Was macht ihr gerade? :)

  • ..hatte ich so verstanden:


    "schnupfa" "dadn" "sn"


    schnupfen täten sie ihn

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!


    ...ich kann IMMER Iomega ATAPI ZIPs brauchen - schaut doch mal nach bitte ;)

  • Ich habe mich nochmal etwas mit dem Thema C2D vs. C2Q beschäftigt und bin echt erstaunt. Vor allem weil ich eine GT440 in den C2D geknallt habe die um einiges schneller war als die HD7570 (trotz maximaler Übertaktung) im C2Q obwohl es laut Internet genau andersrum sein sollte ?(

    Ich glaube langsam dass ich den C2Q rausschmeisse und zum C2D wechsle. Abgesehen von Benchmarks kann ich nirgends einen Geschwindigkeitsvorteil beim Quad sehen trotz 2MB mehr Cache und praktisch gleichen Taktraten.

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • Sooo, ich kann vermelden, dass ich noch lebe und mir nichts rauchend oder brennend um die Ohren geflogen ist.

    Das Motorpuzzle ist gelöst, das Teil hängt wieder an seinem Platz und das Beste... Die Maschine dreht die Trommel wieder :bananadance

    Und wieder einmal den 30 Jahre alten Oldie repariert... Für sagenhafte 7,39€.

    Ich freu mich jedes Mal wieder darüber und bin dankbar dafür, dass ich das kann.

    Tjoa, ihr Waschmaschinen-Hersteller... Wieder einmal könnt ihr mir nix verkaufen :stinki :D

    Daily 1: i7 4770 // 32 GB // 2x 240GB SSD - 2x 1TB HDD // GTX 1050Ti Strix 4GB // 1x 24" & 2x 22" Full-HD

    Daily 2: Medion Akoya P7621 // 17,3 Zoll // Core i5 2540M // 8GB // 120GB SSD + 500GB HDD // Intel HD3000 + Geforce GT 630M (Nvidia Optimus)


  • E8600 rein in die Kiste rennt. Meine Meinung

    Habe ich leider grade keinen da, aber der E6750 läuft auch auf 3,3GHz mit FSB 420, hat halt nur 2MB L2 weniger.

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • mac-daniel


    Du kannst von mir paar E8400 SLB9J haben. SLB9J = E0 Stepping, viel besser als C0 Stepping.

    Ding ist wirklich OC-Wunder. 4Ghz ist leicht zu erreichen, gute Kühlung erforderlich.
    Ich hocke auch beruflichbedingt an Quelle von E8400, aber ich sammelte es mittweile länger nicht ein.

    Ich kann dir gegen Versand 2-3 Stück zuschicken.

    Dieser CPU ist meine letzte CPU, wo ich mit Gaming unterwegs war.

  • Ich glaube langsam dass ich den C2Q rausschmeisse und zum C2D wechsle. Abgesehen von Benchmarks kann ich nirgends einen Geschwindigkeitsvorteil beim Quad sehen trotz 2MB mehr Cache und praktisch gleichen Taktraten.

    Welches OS nutzt du ?

    Nachteil von C2Q ist Kommunikation von Cache zu Cache über langsamen FSB.

    Ist 2 Modul Bauweise. Läuft 1 Thread auf Modul 1 Core 1 und einer auf Modul 2 Core 4 und muss über FSB kommunizieren -> Langsam.

    Unter Windows XP musste ich für optimale Performance den Prozess auf die richtigen Cores zu ordnen.

  • Ich hab heute die Z420 von nicetux bekommen:


    1642621713587.jpg

    Ursprungsconfig war:


    Xeon E5-1620 4c/8t

    8x 2GB DDR3-ECC


    Das reichte mir aber nicht, also habe ich (was laut HP eigentlich gar nicht gehen soll) den Bootblock geupdated auf die Ivy-Bridge-fähige Version mit einer 16pin IC-Klammer und nem Raspberry Pi3. War ziemlich fummelig, aber hat funktioniert 8o


    Da ich vorher schon günstig eine Xeon E5-2697V2 (12c/24t) ergattern konnte sowie 8x8GB DDR3 ECC Registered kam folgendes dabei raus:

    1642621738986.jpg


    YEAH!


