Was macht ihr gerade?

  • Is Raid5, siehe Bild.

    “My name is not spoken,” she replied, with a great deal of haughtiness. “More than a hundred years it has not gone upon men’s tongues, save for a blink. I am nameless, like the Folk of Peace. Catriona Drummond is the one I use.”

  • Können wir zum Thema des Threads zurückkommen, bitte?

    Daily Driver: MSI X470 Gaming Plus - Ryzen 5 1600 - 16 GB - Geforce GTX 1060 6GB - 1 TB NVMe SSD - 2 x 1 TB Raid-0 SATA

    Projekt #1: ASI 486-33 - Projekt #2: PC Chips M912 486 VLB - Projekt #3: Biostar MB8500TVX-A Pentium MMX 166 - Projekt #4: ASUS TXP4 K6-III 400 - Projekt #5: Gigabyte GA-6BXDS Dual Slot 1 PIII-650 -

    Projekt #6: ASUS P2B-DS Dual Slot 1 PIII-1000 - Projekt #7: Gigabyte GA-6VXD7 Dual Sockel 370 PIII-1000 - Projekt #8: TYAN S2505T Dual Tualatin 1400

  • So gestern hat mir der Doktor endlich die beiden seit Februar rausgeschnappten Rippen wieder in die Normallage gebracht. Wundervolles Geräusch.

    Und heute ist erwartungsgemäß der gesamte Rücken in Aufruhr. Ich würde gern irgendwo bequem hängen. Liegen, Sitzen und Stehen sind alle 3 Mist.


    Aber der dumpfe Druck links im Rücken is weg und mein linker Arm schläft nicht mehr ein, einfach so vom runterhängen.


    Fortschritt, yay. Die nächsten Tage wirds dann erfahrungsgemäß besser. Top Tipp: nichts hochheben dass eindeutig zu schwer ist. Selbst wenn die Muskeln wollen, das Skelett mus auch können.


    Vielelicht mach ich eines Tages sogar wieder mal was mit alter Hardware. CD-ROM-Laufwerke testen, Bauteil-Tester testen, Postkarten testen.

    “My name is not spoken,” she replied, with a great deal of haughtiness. “More than a hundred years it has not gone upon men’s tongues, save for a blink. I am nameless, like the Folk of Peace. Catriona Drummond is the one I use.”

  • Höre ich hier Schelte über den öffentlichen Dienst... 8| 8| :rolleyes: :whistling:


    Zum Glück ist das bei uns als Träger nicht ganz so schlimm wie Catriona das beschrieben hat. Wenn was verreckt wird es ausgetauscht und wenn es was neues braucht wird es beschafft. Da gibt es schon Möglichkeiten dass zu machen, aber andere Bundesländer - andere Sitten. Den Herrn der maßgeblich für die Erfindung und Entwicklung der Doppik in kommunalen Haushalten verantwortlich ist durfte ich dieses Jahr bei meiner Reha übrigens kennen lernen, er war mein Zimmernachbar. 🤣

    Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)

  • Ich hab mir gestern scheinbar einen Nerv im Rücken eingeklemmt und selbst atmen schmerzte. Jetzt nach Wärmflasche und Ibuprofen gehts wieder einigermaßen. Das erste mal krank seit über einem Jahr :(

    IBM 5150, 512kb, 20 MB HDD, HGC&OAK VGA, IBM 5151

    Compaq Deskpro 486/33M, 486DX33, 16 MB, 2740W EISA, 4 GB 7k2 UW-SCSI HDD, 3com Fast Ethernet EISA, QVision1024E EISA-VGA, SB16 CT2230, PC-MIDI

    IBM PC 365, 2x PPro 200 256k, 512 MB ECC, U2W-SCSI, 73GB 10k HDD, Matrox G450 16MB,ESS1868+X2GS

    Asus CUBX-L, Tualeron 1200, 512 MB RAM, Matrox G400, V2 SLI, Diamond MX300, Adaptec U160, 73 GB 15k SCSI HDD

    Ryzen 9 3900X, ASrock B550-Extreme4, 32 GB RAM DDR4-3600, RTX 2080 Super, Samsung 980Pro 1TB, 970Evo 500GB

  • Ist zwar etwas her aber was sagt ihr zum Sound als MIDI Roland version?

