[Kochen&Backen] Wir kochen mit Kreativität und Mega❤Hertz

  • Es gab hier im Offtopic u.a. im "Belangloses....THREAD" den einen oder anderen recht interssanten Beitrag zum Thema "Kochen & Backen".
    Das hat nicht nur inspririert sondern auch gezeigt, dass hier so mancher Retro-Nerd auch talentiert mal den Kochlöffel schwingt! Deshalb finde
    ich sollte dieses Thema seinen eigenen Thread bekommen.


    Ich werde in Kürze gleich mal damit anfangen ... und zwar wie so oft bei mir aus der Kategorie "Schnell, viel und lecker!"


    vG; Daryl_Dixon

  • CGA-CURRYWURST XXL


    OK; dann will ich mein heutiges Schnell-und-gut-Mahl mal kurz vorstellen. Hatte im Laufe des Arbeitstages plötzlich irgendwie Bock auf
    Currywurst bekommen und dann auf dem Heimweg alles dafür gekauft. Die Soße dazu kann man ja extrem vielseitig machen denn Curry
    ist wie wir ja zBs aus der indischen Küche wissen eine extrem vielseitig einsetzbare Gewürzmischung. Meine Currysoße bekam rote
    Paprikastreifen und männermäßig viel Röstzwiebeln ab. Was auch super zu dieser Soße paßt sind zBs Apfelscheiben, Orangen.- oder
    Mandarinenstücke. Sogar Bananenscheiben schmecken darin super- ganz egal ob normale Bananen oder die kleinen Kochdinger. Die
    Pommes tränke ich trotz viel Currysoße gerne noch zusätzlich in Remoulade. Als Extra noch Krautsalat- der war heute Fertiggericht aber
    er schmeckt recht gut...!


    Und das hier ist dann die Männerportion davon. Das ist wohlgemerkt ein Pizzateller!
    CURRYWURST.JPG


    Waidmanns Heil! Die Jagd auf Currytiere ist eröffnet! Mahlzeit und Ende! hunger.gif
    vG; Daryl_Dixon

  • Lass dir schmecken. :respekt

    Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)

  • [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/gazc6kA.png]


    Börek Auflauf, nach einem Rezept, das ich kürzlich bekommen habe.


    War lecker. Man braucht Yufka/Filo Teig, eine Zwiebel, 2 Eier, 300g Rinderhack, Paprikapulver und 300g Joghurt.


    Man nehme 4 Blätter Yufka Teig, feuchtet dies an und legt sie auf den Boden der mit Olivenöl geölten Auflaufform aus. Dann brät man das Hack und die Zwiebeln und macht die Masse auf den Teig. Dann verquirlt man den Joghurt und die 2 Eier und gibt das ganze über die Hackmasse. Dann fügt man die restlichen Yufka Blätter als Deckel oben drauf. Zum Schluss mischt man Paprikapulver, Öl und ein bisschen Restjoghurt und bestreicht die Yufkablätter oben. Das ganze wird bei 180°C 30min gebacken :)

  • Boah Respekt ...


    Diese Rezepte ...


    Besonders diese teigigen Sachen haben es mir angetan ...


    @Daryl_Dixon


    Respekt auf die XXL Currywurst all Inklusive :D

    :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak


    * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *


    Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
    Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*

  • Ich hab bei meinem Rezept vergessen, da kommt noch 50g Schafskäse über die Hackmasse. Wenn man das dazu editieren könnte wär lieb. Danke :)

  • als Autor auf seinen Thread gehen; dann wird rechts unten "Bearbeiten" sichtbar. Anklicken, Beitrag ändern und neu speichern :)
    vG; Daryl_Dixon

    Bearbeiten ist aber leider nach einer gewissen Zeit nichtmehr möglich D:

  • Ich habe noch ein PC Kochbuch für Win 3.x
    Da stehen teils auch sehr abenteuerliche Sachen drin.

    Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)

  • Ich habe noch ein PC Kochbuch für Win 3.x

    *räusper* Das finde ich ja durchaus interessant! :P :D

    Meine Posts enthalten meine persönlichen Meinungen und Erfahrungen.

    Es besteht kein Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit! :D


    Daily 1: i5-10400F // 16 GB // 2x 240GB SSD - 2x 1TB HDD // GTX 1050Ti Strix 4GB // 1x 37" - 1x 24" - 2x 22" Full-HD

    Daily 2: Medion Akoya P7621 // 17,3 Zoll // Core i5 2540M // 8GB // 120GB SSD + 480GB SSD // Intel HD3000 + Geforce GT 630M (Nvidia Optimus)


  • :mrgreen ...fehlt nur noch: MEEEEHR OLIVENÖL!!!!

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!


    ...ich kann IMMER Iomega ATAPI ZIPs brauchen - schaut doch mal nach bitte ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!