Aus Euphorie in das Hardware-Thema reingestolpert - nun erst mal sammeln: Empfehlung für mATX-SuperSocket7-Board

  • Hi,


    @Banane @Storm : also für die 30€ nehm ich das - wenn die CPU draufbleibt ;-)


    nee, im Ernst: Such mal nach Steunebrink bei einer der geläufigen Suchmaschinen und hau das BIOS auf das Brett. Die 83 lass mal, das stresst die Hardware doch ein bissel heftig - die 75 gehen langzeit-okay ;-)


    ...ich dachte, das wär ein ganzer Rechner?!?


    Ausserdem baut @Lineablu gerade Dallas-Module in Handarbeit, da sind nicht-Löter wie ich :crazy gut aufgehoben.
    Epox ep-mvp3g5 ist auch ne Option - ist MVP3, stabil, gibt BIOS-mods usw.
    Da du laut deiner Vorstellung nicht gerade der Hardware-DAU bist, trau ich dir einfach mal zu, die richtigen Sachen zu deinen Boards zu finden - bei den Vogonen, bei K6plus, vintage3d und wie sie alle heissen ;-)
    ...und nen midi-Tower mit AT kriegt man sicher hier im Forum - einfach mal nachfragen ;-) da passt das T2P4 dann auch rein, falls du doch keinen Komplettrechner gekriegt hast...


    @UnderTaker_2: ...wer hier kümmert sich um "offiziell" ? Hier sind SO viele Spinner unterwegs, dass ich mich halbwegs wohlfühle - DU eingeschlossen ;-)
    Und Banane's Vorstellungspost liess mich hoffen, dass er da mit reinpasst ;-)


    @Storm: hach, die 30,-€ waren gut angelegt ;-) ;-)


    Grüsse, auch an die, die sich NICHT für Spinner halten, duncan

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!

  • Alter schwede welche Sorte Influenza ist hier ausgebrochen, kann ich was davon abhagen?
    Du hast aber das wichtigste vergessen, du musst mit so einem neuen Hobby auch eine gewisse Strategie entwickeln, um
    es mit deiner aktuellen Lebenssituation vereinbaren zu können.
    Sorg erstmal dafür dass deine Frau/Freundin/Mutter/Oma nichts davon mitkriegt wieviel du in den alten Elektroschrott rein investierst.
    Dann miete nach dem ersten Paket eine Garage an. Sag deiner besseren Hälfte, dass du Dir Gedanken über dein Leben machst
    und wieder versucht aktiv etwas für dich zu machen : "DU GEHST EINMAL DIE WOCHE ZUM YOGA".
    Natürlich fährst du in die Garage.
    Wenn dann über die Wochen//Monate immer mehr Zeug kommt und du nicht mehr mit der Menge und einem Tag in der Woche klar kommst,
    sag auf einmal, dass du Dich nun so gut mit deinen Yoga-Buddies verstehst, dass du jetzt auch einmal die Woche mit Ihnen einen
    Stammtisch abhälst. Natürlich hier im Forum immer fleißg über den Stand der Dinge berichten.


    Ansonsten sehe ich an deinen Posts, dass du die richtige Richtung eingeschlagen hast.
    Lass dich nicht unter kriegen, und vergiss Regel #1 nicht :
    "Über die Garage wird nicht geredet!"


    Hrzl_wlkmn

  • @Ter Roshak: Oh man, was für eine Begrüßung. Salute :Bier
    @duncan: Ich sehe mich auch als Spinner - passt also.


    Aber mal zurück auf´s Thema: Der Formfaktor microATX / mAtx ist hier ausschlaggebend. Ja, das P55T2P4 kam in einem AT-Case, aber das musste ich gleich entsorgen, das fiel auseinander.
    Entscheidung ist gefallen, vom P55T2P4 trenne ich mich. Das geht dann an Nicetux, weil er als erster so nett gefragt hat. Auf Basarverhalten habe ich keinen Bock , das hier soll nur Hobby sein :D .


    Ich hab mir nun schon nagelneu das Gehäuse Antec NSK-2480B-EC besorgt, weil mir das in einem Video von Phil optisch sehr zugesagt hat ( YouTube: Cheap Roland DOS MIDI and more with the Beelink M1 Mini PC)
    Dumm wie ich bin, sehe ich, dass er dort kein SSocket7 verwendet hat.


    Viel Platz habe ich dort jedenfalls nicht. ( https://i.ytimg.com/vi/naLmv6sfWxs/hqdefault.jpg )


    Das Asus P5A fällt damit schon mal raus, weil es laut Bild definitiv nicht passt (https://i.ebayimg.com/images/g/fokAAOSwRfRcdfdV/s-l1600.jpg). Oder meintet ihr eine bestimmtes Modell, wie P5A-wasAuchImmer.

    Hardware: PC Engine RGB modded , AV Famicom RGB modded, SNES, RGB amp modded, N64 RGB modded, Ps1, Ps2, Ps3, Mortal Kombat 2 Arcade, Killer Instinct Arcade, Hellomat Dedicated Donkey Kong, Hellomat Dedicated Robotron 2084, Zaccaria Dedicated Mr.Do, 2x War Final Aussault, OkBaby mit NeoGeo MVS, diverse Thinkpads, Linux, Linux, Linux. Bier. Oi!

