Was macht ihr gerade? :)

  • Kommt drauf, was für AT Netzteil ist.. meine Exemplare, wo ich ATX Innerei reingepflanzt habe, ist wirklich minderwertig.

    Catrionas Exemplare hat auf mich hochwertige Eindruck hintengelassen. Da ist wert es zu reparieren.


    Meine frühe Tätigkeit (Müllsammelei) hat eher minderwertige Exemplare bei AT Netzteil gefördert (Linkworld lässt grüßen (das ist AT-LCpower) )
    Richtig gute AT Netzteil habe ich eher in Siemens Nixdorf und Ambra gefundet (Minebea, Astec, etc.), der leider schwachbürstig ist (145W )


    Fehlende Schutzfunktion (überspannung, Überstrom) und selten gewordene alte Hardware. Da ist mir nicht wert es zu risikieren. (mir ist schon bei Kundenware passiert, vor lange Zeit)

    Trotzdem habe ich paar Rechner mit orginale AT Netzteil, nach Prüfung und wegen Status "seltene Nutzung" habe ich drin gelassen.


    Mir ist schon in Hektik passiert, dass ich P9 und P8 vertauscht habe und es ist dank ATX Netzteil schadlos geblieben, weil Teil so schnell sich abgeschaltet hat.

    Mach mal das mit AT Netzteil.... :beerdigung

  • Den Colani von 6502 klauen und einen Platzhalter hinterlassen, weil er ihn während einem Meeting unbeaufsichtigt stehen lässt :D.


    20220613_115331.jpg

    Und das Netzteil hat sie vergessen :D

    Ja, das fiel mir ein, als ich dann beim Mittagessen saß. Äh ... ich meine: Mir fiel beim Mittagessen auf, dass der dilettantische Dieb...in das Netzteil hat liegen lassen.


    Komischerweise hatten die Kollegen mich direkt im Verdacht :rolleyes:.

  • SeaSonic AT Netzteile sollen auch recht weit vorne dabei sein.


    Die beeindruckensten Netzteile hab ich aber bisher bei den GANZ alten ATs gesehen. Die großen, unförmigen Dinger.

    Aber wo dein PC auch gleich mal mehr als 3.000,-M gekostet hat, hat das auch so zu sein.


    Geschätzt geht die große Preisdrückerrei mit dem aufkommen der billigen 286er/386er auf. Also ca. 1988 bis 95.

    Zumindest so was ich bisher beobachtet habe und aus Zeitschriften interpretiere.

  • Habe mich beraten lassen zur Restaurierung des massakers in meinem Ausschnitt:


    Links: teures Medizinprodukt, Mitte: billigeres Medizinnachahmeprodukt, Rechts: sehr billiges nichtmedizinische Produkt.

    P1020634.jpg


    Inhaltststoff offenbar fast komplett identisch....


    Frage mich ob zur Not auch WD40 geht, hörte das wirkt super attraktiv auf manche Männer.


    Es lebe der Galgenhumor...


    Und damit ziehe ich mich zurück in mein Refugium, Festplatten reorganisieren (hab noch mehr SCSI-Modelle gefunden)

    “My name is not spoken,” she replied, with a great deal of haughtiness. “More than a hundred years it has not gone upon men’s tongues, save for a blink. I am nameless, like the Folk of Peace. Catriona Drummond is the one I use.”

  • WD40 - löst, schmiert, schützt. 🤣🤣🤣

    Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)

  • :huh: ...ja, ich kenn da auch so nen Katastrophenschrauber :D

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!


    ...ich kann IMMER Iomega ATAPI ZIPs brauchen - schaut doch mal nach bitte ;)

  • ;) Du. Willst. Es. Ja. Nicht. Anders. :P

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!


    ...ich kann IMMER Iomega ATAPI ZIPs brauchen - schaut doch mal nach bitte ;)

  • Alle meine Floppy-Anschlusskabel sind zu kurz für diesen Bigtower, alle, jedes einezelne davon!

    Wenn du verrätst wie lang es ca. sein muß, hab ich bestimmt was passendes da. :)

    Hab es doch noch gefunden. Hab mich erinnerst dass ich es in einem anderen PC verbaut hatte...


    Oben: normales Floppykabel
    Mitte: langes Floppykabel
    Unten, das Kabel das ich brauchte..

    Hoffentlich krieg ich den kleinen 486er jetzt wieder zusammengesteckt. Rausrupfen ist immer einfach...

    Dateien

    “My name is not spoken,” she replied, with a great deal of haughtiness. “More than a hundred years it has not gone upon men’s tongues, save for a blink. I am nameless, like the Folk of Peace. Catriona Drummond is the one I use.”

  • Hi Catriona ,


    ich hab zum Glück GRADE SOVIELE so lange Floppykabel, wie ich für meine paar Bigtower brauche. Hast natürlich andere Mengen, aber ich hab ;) genug ;) , zumindest für die Floppy (wenn ich sie dann überhaupt benutze). Wo A: von ZIPdisk bootbar ist , wird auch davon gebootet. Und es möge dir nicht an zwei Zentimetern fehlen beim 486er :saint:


    Grüsse, duncan

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!


    ...ich kann IMMER Iomega ATAPI ZIPs brauchen - schaut doch mal nach bitte ;)

  • Schlafen? Wozu schlafen? Wenn man statt desen allen Ärger und sämtliches Negative der letzten Wochen nochmal richtig schön Revue passieren lassen kann und in Gedanken mails verfasst an all die Optimisten/Idioten die einem so schwer bekräftigt haben es gänge schon alle seinen Gang, da müsse man sich gar keinen Kopf machen.


