Was macht ihr gerade? :)

  • Nein, für XP hat MS afaik keine Hintertüren für Telemetrie eingeführt, Supportende war ja bereits 2014.

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • pasted-from-clipboard.png


    Auf Langsamen Maschinen ist das sehr ärgerlich, bremst nämlich.


    Updates muss man nicht ausschalten, man keine eine Bat mit integrieren was gleich bei Installation von Windows 7 in der Registry den Dienst abschaltet.


    Windows 7: Security-only Update KB4516033 vom 10. Sep. 2019 erneut mit Telemetrie
    [English]Microsoft hat zum 10. September 2019 ein Security-only Update veröffentlicht. Das Security-only Update kommt mal wieder mit Telemetrie an Bord. Hier…
    www.borncity.com

  • ...bin ich froh, dass ich auf allen Online-Rechnern nur noch Linux ab - auch wenn immer noch mit zu wenig Ahnung;-)


    War bei XP schon sehr unzufrieden mit den ganzen dauernden "Update"-Zwängen - aber dann war endgültig gut mit Macrohard-Spyware....

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!


    ...ich kann IMMER Iomega ATAPI ZIPs brauchen - schaut doch mal nach bitte ;)

  • ... die Updates meiner Win 7 VM laufen übrigens noch ... :D

    Daily 1: i7 4770 // 32 GB // 2x 240GB SSD - 2x 1TB HDD // GTX 1050Ti Strix 4GB // 1x 24" & 2x 22" Full-HD

    Daily 2: Medion Akoya P7621 // 17,3 Zoll // Core i5 2540M // 8GB // 120GB SSD + 500GB HDD // Intel HD3000 + Geforce GT 630M (Nvidia Optimus)


  • ... die Updates meiner Win 7 VM laufen übrigens noch ... :D

    Das ist halt wie früher beim Webseiten-Aufrufen. Also früher im Sinne von vor dem Jahr 2000. Da konnte man währentdessen einfach mal was anderes machen: Kochen, aufräumen, ein Nickerchen ...

  • Golden images mit allen Updates von Windows 7, XP und ggf. auch älteren Betriebssystemen, insbesonder AUF DEUTSCH sind ein gewaltiges Desiderat. Es gibt ja für viele (z.B. Win 2000) auch inoffizielle Servicepacks und so, aber immer nur für die englischen Versionen.


    Ich hab da schon gelegentlich gesucht bin aber selber imme ganau an dem Punkt gescheitert wo es in echte, eigene Arbeit ausgeartet wäre...

    ;( :D :mist

    “My name is not spoken,” she replied, with a great deal of haughtiness. “More than a hundred years it has not gone upon men’s tongues, save for a blink. I am nameless, like the Folk of Peace. Catriona Drummond is the one I use.”

  • Hi Dewie ,


    also ich hab keine Ahnung, was du damals für ne Verbindung hattest. Aber abgesehen von den "Zwangsabbrüchen" der Verbindungen am Wochenende, weil die Scheisstelekom einfach zu viele Anschlüsse auf magere Kupferleitungen gepfuscht hatte und alle pünktlich zum WE ihre Pornos gucken wollten, war ich damals mit dem Netz weitaus zufriedener - auch mit den Verbindungen unter der Woche. Statt Algorithmen gabs noch ne vernünftig eingrenzbare Wort/Begriffsuche, die Webseiten waren noch einigermassen in HTML2 (?!?) programmiert und relativ schnell, man konnte sogar noch Datenbanken durchsuchen (probier heut mal, in ner medizinischen oder wissenschaftlichen Datenbank Zugriff zu kriegen, geschweige denn was zu finden!!), das waren schon noch praktikablere Zustände als heute. Habe damals hauptsächlich Hardware-Manuals u.dgl. gesucht - und meist auch gefunden. Heute?!? :puke .Nöööö, es wird NICHT alles besser, schon gar nicht im Netz. Meine Erfahrung und auch Meinung.


    Grüsse, duncan

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!


    ...ich kann IMMER Iomega ATAPI ZIPs brauchen - schaut doch mal nach bitte ;)

  • Sooo, nachdem die Updates nun fertig sind, bin ich gerade dabei einen SQL 2012 Server in der VM aufzusetzen...

