PT733A.BIN BIOS Update/Mod für Pine PT-733A

  • Zu diesem Board mit UMC 890 Chipsatz findet man ausser einem kleine Manual fast nix mehr.
    Ist ein Sockel 7 Board, Intel Pentium P200 läuft ab Werk, mit einem P55C VRM Zwischensockel auch ein MMX 233 der auch richtig erkannt wird. Soweit so gut.


    Wäre da nicht die Challengen einen Tillamook MMX 266 zu betreiben und auch richtig erkennen zu lassen.


    Aktuell zeigt mir die Kiste mit dem Tillamook "-S CPU at 16Mhz" an, chkcpu tool ließt 266Mhz aus. (auf der CPU hab ich den 4x Mod gemauch und unten den rechts den L2, Mod, letzteren braucht es aber anscheinend auf dem Board sogar nicht. startet vorher auch ohne Probleme, halt max. mit 233 Mhz, da wurde dann "-S CPU at 66Mhz" angezeigt.


    Ich hätte halt jetzt gerne das Bios erweitert, so dass er zu den bekannten CPU's zumindest noch den Tillamook richtig "anzeigen" würde.


    BP von rom.by hat nix gebracht, Microcodes werden wohl bei dem Award 4.51 noch nicht in einer extra Microcode oder CPU-ID Addon Datei hinterlegt.


    Gibt's da Möglichkeiten?



    IMG_8435.jpgIMG_8437.jpg

  • Du kannst einfach den BIOS String editieren
    Das müsste glaube ich auch mit BP gehen dann zeigt er halt immer die CPU an deren Namen du eingetragen hast egal was drauf steckt.


    Bei wieviel Volt läuft das Ding ?


    Auf meinen Intel Board wollte das Teil leider gar net.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!