    Erstmal ne Runde SVWIV auf dem A600 mit unendlichen Leben. Das normalisiert dem Puls herunter auf die Schussfreqiuenz.

    “My name is not spoken,” she replied, with a great deal of haughtiness. “More than a hundred years it has not gone upon men’s tongues, save for a blink. I am nameless, like the Folk of Peace. Catriona Drummond is the one I use.”

  • Ich hab auch ne beschissene Nacht durch. Schlaf gab's bei mir auch nicht.

    Gestern den zweiten Hund bekommen. Durch den "Tierschutz". Laut der Frau versteht sich die Hündin ja gut mit Hunden, angeblich wäre sie ja kurzzeitig auch in ihrem Rudel gewesen.

    Ich hätte eigentlich hellhörig werden müssen, als meine kleine Luna beim kennenlernen drei Schritte zurück gemacht hat und sich dann hinter mir versteckt hat, obwohl sie sich sonst mit jedem Hund verträgt. Sie ist so eine kleine Mutter Theresa. Als dann gestern Abend meine Luna von der Hündin angeknurrt wurde dachte ich mir noch "ok, Luna ist manchmal sehr ungestüm, weil sie in jedem Hund prinzipiell einen Spielpartner sieht"

    Dann durfte ich mehrere Male in der Nacht mit der Hündin raus, da sie ein Problem mit Gassigehen an der Leine hat. Da stemmt sie sich dagegen, wie ein Ochse der einen Pflug ziehen will. Bedingt dadurch macht sie natürlich ihr Geschäft nicht. Nach einer der Touren guckt sie mich kackfrech an und setzt erstmal einen Haufen auf den Flurteppich :cursing:

    Also bin ich nochmal mit ihr raus, da sie auch noch immer eine volle Blase hat. Da kam mir dann eine Freundin mit ihren beiden Hunden entgegen... :Face

    Das Fazit: Sie wurde sowas von aggressiv und wollte sich losreißen um auf die beiden anderen Hunde loszugehen, dass ich mir eben die leichte Bisswunde verarzten musste und gerade online nach einem Maulkorb und einem Sicherheitsgeschirr shoppen muss. Hätte die "Tierschützerin" mir nicht so einen Käse erzählt, wäre ich ganz anders an die Sache rangegangen und wäre vorallem bereits mit den Dingen ausgestattet. :super

    Daily 1: i7 4770 // 32 GB // 2x 240GB SSD - 2x 1TB HDD // GTX 1050Ti Strix 4GB // 1x 37" - 1x 24" - 1x 22" Full-HD

    Daily 2: Medion Akoya P7621 // 17,3 Zoll // Core i5 2540M // 8GB // 120GB SSD + 500GB HDD // Intel HD3000 + Geforce GT 630M (Nvidia Optimus)


  • Du hast ein Herz aus Gold, dafür hätte ich nicht den Nerv.

    Naja, so schnell gebe ich einfach nicht auf. An sich ist das eine liebe Hundedame, die in ihrem 8 Monate kurzen Leben wohl sehr viel Leid erfahren haben muss.

    Sie kommt aus Italien und hat dort im Grunde in den 8 Monaten lediglich einen grauen Betonzwinger kennengelernt. Sie muss wohl nicht wirklich gut behandelt worden sein und kennt nichts vom Leben.

    Sie muss eben lernen, dass das Leben eigentlich ganz toll ist und sie zukünftig auch die Liebe bekommt, die ihr zusteht.

    Als ich sie das erste Mal so richtig gekrault und geknuddelt hab, hat sie erst total verwirrt geguckt, was sich dann aber ganz schnell in diesen zufriedenen "hör-bloß-nicht-auf-Blick" wandelte :D

    Ich bin ihr nicht mal böse, dass sie mich gebissen hat. Es war schlicht eine Ausnahmesituation. Sie kam eben auch an, bemerkte die Wunde am Arm und legte direkt die Ohren an und drehte den Kopf weg.

    Das ist nichts, was man nicht hinbekommt. Wenn man erstmal rausbekommen hat, was die Traumata und Ängste des Hundes sind, ist das schaffbar. :super

    Daily 1: i7 4770 // 32 GB // 2x 240GB SSD - 2x 1TB HDD // GTX 1050Ti Strix 4GB // 1x 37" - 1x 24" - 1x 22" Full-HD

    Daily 2: Medion Akoya P7621 // 17,3 Zoll // Core i5 2540M // 8GB // 120GB SSD + 500GB HDD // Intel HD3000 + Geforce GT 630M (Nvidia Optimus)


    Einmal editiert, zuletzt von Dana ()

  • Das lange Wochenende genießen:

    Eyy, war bei mir letzte und diese Woche auch so. :(


    Ich wollte eine Woche Urlaub nehmen. Letzte Woche Di-Fr.

    Daraus wurde ein "vorletzte Woche Donnerstag klatschte mich "nur ne Grippe™" aber richtig um und aus dem Urlaub wurde eine Quarantäneverordnung"


    Mittlerweile darf ich wieder raus aber so voll auf den Beinen bin ich vor allem Morgens noch nicht.
    So drüber nachgedacht hätte ich wirlich lieber die gemeine Grippe gehabt als das. War auch hart, aber kürzer. Aber das packst du schon :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!