    Daily 1: i7 4770 // 32 GB // 2x 240GB SSD - 2x 1TB HDD // GTX 1050Ti Strix 4GB // 1x 24" & 2x 22" Full-HD

    Daily 2: Medion Akoya P7621 // 17,3 Zoll // Core i5 2540M // 8GB // 120GB SSD + 500GB HDD // Intel HD3000 + Geforce GT 630M (Nvidia Optimus)


  • Sooo, nachdem die Updates nun fertig sind, bin ich gerade dabei einen SQL 2012 Server in der VM aufzusetzen...

    ahaaaa. Ich beginne zu verstehen.... 8)

    “My name is not spoken,” she replied, with a great deal of haughtiness. “More than a hundred years it has not gone upon men’s tongues, save for a blink. I am nameless, like the Folk of Peace. Catriona Drummond is the one I use.”

  • ahaaaa. Ich beginne zu verstehen.... 8)

    Na dann verrat mir mal, was ich vorhabe :P

    Daily 1: i7 4770 // 32 GB // 2x 240GB SSD - 2x 1TB HDD // GTX 1050Ti Strix 4GB // 1x 24" & 2x 22" Full-HD

    Daily 2: Medion Akoya P7621 // 17,3 Zoll // Core i5 2540M // 8GB // 120GB SSD + 500GB HDD // Intel HD3000 + Geforce GT 630M (Nvidia Optimus)


  • ahaaaa. Ich beginne zu verstehen.... 8)

    Na dann verrat mir mal, was ich vorhabe :P

    Nö, dann könnte ich ja falsch liegen... :P

    “My name is not spoken,” she replied, with a great deal of haughtiness. “More than a hundred years it has not gone upon men’s tongues, save for a blink. I am nameless, like the Folk of Peace. Catriona Drummond is the one I use.”

  • Ich glaube es wird ein... SERVER! :D :D

    Die Frage ist nur, was für einer?! :P

    Daily 1: i7 4770 // 32 GB // 2x 240GB SSD - 2x 1TB HDD // GTX 1050Ti Strix 4GB // 1x 24" & 2x 22" Full-HD

    Daily 2: Medion Akoya P7621 // 17,3 Zoll // Core i5 2540M // 8GB // 120GB SSD + 500GB HDD // Intel HD3000 + Geforce GT 630M (Nvidia Optimus)


  • Ja das passt ins Bild. Viel Erfolg.

    “My name is not spoken,” she replied, with a great deal of haughtiness. “More than a hundred years it has not gone upon men’s tongues, save for a blink. I am nameless, like the Folk of Peace. Catriona Drummond is the one I use.”

  • Catriona

    Nagut, ich verrat's Dir... Aber nicht weitersagen! :D

    Das wird ein P-Server von einem MMO, welches ich damals lange gespielt hab.

    Hat im Lauf der Jahre einige Male den Publisher gewechselt und wurde sehr kaputt-entwickelt.

    Daher einfach mal zurück zu einer älteren Version um wieder Spaß daran haben zu können :super

    Daily 1: i7 4770 // 32 GB // 2x 240GB SSD - 2x 1TB HDD // GTX 1050Ti Strix 4GB // 1x 24" & 2x 22" Full-HD

    Daily 2: Medion Akoya P7621 // 17,3 Zoll // Core i5 2540M // 8GB // 120GB SSD + 500GB HDD // Intel HD3000 + Geforce GT 630M (Nvidia Optimus)


  • ... die Updates meiner Win 7 VM laufen übrigens noch ... :D

    Das ist halt wie früher beim Webseiten-Aufrufen. Also früher im Sinne von vor dem Jahr 2000. Da konnte man währentdessen einfach mal was anderes machen: Kochen, aufräumen, ein Nickerchen ...

    Wenn du keinen Bock hast kannst du jetzt wenigstens einen Snapshot machen und speichern und später weiter updaten :whistling: :whistling:


    Ultima Online? Bestimmt nicht,das war shon immer gut :whistling: :whistling:


    Hört sich für mich nach "battle.net" an :sleeping:

  • Ach battle.net :-pfff

    Wer will das schon? ^^

    Ist ein, in Südkorea entwickeltes, Spiel, welches über ein japanisches HQ vermarktet wird.

