Kleine Fragen erfordern kleine Antworten! [Software]

  • Dann boote die Dreckskiste vom Drecksusb Stick. ;)


    Und all zu häufig ist dein Problem auch nicht - wann hast du das letzte mal Windows umziehen lassen? (und wenn Umzug: dann ist das üblicherweise auf etwas größeres)


    GParted ist im Übrigen die einfache Lösung. Über das Windowseigene BU sollte es auch funktionieren - in beiden Fällen muss dein rechner aber zumindest von USB booten können.


    PS. du kannst die SSD auch ausbauen und zum klonen einen anderen Rechner nutzen, der noch booten kann.

    Von allen Dingen auf Erden ist die Intelligenz am gerechtesten verteilt: Jeder glaubt, er hätte genug davon.

  • für einmalige Aktionen benutze ich


    Reflect Free Edition
    Macrium Reflect Free allows you to back up your entire computer and schedule backups. For a free program, you get incredibly powerful software that allows you…
    www.macrium.com


    das kann 30 Tage alles was man braucht, also auch Laufwerke clonen und auf kleine Laufwerke wiederherstellen, läuft auch aus dem laufenden Windwows heraus, kann ich nur empfehlen.

    meine Schätze: Commodore 464, Amiga 520 und einen Atari 1200 STE, MOS 286 DX2-55 und 486 MMX@120

  • Ich hab sowas bisher immer mit Acronis True Image gemacht.

    Wichtig dabei ist, die HDD vor dem Klonen auf die SSD zu defragmentieren.

    Aber ansonsten konnte ich immer problemlos Images ziehen und auf kleinere SSDs überspielen, sofern der neue Datenträger mindestens die Größe des Image hatte.

    Daily 1: i7 4770 // 32 GB // 2x 240GB SSD - 2x 1TB HDD // GTX 1050Ti Strix 4GB // 1x 24" & 2x 22" Full-HD

    Daily 2: Medion Akoya P7621 // 17,3 Zoll // Core i5 2540M // 8GB // 120GB SSD + 500GB HDD // Intel HD3000 + Geforce GT 630M (Nvidia Optimus)


  • Bei Windows 98 bleiben nach dem Schließen von Fenstern oder was auch immer (z.B. Bildschirmschoner) immer noch die "Reiter" in der Taskleiste, manchmal mit Text, manchmal leer. Wenn ich draufklicke, verschwinden sie - ist also nur ein nerviger Schönheitsfheler. Ich kann mich erinnern, dass ich das früher (2000) auch schon hatte. kennt jemand einen Trick, wie man das wegbekommt?

  • Bei Windows 98 bleiben nach dem Schließen von Fenstern oder was auch immer (z.B. Bildschirmschoner) immer noch die "Reiter" in der Taskleiste, manchmal mit Text, manchmal leer. Wenn ich draufklicke, verschwinden sie - ist also nur ein nerviger Schönheitsfheler. Ich kann mich erinnern, dass ich das früher (2000) auch schon hatte. kennt jemand einen Trick, wie man das wegbekommt?

    Das ist ein Bug, ausgelöst duch ein Update, das auch im inoffiziellen SP von 1541 enthalten ist/war. Und zwar Das Hotfix Q260067 für 98SE.

    Um das Problem zu beseitigen, muss man die user.exe und user32.dll wieder durch die originalversionen von der Win98 CD ersetzen.

  • Ranger85 hast du da eine Quelle/Link, die auf diese Problematik bei der user.exe und user32.dll ab diesem Hotfix hinweist?



    Hotfix Q260067 beinhaltet die Versionen für Windows 98 SE mit 4.10.2227

    Code
    Date        Time    Version    Size     File name   Platform
    --------------------------------------------------------------------------- 
    04/21/2000  11:33a  4.10.2227   55,296  User32.dll  Windows 98 Second Edition
    04/19/2000  04:02p  4.10.2227  549,760  User.exe    Windows 98 Second Edition

    Im SP sind die Versionen 4.10.2233 dieser Dateien enthalten, was wohl darauf hinweist, dass sich dieses Problem dann durch alle Dateiversionen ab Hotfix Q260067 durchzieht :(.


    Der Workaround von Microsoft ist da wenig hilfreich:

    To work around this problem, upgrade to Microsoft Windows Millennium Edition (Me), or disconnect all mapped network drives before you shut down Windows.

  • Update Pack ist eh völlig unnötig, es baut mehr Probleme ein als es löst.

    Das System wird dadurch nicht sicherer.

