Was macht ihr gerade?

  • PS3 zerlegt gereinigt und wieder montiert, hatte gestern Abend: red light of (hopfully temporery) dead...

    386SX- 20 Mhz "Erster eigener Rechner!2" NoName Komponenten

    486DX -30 "Industrie PC" auf Steckkarte

    Super Sockel 7 Gigabyte GA-5AA 3Dfx Voodoo 3500 TV

    AMD "Geode" ebenfalls Steckkarte für Backplane

    3x IBM Netvista 8364 "ThinRetroSystem" 1-2 von denen würde ich tauschen...


    "und noch so einiges mehr... "

  • tut es nicht mehr, misst ... <X <X <X

    386SX- 20 Mhz "Erster eigener Rechner!2" NoName Komponenten

    486DX -30 "Industrie PC" auf Steckkarte

    Super Sockel 7 Gigabyte GA-5AA 3Dfx Voodoo 3500 TV

    AMD "Geode" ebenfalls Steckkarte für Backplane

    3x IBM Netvista 8364 "ThinRetroSystem" 1-2 von denen würde ich tauschen...


    "und noch so einiges mehr... "

  • Lange schon einmal vorgehabt in meine Sammlung alter Rechnungen zu schauen...



    PC Träume eines 17 bzw. 18 jährigen damals...


    A6055F80-EC24-4C68-A808-A9E2B44B5648.jpeg


    1997 ein K6-200

    64C80268-2494-42AB-8A40-8C61B653A6A7.jpeg



    1998 für meinen Bruder einen PII-266 im Baby AT Format gebastelt

    D48B2259-A9C6-4847-9AF8-EFCAE506AF55.jpeg


    1998 im Herbst gleich mit dem ersten Hausmeister Zivi Gehalt meinen Rechner (der K6-200) aufgerüstet, K6-2-333 mit DFI P5BV3+, und das ganze noch einmal genauso für einen Freund oder Kollegen, wenn ich nur wüsste wer der "Alex" damals war... (hatte ich mir aufgeschrieben und auch die typisch gelben K&M Barcode Garantie Aufkleber aufgeklebt)

    D403CFEF-43A7-43AD-8C4A-2F65645D1B84.jpeg


    Wie ich darauf kam?! Der mini Tower der gestern gebleicht und jetzt überarbeitet wird, ist genau so ein "KARO" Tower (ich hatte damals aber grüne Karo Knöpfe, anstatt jetzt blau)

  • Jetzt weiß ich was mein tx3 Board gekostet hat 😅

    1. K6-2+ 400, 128 SDRAM, Matrox G450, USB Pci hub, Fasttrack Ultra 100-> 80GB HDD, SB AWE64 (WIN98se)

    2. P1 133, 64MB PS/2, Matrox 4MB + Voodoo 4MB, CD-Wechsler 4x, 2x Wechselrahmen mit HDD´s

    3. Tandon 286, 8Mhz, 1Mb Ram (onboard) + 3MB XMS, TVGA9000a 512Kb, SB CT2940->IDE Quadspeed-CD, Realtek 8019AS (Connected to Daily), XTIDE+4GB CF (DOS 5.0 2x2GB)


    Daily-PC: I7 6700K @4.5Ghz, 16GB DDR4, GTX1080, 250GB SSD + 512GB NVME

  • Mal wieder nach lager Zeit den IBM angeworfen um damit paar Mods zu hören.

    Ok, dein UltiMOD sieht sehr anders aus als das was ich kenne. Aber A: OS/2 und B: wer weiß welche Version.
    Dafür ist Space_Debris gleich geblieben oder ? :D

    Das musste wohl aber auch überall dabei sein.

  • Ok, dein UltiMOD sieht sehr anders aus als das was ich kenne. Aber A: OS/2 und B: wer weiß welche Version.
    Dafür ist Space_Debris gleich geblieben oder ? :D

    Das musste wohl aber auch überall dabei sein.

    UltiMOD, du meinst wahrscheinlich die Win 3.1x Version? Die kenn ich auch, ist aber verglichen mit der OS/2 Variante sehr spartanisch.

    Meine OS/2 Version hier, ist die 1.5 Beta #23, aus 1997.
    Ich hab auch noch einen weiteren Player für OS/2, PopPlay, der allerdings total Überladen ist und wie eine sehr frühe Erscheinung von iTunes wirkt...

    Und ja... Space_Debris, ist seit Jahren Teil meiner MOD-Sammlung und dudelte bisher auf fast jedem Rechner. :D

  • Super Sockel 7 ist in den letzten 1-2 Jahren richtig teuer geworden, ASUS P5A und P5A-B, Ali wird gerne genommen wie auch das Gigabyte GA-5AA. Das ganze wird nur noch vom Epox EP-MVP3G5 übertroffen...


    Gabs alles mal für 3Geld50 als die CPUs die 2-3Ghz erreichten. jetzt rel. selten und rar. Und die Nachfrage steigt... Entweder weil es mehr Retro Fans werden, das Geld nix mehr Wert ist oder als Geldanlage taugt ;)




    Zum Glück gibt aber trotzdem immer mal noch ein Schnäppchen... wenn man Geduld hat, bei EKA mal schnell ist oder bei Ebay einfach einen niedrigen/fairen SK macht.