    Man kann's schon als eine Art Grinder sehen, allerdings hat es Spielmechaniken, die in der Art einzigartig sind und dieses Spiel ausmachen ^^

    Daily 1: i7 4770 // 32 GB // 2x 240GB SSD - 2x 1TB HDD // GTX 1050Ti Strix 4GB // 1x 24" & 2x 22" Full-HD

    Daily 2: Medion Akoya P7621 // 17,3 Zoll // Core i5 2540M // 8GB // 120GB SSD + 500GB HDD // Intel HD3000 + Geforce GT 630M (Nvidia Optimus)


  • Hi Dewie ,


    also ich hab keine Ahnung, was du damals für ne Verbindung hattest. Aber abgesehen von den "Zwangsabbrüchen" der Verbindungen am Wochenende, weil die Scheisstelekom einfach zu viele Anschlüsse auf magere Kupferleitungen gepfuscht hatte und alle pünktlich zum WE ihre Pornos gucken wollten, war ich damals mit dem Netz weitaus zufriedener - auch mit den Verbindungen unter der Woche. Statt Algorithmen gabs noch ne vernünftig eingrenzbare Wort/Begriffsuche, die Webseiten waren noch einigermassen in HTML2 (?!?) programmiert und relativ schnell, man konnte sogar noch Datenbanken durchsuchen (probier heut mal, in ner medizinischen oder wissenschaftlichen Datenbank Zugriff zu kriegen, geschweige denn was zu finden!!), das waren schon noch praktikablere Zustände als heute. Habe damals hauptsächlich Hardware-Manuals u.dgl. gesucht - und meist auch gefunden. Heute?!? :puke .Nöööö, es wird NICHT alles besser, schon gar nicht im Netz. Meine Erfahrung und auch Meinung.


    Grüsse, duncan

    Wir sind damals zweigleisig gefahren und hatten einen normalen Anbieter und Internet von der Uni in der Nähe, weil jemand im Haus studiert hat. Letzteres war sowas von langsam, da ging wirklich nichts :D. Das andere war glaube ich ok, aber an Geschwindigkeit kann ich mich auch da nicht erinnern.

  • Golden images mit allen Updates von Windows 7, XP und ggf. auch älteren Betriebssystemen, insbesonder AUF DEUTSCH sind ein gewaltiges Desiderat. Es gibt ja für viele (z.B. Win 2000) auch inoffizielle Servicepacks und so, aber immer nur für die englischen Versionen.


    Ich hab da schon gelegentlich gesucht bin aber selber imme ganau an dem Punkt gescheitert wo es in echte, eigene Arbeit ausgeartet wäre...

    ;( :D :mist

    Das Problem habe ich nicht, da ich mittlerweile ausschließlich nur noch englische Versionen installiere. Seit einigen Jahren habe ich eine extreme Abneigung gegenüber Übersetzungen :D Serien und Filme auf Deutsch tue ich mir auch überhaupt nicht mehr an (es sei denn das Original ist auf Deutsch) :D Die Synchronsprecher sind heutzutage einfach nur noch unglaublich schlecht mMn

    IBM 5150, 512kb, 20 MB HDD, HGC&OAK VGA, IBM 5151

    Compaq Deskpro 486/33M, 486DX33, 16 MB, 2740W EISA, 4 GB 7k2 UW-SCSI HDD, 3com Fast Ethernet EISA, QVision1024E EISA-VGA, SB16 CT2230, PC-MIDI

    IBM PC 365, 2x PPro 200 256k, 512 MB ECC, U2W-SCSI, 73GB 10k HDD, Voodoo Banshee,ESS1868+X2GS

    Asus CUBX-L, Tualeron 1200, 512 MB RAM, Matrox G400, V2 SLI, Diamond MX300, Adaptec U160, 73 GB 15k SCSI HDD

    Ryzen 9 3900X, ASrock B550-Extreme4, 32 GB RAM DDR4-3600, RTX 2080 Super, Samsung 980Pro 1TB, 970Evo 500GB

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!