    Es ist innerhalb weniger Sekunden zum abstürzen zu bewegen sobald es vernetzt ist egal ob mit oder ohne Patches :D

    Und mit SMB ein und Freigegebenen Laufwerken wird es zum Superspreader. :love:

    Einzige Abhilfe ist ein Paketfilter.


    98 bleibt bei mir Stock.

  • Deine Meinung. Ich finde es toll und nützlich.

    Sicher ist 98 by Design eh nie gewesen.

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • Ranger85 hast du da eine Quelle/Link, die auf diese Problematik bei der user.exe und user32.dll ab diesem Hotfix hinweist?

    Mich hat damals dieses Problem tierisch aufgeregt, weil der Bildschirmschoner immer diese Schaltflächen hinterlies und ich lange keine Ursache fand.

    Also hab ich häufiger herumgesucht und bin dann irgendwo auf einen Hinweis gestoßen. Das ganze hab ich mir so abgespeichert, zusammen mit den beiden betroffenen Dateien.


    Wenn du heute nach Q260067 in Verbindung mit "screen saver" suchst, wirst du an mehreren stellen fündig.


    Das hier, ist glaube ich meine Fundstelle von damals:

    screen saver boxes on taskbar

  • Wie deaktiviert man unter Windows 11 die Online Suche im Startmenü ?


    Ich hab es nun über gpedit versucht und in Windows Search die Online Suche deaktiviert.

    Das Startmenü sucht aber immer noch Online..


    Klappt auch nicht:

    So deaktivieren Sie die Online-Suche über das Windows 11-Startmenü
    Microsoft hat sein Startmenü überarbeitet und mehrere neue Features und Funktionen hinzugefügt. Eine davon ist eine ...
    www.neuf.tv

  • Sicher ist Windows by Design eh nie gewesen.

    Hab's mal korrigiert :mrgreen

    Daily 1: i7 4770 // 32 GB // 2x 240GB SSD - 2x 1TB HDD // GTX 1050Ti Strix 4GB // 1x 24" & 2x 22" Full-HD

    Daily 2: Medion Akoya P7621 // 17,3 Zoll // Core i5 2540M // 8GB // 120GB SSD + 500GB HDD // Intel HD3000 + Geforce GT 630M (Nvidia Optimus)


  • ....möchte wissen, was ihr alle habt - 98SE liess sich, wenn man es hart an die Kandare nahm, schon relativ sicher nutzen - man musste halt wissen, was man tut (z.B. welchen Kram man aus dem System-Ordner löscht, in der Registry deaktiviert usw usw), was man an zusätzlicher Software benötigte, dann liess es sich ziemlich lange relativ sicher nutzen. Mein 98SE war bis weit in die XP-Zeit hinein Netzsystem - ohne grossen Stress.....dass es im Vergleich zu einem ausgefuchst eingerichteten Linux- oder OS/2-System immer noch relativ unsicher war, kann ich natürlich nicht bestreiten - hatte aber bis zum Ende der Nutzungszeit keinen Stress damit.....


    ein mit 98SE zufriedener duncan

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!


    ...ich kann IMMER Iomega ATAPI ZIPs brauchen - schaut doch mal nach bitte ;)

  • 1541 deshalb finde ich sollte jeder ein Feedback zum Update geben um an den problemstellen nachzubessern. Deshalb gab es bei fast jeder windows version updates wobei manche Probleme behoben andere wiederum neue Probleme hervorgerufen haben.🙂

    1. K6-2+ 400, 128 SDRAM, Elsa Erazor II, USB Onboard, 80GB HDD, SB AWE64 (WIN98se)

    2. P1 133, 64MB PS/2, Matrox 4MB + Voodoo 4MB, CD-Wechsler 4x

    3. Tandon 286, 8Mhz, 1Mb Ram+3MB XMS, TVGA9000a 512Kb, SB CT2940->IDE Quadspeed-CD, Realtek 8019AS, XTIDE+1GB CF (DOS 6.22 2x2GB)

    4. M326 486DLC + 4c87DLC, 8MB SIMM, TVGA8900c 1Mb, SBPro2, 8x CD, Compex RL2000a PNP+XTIDE Rom, GW2760ex 16GB CF (DOS 7.1)

    5. I7 6700K @4.5Ghz, 16GB DDR4, GTX1080, 250GB SSD + 512GB NVME

  • H.EXE : Stell dir vor, ne Win95-Installation auf FAT16 ;) ich glaub, da kann kein aktueller Virus was mit anfangen ;) dann noch nen Steinzeit-Opera (so ne 3er-Version oder so), dann verzweifelt alle Malware :D :mrgreen :super

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!


    ...ich kann IMMER Iomega ATAPI ZIPs brauchen - schaut doch mal nach bitte ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!