    Falls jemand auch den Bootblock bei einer Z420/620/820 flashen möchte, gibt es hier die Anleitung:

    https://raw.githubusercontent.com/SuperThunder/HP_Z420_Z620_Z820_BootBlock_Upgrade/master/Z420%20Z620%20Z820%20BIOS%20Boot%20Block%20Upgrade%20Guide%20v1.02.pdf


    Ach außerdem hab ich noch ne NVMe-SSD, eine SATA-SSD und ein LTO4-SAS-Laufwerk eingebaut :D Und die Quadro2000 gegen eine Quadro K2000 getauscht (hatte ich noch rumfliegen)

    IBM 5150, 512kb, 20 MB HDD, HGC&OAK VGA, IBM 5151

    Compaq Deskpro 486/33M, 486DX33, 16 MB, 2740W EISA, 4 GB 7k2 UW-SCSI HDD, 3com Fast Ethernet EISA, QVision1024E EISA-VGA, SB16 CT2230, PC-MIDI

    IBM PC 365, 2x PPro 200 256k, 512 MB ECC, U2W-SCSI, 73GB 10k HDD, Voodoo Banshee,ESS1868+X2GS

    Asus CUBX-L, Tualeron 1200, 512 MB RAM, Matrox G400, V2 SLI, Diamond MX300, Adaptec U160, 73 GB 15k SCSI HDD

    Ryzen 9 3900X, ASrock B550-Extreme4, 32 GB RAM DDR4-3600, RTX 2080 Super, Samsung 980Pro 1TB, 970Evo 500GB

  • Ich nutze Win 8.1 auf dieser Maschine. Beide Rechner haben 4GB DDR2 CL5-5-5, gleichen Chipsatz (G33) und eine Samsung 840 Evo SSD.

    Das mit dem FSB ist klar, trotzdem hätte ich mit mehr Geschwindigkeit gerechnet, vor allem bei FSB420. Wie gesagt, in Benchmarks ist die Steigerung auch gut zu sehen, bei mehreren Threads steigt die Performance um 50% beim C2D und der Quad hat ungefähr die doppelte Punktzahl ggü. dem C2D in Geekbench, also praktisch Linear.

    Aber beim benutzen sind die Unterschiede halt nicht existent, weder in Spielen noch beim normalen Arbeiten und surfen damit.

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • Zum Thema C2D C2Q hat Phill ein Video. Kernaussage damals war man mit dem C2D und hoher Taktrate besser dran da die Anwendungen meist nicht mehrere Cores auslasten konnten, aus heutiger Sicht ist der C2Q besser weil moderne Anwendungen das können...

    386SX- 20 Mhz "Erster eigener Rechner!2" NoName Komponenten

    486DX -30 "Industrie PC" auf Steckkarte

    Super Sockel 7 Gigabyte GA-5AA 3Dfx Voodoo 3500 TV

    AMD "Geode" ebenfalls Steckkarte für Backplane

    3x IBM Netvista 8364 "ThinRetroSystem" 1-2 von denen würde ich tauschen...


    "und noch so einiges mehr... "

  • Storm ea freut mich dass die Z420 bei dir noch einen guten Einsatzort gefunden hat. Ich bekomme Lust, meine Z420 jetzt auch zu pimpen. 🤣

    Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)

  • nicetux : Du hast NOCH so ein Monster :scared ?!?


