Projekt "Beast like ME"

  • 6800 LE auf Ultra geht aber nicht immer. Die deaktivierten Pipelines sind manchmal nicht ohne Grund deaktiviert :)


    Ich konnte meine 6800 damals auch nicht ganz auf 6800GT modifizieren. Da gabs dann nur Pixelsalat

    IBM 5150, 512kb, 20 MB HDD, HGC&OAK VGA, IBM 5151

    Compaq Deskpro 486/33M, 486DX33, 16 MB, 2740W EISA, 4 GB 7k2 UW-SCSI HDD, 3com Fast Ethernet EISA, QVision1024E EISA-VGA, SB16 CT2230, PC-MIDI

    Asus P55T2P4, P233 MMX, 128 MB RAM, Matrox MIL II 8 MB, 3Dfx V1, 2940U2W, 18,2 GB 10k U160-HDD, AWE64

    Asus P3B-F, P3 900, 512 MB RAM, Matrox G400, V2 SLI, Diamond MX300, Adaptec U2W, 36 GB 10k SCSI HDD

    Ryzen 9 3900X, ASrock B550-Extreme4, 32 GB RAM DDR4-3600, RTX 2080 Super, Samsung 980Pro 1TB, 970Evo 500GB

  • Bei der LE musst halt aufpassen dass die Stromversorgung der Karte auf GT/Ultra ist, ansonsten burnst da eher mehr weil die Stromversorgung auf der Karte unterdimensioniert ist.


    Damals war es Pflicht auf das Ultra Design des VRMs zu achten.


    Warum?


    Hab selber danach gehuntet. Hatte aus der GT ne Ultra per Bios MOD gebaut und die fehlenden Shader reaktiviert. Waren fehlerfrei und hatte viele Jahre Spaß:D


    Dann kam die Radeon 3850 pcie ;) usw

    :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak


    * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *


    Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
    Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*

  • Na na da gab es noch keine Shader :P


    Das waren Pixel und Vertex-Pipelines ;)


    Bei meiner 6800 konnte ich nicht die 16 Pixel-Pipelines laufen lassen sondern nur die Standard 12 da halt sonst Pixelbrei kam :) Die Vertex-Pipelines liefen aber auf GT-Niveau :)

    IBM 5150, 512kb, 20 MB HDD, HGC&OAK VGA, IBM 5151

    Compaq Deskpro 486/33M, 486DX33, 16 MB, 2740W EISA, 4 GB 7k2 UW-SCSI HDD, 3com Fast Ethernet EISA, QVision1024E EISA-VGA, SB16 CT2230, PC-MIDI

    Asus P55T2P4, P233 MMX, 128 MB RAM, Matrox MIL II 8 MB, 3Dfx V1, 2940U2W, 18,2 GB 10k U160-HDD, AWE64

    Asus P3B-F, P3 900, 512 MB RAM, Matrox G400, V2 SLI, Diamond MX300, Adaptec U2W, 36 GB 10k SCSI HDD

    Ryzen 9 3900X, ASrock B550-Extreme4, 32 GB RAM DDR4-3600, RTX 2080 Super, Samsung 980Pro 1TB, 970Evo 500GB

  • Na na da gab es noch keine Shader :P


    Das waren Pixel und Vertex-Pipelines

    :we-are-not-worthy


    Entschuldigung:D

    :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak


    * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *


    Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
    Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*

  • Alles gut ;)

    IBM 5150, 512kb, 20 MB HDD, HGC&OAK VGA, IBM 5151

    Compaq Deskpro 486/33M, 486DX33, 16 MB, 2740W EISA, 4 GB 7k2 UW-SCSI HDD, 3com Fast Ethernet EISA, QVision1024E EISA-VGA, SB16 CT2230, PC-MIDI

    Asus P55T2P4, P233 MMX, 128 MB RAM, Matrox MIL II 8 MB, 3Dfx V1, 2940U2W, 18,2 GB 10k U160-HDD, AWE64

    Asus P3B-F, P3 900, 512 MB RAM, Matrox G400, V2 SLI, Diamond MX300, Adaptec U2W, 36 GB 10k SCSI HDD

    Ryzen 9 3900X, ASrock B550-Extreme4, 32 GB RAM DDR4-3600, RTX 2080 Super, Samsung 980Pro 1TB, 970Evo 500GB

  • Danke nochmal an Dana , dass du mir ME in Erinnerung gerufen hast. Den K6-2 400 den ich gestern gebaut habe, wurde mit ME bespielt. Recht flott das System und mein 64gb USB-Stick (USB3...) läuft direkt am USB1 Steckplatz vom Board. Kein Gefrickel wie bei Windows9x ! Sehr Cool.


