Ich habe folgende Spiele/Software bekommen Thread!

  • Unglaublicher Fund. Ich hab die Fotos schon auf Facebook gesehen und mir gedacht: Wieviel Glück kann man nur haben? Schön, dass sowas heutzutage noch möglich ist. :super

    Die Dame war echt sehr nett.

    Bekommen hab ichs, weil ich nicht erst nach 10 weiteren Bildern pro box gefragt hab bzw. einzeln auswaehlen wollte.

    Sie wollte schlicht das Zeug aus der Wohnung eines (gestorbenen) Bekannten raus haben.

    Und war happy, dass ich gleich geboten und gezahlt habe. So war Sie eine sorge los. Sie hat wohl ueber 100 Nachrichten in 15min bekommen ...

  • Ich hatte es ja schon erwähnt das ich Fan von alten koreanischen PC Spielen bin.

    Habe mal wieder ein paar dazu bekommen.

    Corum 2: The Dark Lord ist ein typisches RPG für Windows 95/98. Teil 1 ist bei uns leider nie erschienen.

    Und bei den beiden anderen Titeln handelt es sich um zwei Shoot em Ups für MS-DOS. Diese Titel gab es auch auf diversen Spiele-Sammlungs CDs. Ich wusste ehrlich gesagt bis vor ein paar Tagen nicht mal das es davon auch einen solchen Big Box Release gab. Sehr interessant und auch selten.

    Das Problem ist nur das sie noch Original in Folie versiegelt sind. Wäre schon neugierig wie die Discs und Anleitungen ausschauen. In den bekannten Datenbanken findet man auch nix über diese Releases. Naja mal schauen.

  • Wieder mal Low Poly 3D, maßgeschneidert für 286er




    Knights of the Sky, 1990 by MPS Labs


    Das andere Red Baron. :)

    Die Bezeichnung ist gar nicht so weit hergeholt, dieses Spiel sollte ursprünglich Red Baron heißen.

    MPS Labs war da aber etwas spät dran, Dynamix hatte sich den Namen bereits gesichert und ebenfalls 1990 ihren Zeppelin-Jagdsimulator veröffentlicht.


    Um ehrlich zu sein gefällt mir Red Baron von der Spielmechanik her auch etwas besser.
    Es ist nur so...Red Baron ist auf meinem 286-16 einfach langsam und wenn sich in der Luft viel tut, dann wirds auch mal zur Diashow.

    Knights of the Sky läuft dagegen richtig flott und smooth. Die Grafik finde ich stellenweise, gerade was die Details am Boden angeht auch etwas schöner.

    Also, kein schlechter Tausch.


    Macht auch spaß in Panik auf die Tastatur einzuhämmern wenn das Bordgeschütz mal wieder blockiert.:D



    F29 Retaliator, 1990 by Digital Image Design


    Ich glaube, von diesem Spiel hat Jeder schon mal gehört. Das Erstlingswerk von DID.

    Der Grafikstil ist einfach wunderbar! Mochte die etwas bedrückend wirkenden pastellfarbenen Landschaften schon immer sehr gerne, das erzeugt mächtig Stimmung.

    Das hat DID zum Glück lange beibehalten (Robocop 3, TFX, EF2000).


    Auf einem 286er macht das Spiel mächtig spaß und läuft trotz recht detaillierter 3D Grafik mit 16Mhz fast schon zu schnell. Kein Scherz!

    Das Spiel war aber schon 1989 für einen Stock-Amiga 500 sehr gut optimiert.


    Bevor es Jemand entdeckt und meinen Schwindel aufdeckt...

    Es handelt sich eigentlich um die Amiga-Soft-Price-Box, die ich jetzt ziemlich dilettantisch auf PC umgetrimmt habe.

    Die Amiga-Disketten aus der Box sind defekt. Das Manual ist für PC, Amiga und Atari ST gleichermaßen.


    Ich suche eigentlich den Low Budget CD-ROM Release, wollte aber eine Box dazu haben.

    Die Soft Price Box zeigt das Cover der PC-Version und hat sich somit prima qualifiziert.


    Warum die CD-Version? Adlib für SFX ist nur dieser Version vorbehalten, auf dem originalen Floppy-Release gibt es nur Speaker-gepiepse für Effekte.

    Dachte, ich erwähne es mal. ;)


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!