    :mrgreen duncan

    Jo. Bei mir unter dem Schreibtisch stehen als Alltagsmaschine und zum zocken mit Steam. 😁

    Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)

  • Ich habe mich nochmal etwas mit dem Thema C2D vs. C2Q beschäftigt und bin echt erstaunt. Vor allem weil ich eine GT440 in den C2D geknallt habe die um einiges schneller war als die HD7570 (trotz maximaler Übertaktung) im C2Q obwohl es laut Internet genau andersrum sein sollte ?(

    Ich glaube langsam dass ich den C2Q rausschmeisse und zum C2D wechsle. Abgesehen von Benchmarks kann ich nirgends einen Geschwindigkeitsvorteil beim Quad sehen trotz 2MB mehr Cache und praktisch gleichen Taktraten.

    Normalerweise marginal.

    Zwischen Single-Core und Dual-Core ist ein Gefühlt deutlich höhere Geschwindigkeit, weil ein 100%-Tread nicht das ganze System unbedienbar macht.

    Wenn du auf dem C2Q keine 4-Kern optimierte Software hast, dürfte es bei 10% bleiben

    Zumal sich ein E7200 oft auf über 1333 Mhz übertakten lässt. Also aus Müll E7200 einfach Highend E8500 gemacht.


    Wie geschrieben kam heute der neue 65" TV (399€).

    Erstmal Frustration: Datenblatt: Vesa 400x400. Realität Vesa 200x300. Erstmal Halterung umbohren. Endlich hing er (zu hoch, dass mache ich, wenn Freundin wieder da)

    Anschlüsse ok, Bild ok, aber das Android TV <X Das Menü, die Geschwindigkeit und die Funktionen sind ok. Aber die Bugs und die Inkompatibilität...

    Vorinstallierte Apps tod, nur Netflix und Youtube gehen out-of-the-Box. Amazon Prime läuft garnicht, Disney+ nur mit einer älteren APK


    Es bleibt also der Dell E6230 mit Win10P dran. Bekommt aber neue Mini-Tastatur+Maus (Rapoo 8000M), bekam kein Sperrbildschirm, kein Anmeldebildschirm, kein Bild-aus/Standby im AC-Betrieb, verschwand im Schrank und bekam USB-Wake-Up

  • Ich realisiere gerade, dass die Unverschämtheit bei den Herstellern losgeht und nicht nur die Händler die Marge machen - ich weiß, ich war wohl naiv und gutgläubig.


    Kommentar: AMDs Radeon RX 6500 XT zeigt, wie kaputt der Grafikkartenmarkt ist
    In normaleren Zeiten wäre AMDs jüngster Radeon-Sprössling eher eine 100- statt 300-Euro-Grafikkarte gewesen. Ein Kommentar von Mark Mantel.
    www.heise.de


    Eine schnellere und featureseitig besser ausgestattete RX580 mit 8GB hatte 2017 übrigens eine Preisempfehlung von 259€ - im Referenzdesign von AMD

  • Hi,


    ich freu mir grade den Arsch ab - der Arztterminmarathon dieser Woche ist durch, der Orthopäde zufrieden mit meiner Beweglichkeit, der Onkologe findet mein Blutbild gut (ich auch, hab ja mittlerweile Erfahrung mit den Werten), Hausarzt ist auch zufrieden - alles gut und schön.

    Der ABSOLUTE HIT ist allerdings, wenn man dann leicht dirmelig von der Chemo kommt und sowas zuhause findet:




    :bananadance :Banana :bananadance      P1200263.JPG     :bananadance :Banana :bananadance


    Da hat sich der liebe Storm ein Bein ausgerissen, in das kastrierte Vobis-Brett ne Steckerleiste für ne PS2-Maus reingebaut, den fest verlöteten 75FSB-Jumper raus und ne Steckleiste für Jumper gesetzt - und das Brett gleich noch "personalisiert" ;) ein dickes <3 DANKE <3 an dich für das nachträgliche Weihnachtsgeschenk ;)


    i440bx :...und morgen geht's zur Post, versprochen. War nur ein bissel hektisch die Woche....


    Grüsse, ich geh jetzt das Board checken :tasskaff duncan

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!


    ...ich kann IMMER Iomega ATAPI ZIPs brauchen - schaut doch mal nach bitte ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!