  • Das Asus P5A fällt damit schon mal raus,

    Ja, das ist ATX, ansonsten das P5A-B ;)

    "Anstatt viel Geld für fragwürdige Marketing-Maßnahmen aus dem Fenster zu werfen, sollte Intel versuchen, die eigenen Schwächen abzustellen und nicht mit zweifelhaften Kampagnen die Mitbewerber zu diskreditieren." Kai Schmerer, ZDNet, zum P-Rating von AMD - 2002


    Haben will.... :nw Sofort! :nw (Aktualisiert 16.01.20)


    Gegen Zwangsbeitrag: rundfunkfrei.de

  • Hi,


    @Cebion: Wenn jemand mit so viel Überschwang hier reinplatzt, darf man sich doch davon anstecken lassen ;-) ;-)


    @Ter Roshak: ....und ausgerechnet DU meint, du wärst NICHT angesteckt?!? :mrgreen ...träum weiter :D


    @Banane: <" vom P55T2P4 trenne ich mich. Das geht dann an Nicetux "> DAS ist mal ein Wort - dann hab ich endlich eine Chance, mein zweites von ihm zurückzukriegen ;-) ;-)


    Das Epox ep-mvp3g5 fällt dann wohl ebenfalls raus - zu gross. Wenn du vor übel beleumundeten Namen nicht zurückschreckst: PC-Chips M577 (auch verkauft als Ampron PM9900). Klein genug, und ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass die späten PCCHIPS Mainboards gar nicht so schlecht sind ;-) Der Chipsatz ist ein umgelabelter VIA MVP3 mit allem was für den gilt. Stromversorgung reicht auch für hungrige Grakas! Da kann eine GF2MX oder, zeitgemässer, eine TNT2Pro rein, ohne dass die Kiste in die Knie geht.


    :Bier Grüsse duncan

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!

  • @duncan, genau bringste mir das kaputte Dual S.370 mit wieder :D . Nächste Woche wäre ideal am Abend wieder. Lass uns da aber mal telefonieren.

    Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)

  • @Banane: Also das M577 und das Gigabyte GA-5AA sind beides AT-Boards (das M577 hab ich selbst). Da wist Du wahrscheinlich Probleme haben, die in Dein mATX-Gehäuse zu kriegen. Die Anzahl und Anordnung der Slots passt nicht und die Löcher für die Schrauben sind an der falschen Stelle. Dir bleiben nur mATX-Boards, alles andere passt einfach nicht rein.



    Zitat von duncan


    Mit welchem MVP3 hast du grade Stress?!? Vielleicht ein EPOX?!? Da könnt ich dir beistehen - mein NMC ist ein umgelabeltes EPOX und ist zwar nicht das schnellste, aber urstabil!

    Nein, neben dem M577 liegt hier noch ein Luckystar 5AMVP3. Das M577 war etwas wählerisch, was den Speicher anging und das 5AMVP3 hatte komische BIOS-Voreinstellungen beim RAM-Timing - inzwischen läuft aber alles wie es soll :)

  • Die Lötaugen sind leer. Speziell für die neue RTC. Willst du einen Sockel dazwischen haben?

    Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)

  • @nicetux: Aber gerne - dann kann ich's nächstemal Lineablu s Eigenbau reinhängen ;-)


    Merci, und bis denne, duncan

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!

  • Thread ist erst mal erledigt (Empfehlungen wurden ausgesprochen :) ).


    Ich werde mich auf die Suche nach einem der folgenden Boards begegeben:


    • Gigabyte GA-5AA
    • Asus P5A-B
    • PC-Chips M577 / Ampron PM9900
    • Biostar M5SAA
    • Chaintech 5RSA
    • Chaintech 5RSA2

    So, nun erst mal hier ordentlich aktiv sein,damit ich auch hier für die Börse freigeschaltet werden :D .


    Bekomme die nächsten Tage übrigens ArcadeAutomaten, in denen eine Voodoo2 werkelt . Ich werde berichten.

    Hardware: PC Engine RGB modded , AV Famicom RGB modded, SNES, RGB amp modded, N64 RGB modded, Ps1, Ps2, Ps3, Mortal Kombat 2 Arcade, Killer Instinct Arcade, Hellomat Dedicated Donkey Kong, Hellomat Dedicated Robotron 2084, Zaccaria Dedicated Mr.Do, 2x War Final Aussault, OkBaby mit NeoGeo MVS, diverse Thinkpads, Linux, Linux, Linux. Bier. Oi!

  • Hi @Banane,


    ...und sicher findest du für jedes der genannten Bretter jemanden, der es hat, kennt oder schonmal bis in die Steinzeit und zurück verflucht hat :mrgreen:tonne:nw:kopfnuss:mrgreen


    Grüsse duncan


    ....ach ja, den kann ich jetzt doch nicht lassen:


    "Bananaaas!!" "KAMPAAAAIIIIIIII !!"