    Und nach einem Bios-Update, gab es auch keine Blue Screens mehr. :)

  • Der Witz ist,


    ME wird oft unterschätzt...


    Warum?


    Weil es ab CD Presswerk nicht 100% Stable ist. Erst die späteren Patches von Mickeysoft hebten das ME System gut hoch.


    Es gibt ja ein fertiges Update Paket mit allem, Scharf und mit Soße von einem Privaten, das man sich downloaden kann.


    Einfach ausprobieren.

    :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak


    * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *


    Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
    Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*

  • Ich weiss noch wie ich kurz nach Release ME bei mir in- und nach 1 Stunde wieder deinstalliert hatte :D Das war glaube ich auch noch auf einer LAN-Party :tonne:crazy

    IBM 5150, 512kb, 20 MB HDD, HGC&OAK VGA, IBM 5151

    Compaq Deskpro 486/33M, 486DX33, 16 MB, 2740W EISA, 4 GB 7k2 UW-SCSI HDD, 3com Fast Ethernet EISA, QVision1024E EISA-VGA, SB16 CT2230, PC-MIDI

    Asus P55T2P4, P233 MMX, 128 MB RAM, Matrox MIL II 8 MB, 3Dfx V1, 2940U2W, 18,2 GB 10k U160-HDD, AWE64

    Asus P3B-F, P3 900, 512 MB RAM, Matrox G400, V2 SLI, Diamond MX300, Adaptec U2W, 36 GB 10k SCSI HDD

    Ryzen 9 3900X, ASrock B550-Extreme4, 32 GB RAM DDR4-3600, RTX 2080 Super, Samsung 980Pro 1TB, 970Evo 500GB

  • Yeah LAN-Party ...


    Ich war auf der DarkBREED LAN. War eine ziemlich große. Müsste so 2000 gewesen sein. Q3 mit einem 19" DiamondTron :D und einem Server Bigtower mit 1GHz Athlon Slot A Non Thunderbird, schön mit Cache Chips...


    Und der verfluchte Netzwerkport wo ich hing ... Der war im *peeeeeeeeeep* und ich konnte nicht zocken, lol


    Und die LAN war so voll da war keiner frei und mal eben nen Port von wem anderen sharen ging nicht. Weiß der Geier ...


    Den Rechner hab ich leider nicht mehr, aber ....



    Mein DiamondTron (VideoSeven N96D) wartet schon nach einer langen Zeit auf frische Japanerinnen ...


    Und ich bin stolz darauf dass ich den selbst gekauften CRT noch immer habe,...

    :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak


    * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *


    Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
    Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*

  • Hattest du den Drucker auch mit auf der LAN? :D

    IBM 5150, 512kb, 20 MB HDD, HGC&OAK VGA, IBM 5151

    Compaq Deskpro 486/33M, 486DX33, 16 MB, 2740W EISA, 4 GB 7k2 UW-SCSI HDD, 3com Fast Ethernet EISA, QVision1024E EISA-VGA, SB16 CT2230, PC-MIDI

    Asus P55T2P4, P233 MMX, 128 MB RAM, Matrox MIL II 8 MB, 3Dfx V1, 2940U2W, 18,2 GB 10k U160-HDD, AWE64

    Asus P3B-F, P3 900, 512 MB RAM, Matrox G400, V2 SLI, Diamond MX300, Adaptec U2W, 36 GB 10k SCSI HDD

    Ryzen 9 3900X, ASrock B550-Extreme4, 32 GB RAM DDR4-3600, RTX 2080 Super, Samsung 980Pro 1TB, 970Evo 500GB

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!