    Bestes Beispiel für die Preisexplosion waren letztens 2 neu aufgebaute 486er, recht zeitgemäß 1x VIP und 1x PCI. Schöne Sachen... über 400€. Aber eig. kein Wunder wenn auch solche "besonderen" oder speziellen 486er Bretter für 100-150€ alleine weg gehen... und das Gehäuse fast wie neu ausschaut...

  • Das P5A-B ist ein feines Board. Nimmt ziemlich vieles an CPUs und läuft stabil. Auf meinem lief schon ein K6-3h, ein Rise mp6, usw... Alles klaglos. Das ist auch eines der Gründe warum dieses Mainboard so gehandelt wird.

    Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)

  • wir haben um 2006-8 ca. 25-30 P5A mit K6-2-300/350 in der Firma entsorgt, damals gab's bei ebay max. 2-5€. Nachdem die 4 Jahre in Kartons lagen und immer im Weg waren. Der Tausch war um 2001 eines meiner ersten Projekte in meiner Ausbildung, NT Kisten on the fly mit Athlon 1200B Aufrüsten und einem ECS Via Board...


    Und ich wolte sie nicht "einlagern" zuhause... HEUL!!!!!!!

  • Na ja, es ist, wie es ist. Wir wissen halt nie, was vom heutigen Schrott morgen viel Wert sein könnte. Ich habe in einem Unternehmen vor 20 Jahren als Student noch als Admin auf Zuruf etwas dazu verdient und die haben mich eines Tages gefragt, ob ich mir ein Paar alte Rechner im Keller anschauen könnte, ob man damit noch was anfangen kann. Ich erinnere mich an mindestens (wahrscheinlich waren es mehr) 25 IBM XT und AT Rechner, ein Regal voll von IBM Monitoren dazu und noch viele andere AT Clones. Na ja, kurz gesagt, ich war dafür verantwortlich, dass das ganze mit der Aussage "Platzverschwendung" verschrotet wurde. Ich habe mir nur ein IBM Emblem aus einem der Gehäuse herausgenommen, weil ich es irgendwie cool fand. Ich habe es heute noch hier. Als Erinnerung an die Schandtat. Aber woher sollte ich es damals denn wissen? :(

  • Noch vor einem Jahr habe ich mehrere Asus P5A für gerade Mal 25€ pro Stück verkauft. Voll getestet und in einwandfreiem Zustand. Niemand wollte die haben..... und jetzt das :)

    Dann hast du aber einen schlechten Deal gemacht, selbst vor 2 Jahren gingen die schon für 60-70€ über den Tisch.

  • Noch vor einem Jahr habe ich mehrere Asus P5A für gerade Mal 25€ pro Stück verkauft. Voll getestet und in einwandfreiem Zustand. Niemand wollte die haben..... und jetzt das :)

    Dann hast du aber einen schlechten Deal gemacht, selbst vor 2 Jahren gingen die schon für 60-70€ über den Tisch.

    Die lagen echt Monate bei Ebay und ich bin immer weiter runter mit dem Preis gegangen. Erst, als ich bei 25€ angekommen bin, haben die Leute die Mainboards auch einigermaßen gekauft.... Bei Ebay ist es nun so, dass die Sachen gerne für 60-70€ liegen dürfen, aber heißt noch lange nicht, dass jemand die für den Preis auch kauft. Als Beispiel, ich habe eine voll funktionsfähige Voodoo Monster 3D seit Monaten bei Ebay liegen für 69€ inkl. Kabel. Aber niemand will die haben, obwohl es heißt, dass der Preis so in Ordnung sein sollte. Na ja, Ich muss die Karte nicht unbedingt verkaufen, da die nicht viel Platz weg nimmt, daher gehe ich nicht mit dem Preis runter. Wenn es einer irgendwann doch kauft, ist ok, und wenn nicht, dann verbaue ich die irgendwo irgendwann selbst.

  • Ich traue es mich eigentlich gar nicht auszusprechen: ich habe vor rund 10 Jahren einen lauffähigen Compaq Proliant 6500 mit 6 x 700 MHz Xeons und 4 GB RAM entsorgt, weil ich mit meiner damaligen Freundin und jetzigen Frau zusammengezogen bin.

    Das Ding lief unter Windows Server 2003 Enterprise Edition, weil die kleineren Serverversionen nur maximal 4 CPUs unterstützen.

    Oh, dieser "Trennungsschmerz" ....

  • Hab gerade eine Idee, da Morgen an Karfreitag bei uns das Wetter sich schlagartig verschlechtern soll und ich eh nichts weiter vorhabe, könnten wir ja einen Oster Bastel-Bilder Thread machen....


    Also keine großen Texte sondern einfach immer mal wieder Bilder posten von den Retro Aktivitäten.


    Egal ob Löten, Aufräumen, 486er schrauben oder entspannt Monkey Island zocken, etc....




    Was Haltet ihr davon... Ich will keine Challenge draus machen aber auch das wäre möglich ;) im Grunde muss spät. nach 30Min. oder 1h? wieder ein Bild folgen ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!