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    1. K6-2+ 400, 128 SDRAM, Elsa Erazor II, USB Onboard, 80GB HDD, SB AWE64 (WIN98se)

    2. P1 133, 64MB PS/2, Matrox 4MB + Voodoo 4MB, CD-Wechsler 4x

    3. Tandon 286, 8Mhz, 1Mb Ram+3MB XMS, TVGA9000a 512Kb, SB CT2940->IDE Quadspeed-CD, Realtek 8019AS, XTIDE+1GB CF (DOS 6.22 2x2GB)

    4. M326 486DLC + 4c87DLC, 8MB SIMM, TVGA8900c 1Mb, SBPro2, 8x CD, Compex RL2000a PNP+XTIDE Rom, GW2760ex 16GB CF (DOS 7.1)

    5. I7 6700K @4.5Ghz, 16GB DDR4, GTX1080, 250GB SSD + 512GB NVME

  • Höre ich hier Schelte über den öffentlichen Dienst... 8| 8| :rolleyes: :whistling:


    Zum Glück ist das bei uns als Träger nicht ganz so schlimm wie Catriona das beschrieben hat. Wenn was verreckt wird es ausgetauscht und wenn es was neues braucht wird es beschafft. Da gibt es schon Möglichkeiten dass zu machen, aber andere Bundesländer - andere Sitten. Den Herrn der maßgeblich für die Erfindung und Entwicklung der Doppik in kommunalen Haushalten verantwortlich ist durfte ich dieses Jahr bei meiner Reha übrigens kennen lernen, er war mein Zimmernachbar. 🤣

    Ich haltte die doppelte Buchführung ja grundsätzlich auch fürs bessere System. Das Problem ist, dass in der Verwaltung und vor allem in der Ministeriabürokratie keine sau verstanden hat wie sie funktioniert. Und dass sie ein Meß- udn kein Steuerungsintrument ist. (Goodheart's Law: when a measure becomes a target it ceases to be a good measure." Insofern ist es halt eine grandiose Idee den Kommunen zu verbieten Buchverluste zu machen.
    Und nun lese ich, in fast jeder Ausgabe der Publikation die ich noch bis vor kurzem betreute, das klagende Blöken des deutschen Beamten, vom Bock zum Gärtner gemacht, beim Aufzäumen des Esels von hinten.

    Als ehemalige Bilanzanalystin hab ich die Hamburger Thesen noch gefeiert. Aber was man aus dfer guten alten Buchführung, bekannt seit den 1300er Jahren gemacht hat in deutschen Amtsstuben, ist 16facher Wahnsinn.

    Habe fertig. Jetzt gibts Auflauf!

    “My name is not spoken,” she replied, with a great deal of haughtiness. “More than a hundred years it has not gone upon men’s tongues, save for a blink. I am nameless, like the Folk of Peace. Catriona Drummond is the one I use.”

  • Mich über DHL ein kleinwenig aufregen, eine Voodoo soll heute gescannt und übergeben wurden sein... Ich stand mit Papa bei der Vertretungspostfrau und hab aber nur ein anderes Paket bekommen (Mittag), vorhin kam von Ebay die Info, wurde heute mittag zugestellt..


    Muss sie wohl gescannt, dann aber den Karton doch im Bulli liegen gelassen haben.

    Na ich bin mal gespannt, was die nette Stammpostfrau morgen meint...



    ICH WILL MEINE MONSTER, mit Kabel :)

  • Ich habe mit meiner Freundin 3 f*cking Stunden am Bahnhof herum gestanden:

    Bahnfahren und arbeiten nur mit 3G:

    Online Termin für 18:35 gemacht (alle Personalien eingegeben)

    Um 18:10 angestellt für "checkIn"

    Um 18:50 angestellt für "Abstrich"

    Um 19:10 fuhr der Zug = nicht gekriegt

    Um 19:15 durch Nase gewedelt bekommen, hätten nicht genug Personal und auch kaum noch Tests da (ach kam das etwa unerwartet?), danach was gegessen

    Um 20:10 fiel der Zug einfach aus, ohne jegliche Auskunft


    Habe sie dann die 40km nach Hause gefahren und noch ein junges Pärchen vom Bahnhof, dass den selben Zug nehmen wollte mitgenommen.


    Richtiger Bananenstaat. Log-In mit Personalausweis-ID-Nummer und direkter Nasenabstrich hätte es ja auch getan. Und ne Ansage, dass der Zug einfach nicht kommt sicherlich auch.