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!

  • kurzer Zwischenstand: Habe in den USA bei eBay günstig ein M5SAA geschossen - ist auf dem Weg.


    Neeeeeeeiiiiiin - die Vooodoo 3 3000 sind ja unbezahlbar. Verdammt :S

    Hardware: PC Engine RGB modded , AV Famicom RGB modded, SNES, RGB amp modded, N64 RGB modded, Ps1, Ps2, Ps3, Mortal Kombat 2 Arcade, Killer Instinct Arcade, Hellomat Dedicated Donkey Kong, Hellomat Dedicated Robotron 2084, Zaccaria Dedicated Mr.Do, 2x War Final Aussault, OkBaby mit NeoGeo MVS, diverse Thinkpads, Linux, Linux, Linux. Bier. Oi!

  • M5SAA?!? ....musst du unbedingt besuchen:


    K6Plus


    Eimerweise heftigste Infos zum 530er ;-) bin da auch manchmal unterwegs ;-)

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!

  • So, schaffe es nun dieses Wochenende endlich mal mit der Hardware zu beschäftigen, die über die letzten Wochen so eingetrudelt ist:


    • Biostar M5SAA mit dem neuesten Bios, gepatched um bis zu 128GB-HDD zu verarbeiten (https://www.bios-mods.com/forum/Thread-Biostar-M5SAA-128GB)
    • AMD K6-3+ ACZ 450Mhz
    • AMD JM20330 IDE2SATA, 120GB Intel SSD
    • 3*256 MB Infineon 133Mhz SDRAM
    • 3COM 3C905B 100Mbit PCI
    • 3dfx Voodoo 3 PCI
    • AWE64 ISA
    • Gotek Floppy Emulator
    • Antec Desktop/Media- Gehäuse
    • Lifetec 17''-Röhre von den Schwiegereltern eines Kumpels

    Aktuell auf 100Mhz * 4,5 FSB eingestellt. Wird leider nicht als K6-3+, sondern "nur" als K6-3 450 Mhz erkannt.


    Memtest durchgeführt, Win98SE installiert, mit den zahlreichen Treibern herumgeärgert.


    So, ist nun alles halbwegs lauffähig, mal ne Runde Doom2 und Halflife angespielt... läuft...


    Ein großes Problem, wenn ich Tools wie HWMonitor oder CPUz starte, dann bekomme ich einen Bluescreen mit "A fatal exception 0D has occurred at 0028:C1514696 in VXD CVXDSAM(01) + 000001C6".


    Google bringt mich da gerade nicht weiter :-(. Habe schon fleißig RAM, USB-Geräte, Grafikkarte, Soundkarte, Netzwerkkarte wild hin- und her getauscht. Kann den Fehler nicht mal eingrenzen.


    Ein kurzes "Enter" und ich bin wieder in Windows und es geht weiter

    Hardware: PC Engine RGB modded , AV Famicom RGB modded, SNES, RGB amp modded, N64 RGB modded, Ps1, Ps2, Ps3, Mortal Kombat 2 Arcade, Killer Instinct Arcade, Hellomat Dedicated Donkey Kong, Hellomat Dedicated Robotron 2084, Zaccaria Dedicated Mr.Do, 2x War Final Aussault, OkBaby mit NeoGeo MVS, diverse Thinkpads, Linux, Linux, Linux. Bier. Oi!

  • 3*256 MB Infineon 133Mhz SDRAM

    Daß Win98SE mit 768 MiB RAM ohne Modifikation der Systemeinstellungen ziemlich zickig läuft, ist Dir klar, oder? :huh:


    Hast Du bei Deinem fleißigen RAM Hin- und Hertauschen die Größe des Arbeitsspeichers auch mal auf 512 MiB (das offiziell von Microsoft freigegebene Maximum an RAM für Win98) oder weniger reduziert?


    Nebenbei bemerkt, mehr als 512 MiB machen für Win98 keinen Sinn, insbesondere dann nicht, wenn man stressfrei damit arbeiten will :Irre?

    Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
    Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:


    Meine Begehren

  • RAM habe ich schon getauscht. 256, 512, 133Mhz, 100Mhz... alles durch :-/

    Hardware: PC Engine RGB modded , AV Famicom RGB modded, SNES, RGB amp modded, N64 RGB modded, Ps1, Ps2, Ps3, Mortal Kombat 2 Arcade, Killer Instinct Arcade, Hellomat Dedicated Donkey Kong, Hellomat Dedicated Robotron 2084, Zaccaria Dedicated Mr.Do, 2x War Final Aussault, OkBaby mit NeoGeo MVS, diverse Thinkpads, Linux, Linux, Linux. Bier. Oi!

  • Original BIOS getestet?
    Am Besten installiert man Windows immer erst mit dem original BIOS, bevor man ein Mod-BIOS flasht. Hoffentlich hast Du das original BIOS vor dem Flashen des Mod-BIOS gesichert.


    Mal eine mechanische Platte < 60 GB ausprobiert?

    Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
    Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:


    Meine Begehren

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!