Ich habe folgende Hardware im Müll/Schrott gefunden Thread

  • Und, was helfen uns diese Kommentare hier? 8|


    Highscreen Colani BlueNote II 486DX4 100 MHz ⋮ Highscreen Colani Tower VL 486DX2 66MHz, Details (klick) ⋮ Highscreen InduS 500ZE-90 Pentium 90 MHz
    Toshiba Satellite 320CDT Pentium MMX 233 MHz ⋮ Apple iMac G3 (Early 2001) Blue Dalmation PowerPC 750cx 600 MHz

  • Meine Kommentar? Matzes Müllfund-TV wurde von türkische Frima Vestel gefertigt (big player in TV) , der für schlechte Lebensdauer und Reparaturmöglichkeit berühmt ist.


    Ich lehne Reparatur des Vestel-Ware gernell ab auch wenn ich 200€ bekommen würde.

  • und keiner hat sich auf den Schlips getreten gefühlt.

    Jaja, die männliche Selbstüberschätzung... :D


    __________________________________


    Aber letztlich hätten wir für soetwas: Off-Topic Speicher und Belangenloses, was wo anders nicht mehr hinein passt.


    scorp


    Humor ist eine ernste Angelegenheit.

    Von allen Dingen auf Erden ist die Intelligenz am gerechtesten verteilt: Jeder glaubt, er hätte genug davon.

  • Sorry, ich muss das jetzt mal klarstellen, worum es hier überhaupt ging:

    Echt jetzt? Da konnten mal ausnahmsweise alle drüber lachen, und keiner hat sich auf den Schlips getreten gefühlt. Aber muss weg, aus Gründen.

    Zur "Sauna"-Geschichte hatte ich nichts gesagt und zu löschen war Matzes Entscheidung.


    Sorry, aber Beiträge Kommentare die nur sagen "Also ich finde das scheiße" sind sinnlos … weil subjektiv, unsachlich, und wen interessierts? Und wenn man das noch in Fäkalwörtern bildlich ausschmückt, dann ist das lästig, so sehr dass ich jedes mal Beschwerde-PNs bekomme.


    Fazit: Sollte ein Aufruf zu mehr Niveau sein. Schlimm? Zensur? UFOs?


    Matt hat dann selber gezeigt, wie ein normaler Beitrag dazu aussieht. :thumbup: Das war's zu dem Thema.

    Highscreen Colani BlueNote II 486DX4 100 MHz ⋮ Highscreen Colani Tower VL 486DX2 66MHz, Details (klick) ⋮ Highscreen InduS 500ZE-90 Pentium 90 MHz
    Toshiba Satellite 320CDT Pentium MMX 233 MHz ⋮ Apple iMac G3 (Early 2001) Blue Dalmation PowerPC 750cx 600 MHz

  • Matze ist der Boss, es ist seine Entscheidung, auch wenn ich mich darüber wundere.


    EDIT: Damit möchte ich sagen, dass es hier nicht weiter diskutiert werden sollte. Evtl. an anderer Stelle.

    Besorge dir einen Host und ich übertrage dir den gesamten Datensatz + Domain,

    dann kannst du es gerne machen ;)


    Ich hätte halt gern das sich die Funde aneinander Reihen und nicht ich war in der Sauna und hab einen PC nicht mitgenommen 8|

    Es zerstört komplett den Thread wann dann 2 Seiten lang so ein Käse drinnen ist.

  • Besorge dir einen Host und ich übertrage dir den gesamten Datensatz + Domain,

    dann kannst du es gerne machen ;)

    Ne du, ein Forum reicht mir ;)

    Ich hätte halt gern das sich die Funde aneinander Reihen und nicht ich war in der Sauna und hab einen PC nicht mitgenommen 8|

    Es zerstört komplett den Thread wann dann 2 Seiten lang so ein Käse drinnen ist.

    Alles klar, verstanden, hast Recht. Man muss es nicht für die Nachwelt erhalten.

  • Pfalck

    Da kann ich nur gratulieren! So was Schönes findet man nicht alle Tage, schon gar nicht im Schrott.

    Daily Driver: MSI X470 Gaming Plus - Ryzen 5 1600 - 16 GB - Geforce GTX 1060 6GB - 1 TB NVMe SSD - 2 x 1 TB Raid-0 SATA

    Projekt #1: ASI 486-33 - Projekt #2: PC Chips M912 486 VLB - Projekt #3: Biostar MB8500TVX-A Pentium MMX 166 - Projekt #4: ASUS TXP4 K6-III 400 - Projekt #5: Gigabyte GA-6BXDS Dual Slot 1 PIII-650 -

    Projekt #6: ASUS P2B-DS Dual Slot 1 PIII-1000 - Projekt #7: Gigabyte GA-6VXD7 Dual Sockel 370 PIII-1000 - Projekt #8: TYAN S2505T Dual Tualatin 1400

  • Ich würde diese Kombination aus dieser CPU und Mainboard auch nicht auseinander reißen. Passt beides gut zusammen und bildet eine gute Basis für ein schönes System. Viel Spaß damit. Leider gibt solche Funde nicht mehr allzu oft, daher freut es einen umso mehr.

    Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)

  • Nicht so selten beim Dönerchassis, dass Elkopest oft mehre Teile mit ins Tod reisst. (grenzwertige Schaltung, etc.)

    Habe auch schon erlebt,dass Schaltnetzteiltrafo grätsche macht, weil Elko zu hohe ESR hat (höhere induktive Spannung in Trafo -> Wicklungsschluss )

    Frima Vestel ist an sich schon eine Verbrechen für Umwelt/Ressource :(


    Deswegen meine lapidare Kommentar: Ihh Vestel.

  • ich sabber ^^

  • Heute mal wieder über 200kg Schrott abgeliefert und dabei einen flüchtigen Blick auf den Elektronik-Container geworfen. Ich wollte wirklich vorbeigehen, aber oben drauf lagen zwei Boards die gleich mein Interesse weckten.

    Also einfach mal gefragt, ob es okay wäre, wenn ich die beiden Bretter mitnehme. Der Händler meinte er kann damit sowieso nichts anfangen und ich könne mir die gern mitnehmen.



    Schrott_01.jpg


    Irgendein Intel-BX Brett mit 350MHz Pentium-II und ein DFI mit K6-II-350 CXT inkl. Wireless-Lüfter. Also erstmal eine grobe Reinigung ein paar Pins gerade biegen und testen, ob sie noch laufen.


    Ich mag das Zeug von damals. Es ist einfach nicht totzukriegen:


    Das BX Brett ist ein QDI Legend... Das Logo erschlägt einen.

    Schrott_02.jpg


    QDI_PentiumII_350.png


    Und bei dem DFI ein K6BV3+


    DFI_K62_350.png


    Nach BIOS-Update sogar K6-III+ fähig.

    DFI_K63_550.png


    Ich wollte wirklich vorbei gehen ... :unno. Hat jemand ein BIOS für das DFI welches mit mehr als 32GB funktioniert?

    Es erkennt zwar auch 64GB Laufwerke, allerdings bootet es nicht davon.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!