Hallo allerseits

  • Hallo allerseits,

    mein Name ist René, ich bin 24 Jahre jung (oder alt - wie man`s sieht) und habe beruflich eigentlich gar nichts mit PCs am Hut. Als Auszubilder zum Triebfahrzeugführer ist der einzige Computer, mit dem man zutun hat, der PZB-Rechner und wenn man mit dem ernsthaft zutun hat, dann ist das nicht gerade gut :P

    Das Interesse an alten Computern kam in der Grundschule, auf die ich 2001 kam. So richtig ging es aber ende der 2. Klasse los, als Anfang 2003 aus einer Firmenspende dann plötzlich ein IBM PS/2 Model 9595 im Klassenraum stand. Damals kamen ja dann so die ganzen 386er und 486er und auch vereinzelt schon Pentium 1 als Spenden, die dann eben in der Industrie oder in Firmen ausgedient hatten. Mit dem IBM PS/2 9595 und einem MCI Bigtower sowie diversen Highscreen und Compaq Desktops kam dann allein schon wegen dem interessanten Design das interesse an derartigen Computern. Das blieb bis heute so, für alles was vor 2000 gebaut wurde kann man mich begeistern, aber für das neue Zeug fehlt mir außer zum Alltagsgebrauch jegliche Begeisterung. Also man kann sagen der zeitgemäße Rechner soll einfach nur funktionieren und muss nicht unbedingt viel können, aber sobald mir wieder irgendwo ein günstiger Retro-Rechner in die Finger fällt, gibt`s direkt wieder was schönes zum basteln und wieder ans laufen kriegen.

    Meine Sammlung umfasst immer so ca 20-50 Rechner, mal verkaufe ich welche, dann freue ich mich für 2 Tage über den neu gewonnenen Platz und zack steht wieder irgendein anderer schöner Retro-Rechner da. Würde ich nicht abundzu aussortieren und mal wieder diverse Freunde fragen, ob sie den oder den oder den Rechner haben wollen, würde ich wahrscheinlich hunderte Rechner haben...

    Meine Begeisterung für 386/486&co ist eigentlich dem wirklich schönen und interessanten Design der damaligen Rechner geschuldet, auch der Aufbau der alten Hardware gefällt mir eigentlich besser. Ich bin da auch eher so der Bastler und Schrauber und arbeite halt lieber mit den Händen als mit dem Kopf... Also kriege ich hardwaremäßig wirklich vieles wieder hin, aber wenn`s an Software und Programmieren geht, dann bin ich raus ;(

    Ich geh mal stark davon aus, dass ich im Vergleich zu den meisten Usern hier einen eher ungewöhnlichen Bezug zu (Retro-)Computern habe und eben lieber restauriere und repariere als stundenlang irgendwelche Softwarelösungen zu finden ;)


    Einige aktuelle Projekte werde ich hier mit und mit vorstellen :D

    Aktuelle Projekte: Highscreen 08/15 Desktop; Pentium-S Desktop Bj 1995, DEC Venturis FP590 & Tokheim Omega Blade II

  • Ebenfalls ein herzliches Willkommen.

    Bist Du aber noch jung..

    Willst mor nicht ein paar Jahre schenken 8o

    3x 486´er, Amiga 1200, Amiga 500, Atari ST, 2xAtari 800, Atari 130, 1x NES, PS1
    67x Leisure Suit Larry in the land of the Lounge lizards

  • Ui, damit bist du wirklich einer jüngsten hier.


    Hrzl_wlkmn

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • Hallo rene1995,


    das lustige ist schon eine Steckkarte das erste mal einzusetzen, wenn man noch nicht weiß wie es geht. Ich habe mal bei meinem Mofa die Trommelbremsbacken erneuert und bestimmt Zwei Stunden versucht die Bremsbacken auseinander zu bekommen, die Federn waren stark. Und dann bin ich abgerutscht und zapp ich eine Backe nach oben gerutscht, ist gekippt. Man war das lustig, ich hätte sie in 1 Minute wechseln können :-)

    So ähnlich gings mir mit der Steckkarte, bis ich merkte man muß sie etwas kippen und einseitig führen.


    Lernst Du Zug fahren oder Straßenbahn/ubahn? Ich wollte Lokführer werden .-)


    mfg

  • Hallo Rene,


    Herzlich Willkommen! Viel Spaß im Forum - wäre schön wenn du deine Geräte vorstellen würdest, würde mich interessieren ;)


    Grüße

    Sobald ich dann auch für den Hardware-Bereich freigeschaltet bin, werde ich da auch zeitnah mit anfangen. Insgesamt hab ich aktuell 36 Rechner, aber erstmal präsentiere ich dann meine aktuellen "Baustellen"

    Aktuelle Projekte: Highscreen 08/15 Desktop; Pentium-S Desktop Bj 1995, DEC Venturis FP590 & Tokheim Omega Blade II

  • Hi,


    ein dickes Hrzl_wlkmn von einem der ältesten Säcke hier,


    Grüsse duncan


    ....und hab viel Spass hier im Loonabin ;-) ;-)

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!