    Fazit: Sie macht nur noch Homeoffice und die 2h sind Arbeitsvorbereitung udn somit Arbeitszeit.

    Das sah heute übrigens fast überall so aus...


    TikTok

    Hobby zum Beruf gemacht :freak


    Keinen festen DOS-PC, weil Hunderte in Reichweite

    Dell D630 "Der Geschändete" T7200 2GB 512GB Win XP Legacy-Gerät

    Dell E6430 ATG "Der Panzer" i5-3340M 16GB 1TB Win 10 Hauptgerät

    Dell E6230 "Das kleine Schwarze" i5-3320M 4GB 250GB Win 10 Streaming & Mobilgerät

    FSC PRIMERGY TX150 S7 "Das Datengrab" Xeon 4GB 12TB RAID 6 SAS Win 10

    Raspberry Pi 4 "NASPI" 4GB 6TB SATA Raspberry Pi OS Desktop + Openmediavault

    Medion S2013 "Zu schade für den Müll" ARM 2GB 16GB Chromebook Smart-TV

    Einmal editiert, zuletzt von MiRa ()

  • Einer von vielen Gründen warum ich lieber selber fahre ich bin ja selbst 4 Jahre lang mit dem Zug gefahren und hatte immer mal wieder Ärger

    1. K6-2+ 400, 128 SDRAM, Elsa Erazor II, USB Onboard, 80GB HDD, SB AWE64 (WIN98se)

    2. P1 133, 64MB PS/2, Matrox 4MB + Voodoo 4MB, CD-Wechsler 4x

    3. Tandon 286, 8Mhz, 1Mb Ram+3MB XMS, TVGA9000a 512Kb, SB CT2940->IDE Quadspeed-CD, Realtek 8019AS, XTIDE+1GB CF (DOS 6.22 2x2GB)

    4. M326 486DLC + 4c87DLC, 8MB SIMM, TVGA8900c 1Mb, SBPro2, 8x CD, Compex RL2000a PNP+XTIDE Rom, GW2760ex 16GB CF (DOS 7.1)

    5. I7 6700K @4.5Ghz, 16GB DDR4, GTX1080, 250GB SSD + 512GB NVME

  • Reicht es nicht wenn man geimpft ist das man seinen QR Code zeigt ?

    Da der Firma wohl plötzlich aufgefallen ist, das 2G unsicherer (zumal die ohne Maske Party machen durften) ist, wie ein ungeimpfter, aber getesteter, dürfen sich alle testen lassen


    Der WDR hat auch schön Filmaufnahmen gemacht. Aber natürlich in die andere Richtung....

    pasted-from-clipboard.png

    Das geht über den kompletten Vorplatz bis zum Ende des Bahnhofgeländes. Weil es ja viel sicherer ist, sich mit Unbekannten in der Warteschlange anzustecken, anstatt mit Bekannten, nachvollziehbaren Personen im Office. Zumal 4 Augen-Kontrolle mit Heimtest ja auch reichen würde.
    Achja: Das DB-Desinfektionscenter (roter Kasten) ist "außer Betrieb". Das ist Logik: 3G, aber kannste dir nichtmal die Hände desinfizieren.


    pasted-from-clipboard.png


    In den Niederlanden haben sie übrigens die Ladenschlusszeiten vorgezogen. Weil es viel sicherer ist, wenn jetzt mehr Personen in kürzerer Zeit sich im Laden aufhalten.


    Soviel "Pech beim Denken" an nur einem Tag musste einfach mal raus...


    Ich gehe jetzt meine NEC 1970 Ersatzlieferung testen

    Hobby zum Beruf gemacht :freak


    Keinen festen DOS-PC, weil Hunderte in Reichweite

    Dell D630 "Der Geschändete" T7200 2GB 512GB Win XP Legacy-Gerät

    Dell E6430 ATG "Der Panzer" i5-3340M 16GB 1TB Win 10 Hauptgerät

    Dell E6230 "Das kleine Schwarze" i5-3320M 4GB 250GB Win 10 Streaming & Mobilgerät

    FSC PRIMERGY TX150 S7 "Das Datengrab" Xeon 4GB 12TB RAID 6 SAS Win 10

    Raspberry Pi 4 "NASPI" 4GB 6TB SATA Raspberry Pi OS Desktop + Openmediavault

    Medion S2013 "Zu schade für den Müll" ARM 2GB 16GB Chromebook Smart-TV

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!