echt einer, das Seasonic, Enermax, BeQuiet, FSP etc.pp NICHT in China produziert wird?
      Es ist wie so oft keine Frage dessen, wo produziert wird, sondern wer der Ingenieur war ^^

      Auch ein Ingenieur mit chinesischer Mentalität kann im Westen Müll entwickeln. Oder man kann in China qualitative westliche Produkte produzieren lassen. Heute wird viel häufiger fertig eingekauft, was in China auf dem Markt bzw. bei Alibaba feilgeboten wird, und gelabelt … ist eben billiger ;)
      Highscreen Colani BlueNote II 486DX4 100 MHz ⋮ Highscreen Colani Tower VL 486DX2 66MHz, Details (klick)
      Toshiba Satellite 320CDT Pentium MMX 233 MHz ⋮ Apple iMac G3 (Early 2001) Blue Dalmation PowerPC 750cx 600 MHz
    • H.EXE schrieb:

      Es ist wie so oft keine Frage dessen, wo produziert wird, sondern wer der Ingenieur war
      Wie es bei Netzteilherstellern der Fall ist, kann ich nicht mit 100% Sicherheit sagen(*), die Firma die wir betreuen kommt aus der Automotive/Maschinenbau, wer aber die Getriebe von BMW, Porsche und Audi entwickelt, das kann ich dir GENAU sagen.... Deswegen liegt meine Vermutung nahe das es da ähnlich ist... ;)

      (*) Frage aber gerne mal nach. Shenzhen hat ein eigenes Stadteil - nur für Elektronic... :sabber :D
      "Anstatt viel Geld für fragwürdige Marketing-Maßnahmen aus dem Fenster zu werfen, sollte Intel versuchen, die eigenen Schwächen abzustellen und nicht mit zweifelhaften Kampagnen die Mitbewerber zu diskreditieren." Kai Schmerer, ZDNet, zum P-Rating von AMD - 2002

      Haben will.... :nw Sofort! :nw (Aktualisiert 16.01.20)

      Gegen Zwangsbeitrag: rundfunkfrei.de
    • UnderTaker_2 schrieb:

      Wer nicht glaubt das die Chinesen High-Tech bauen können, soll mir mal erklären wie die Chinesen auf den Mond gekommen sind
      Die Elkos mussten ja auch nur 4 Wochen halten :D


      :duck

      ___________________________________________

      H.EXE schrieb:

      Oder man kann in China qualitative westliche Produkte produzieren lassen.
      Da brauchts den Westen nicht für, entwickeln und Produzieren können die Chinesen auch alleine in Top-Qualität. Rate mal was es mit Huawei auf sich hat - da gehts nicht um Hintertüren: da gehts um Geld.
      "Hmm..." - Einfach weil irgendwie jeder meiner Beiträge damit anfängt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dosenware ()

    • Huawei und Topqualität in einem Satz? ?(
      Naja, auf jeden Fall besser als LC Power :D
      Ich traue reinen Chinageräten mit Software und Internetzugang nur so weit wie ich sie werfen kann.

      Produzieren kann China wirklich alles und das in allerhöchster Qualität. Aber aus eigenem Antrieb werden sie das nicht tun, dafür gibt es keine chinesischen Marken mit denen sie sowas im Weltmarkt vermarkten könnten. Und im eigenen Land spielt das eh keine Rolle.
      Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
      Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
      486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
      Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
      Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //
    • HEC, FSP und SS sind die besten Netzteile die man bekommen kann. Alle meine ATX Netzteile bis auf ein Enermax sind von den 3 Marken.

      Beckenrand-schwimmer schrieb:

      Die Netzteile sind schon OK, solange man nur 30% der Nennleistung abfordert und nach max. 2 Jahren die Kondensatoren prüft. Für eine kurze LAN sind die in Ordnung, wenn man bereit ist die alte Hardware mit einem großen Ripple und Spannungen an der Toleranzgrenze zu quälen.
      Sich mit einer Rasierklinge in den Arm zu schneiden ist schon OK solange man nicht zu tief schneidet und etwas Schmerzen und Blutverlust in Kauf nimmt... :D
      Alles relativ.
      Es gibt einfach so Dinge die macht man aus Prinzip nicht. Kondensatoren sind das eine, fehlende Schutzschaltung das andere. Du kannst da die feinsten Japanerinnen vom Darius einpflanzen und es bleibt trotzdem ein gefährlicher Haufen Elektroschrott.
      Ich finde es höchst bedenlich wenn jemand ohne Grund seine Hardware (oder mehr) riskiert und dabei als einzigen Grund den geringeren Preis anführt, wobei wir hier von einstelligen Beträgen reden.
      Das steht einfach in keinem Verhältnis.
      Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
      Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
      486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
      Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
      Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //
    • die HEC bringen nur 15A auf 5volt, damit startet ein SockelA system nichtmal ins Bios ^^

      Ich nehm mir 8 Seasonic-Teile von CBO Dingens, hab positive Erfahrungen mit dem Shop und ich schwör bei modernen Netzteilen seit über 10 Jahren auf Seasonic.

      Damit wär das Thema erledigt ;) ich hoffe jetzt dass meine 2 Boards aus Russland schnell ankommen ohne Probleme, habe nur 1 Woche frei aber glaube das langt nicht.
      286-16 | 386-25 | 486 25-133 | 586er 60-233 | P2 450 | P3 500-1400S | XP 2400-6000
      Der DosReloaded YT Kanal ! :thumbsup:
      :bump ==Mein Verkaufsthread== <---update Dezember 2019 <--neue Games und so
      :?: SUCHE Bigbox Games aktualisiert <---update 12/2019
    • darum gehts nicht, ich bastel gerne 2001er PCs zusammen und nicht 2002 oder 2003 ;) sonst kann ich auch meinen Win10 PC nehmen, da läuft ja auch alles
      286-16 | 386-25 | 486 25-133 | 586er 60-233 | P2 450 | P3 500-1400S | XP 2400-6000
      Der DosReloaded YT Kanal ! :thumbsup:
      :bump ==Mein Verkaufsthread== <---update Dezember 2019 <--neue Games und so
      :?: SUCHE Bigbox Games aktualisiert <---update 12/2019