[OT] Windows 10 erkennt PS/2 Maus und Keyboard nicht ? Lösung


  • Wenn Windows 10 Keyboard und Maus am PS/2 Anschluss nicht erkennt, schliesst eine USB Tastatur an.

    Startet über das Startmenü (Ausführen) regedit und navigiert zum Schlüssel oben im Bild.


    Den Wert von START von 3 auf 1 ändern.

    Nach einen Reboot wird der Tastaturcontroller Treiber dann geladen.


    Danke Microsoft, wie sollen das nur die Leute ohne USB Maus und Tastatur schaffen ?

  • Wie schafft man es das das OS etwas nicht erkennt was jedes BIOS der letzten 35 Jahre kann?

    PS2 Maus könnte ich noch verstehen, da braucht je selbst das überlegene DOS Treiber für. Aber die Tastatur?

    MS ist wirklich unglaublich tief gesunken.

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • Ich kann es ein Stück weit verstehen seitens MS. Man will und muss auch mal alte Zöpfe abschneiden, Dazu gehört auch mal irgendwann das P-ATA. Die wenigsten neuen Rechner von Dell, HP, etc... haben noch einen PS/2 Anschluss.

    Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)

  • Das ist trotzdem blödsinn, den es bedeutet null Mehraufwand beim Start zu prüfen ob entsprechende Geräte angeschlossen sind.


    Wenn man mit PS/2 Maus und Tastatur installiert wird es auch erkannt.

    Das Problem tritt nur auf wenn mit USB Maus und Tastatur installiert wird.


    Verkauft ihr einen Rechner und der Besitzer beschwert sich das Maus und Tastatur nicht gehen ist das der Grund.

  • Ich kann es ein Stück weit verstehen seitens MS. Man will und muss auch mal alte Zöpfe abschneiden, Dazu gehört auch mal irgendwann das P-ATA. Die wenigsten neuen Rechner von Dell, HP, etc... haben noch einen PS/2 Anschluss.

    Ich habe dafür keinerlei Verständnis. Es sind Dinge die keinen besonderen Treiber erfordern da alles Grundfunktionen sind die vom Rechner bereitgestellt werden.

    Wir reden nicht von speziellen externen Controllern sondern von Funktionen die im Chipsatz realisiert sind. Wenn das System auf dem Chisatz lauffähig ist müssen auch diese Basisfunktionen unterstützt werden.

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\i8042prt\Start ist bei mir auf 3 gesetzt, PS/2 Keyboard läuft seit der Installation ohne Probleme.

    SYS1: Asus VL/I-486SV2GX4, DX2 @ 66MHz, 1MB L2 Cache, 16MB RAM, 1GB CF HDD, Cirrus Logic 5428 VLB, ARGUS Prototype Rev. 02 #0, umschaltbarer Covox/DSS-DAC, 2x LPT, DOS 6.22 + Win 3.11

    SYS2: ASUS PVI-486SP3, AMD486DX4-WB @ 120MHz, 512K L2 Cache, 16MB RAM, 4GB CF HDD, Hercules ET6000, ARGUS Prototype Rev. 01 #2 + Creative CT1740, DOS 6.22 + Win 3.11

  • Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\i8042prt\Start ist bei mir auf 3 gesetzt, PS/2 Keyboard läuft seit der Installation ohne Probleme.

    Wenn es aber nicht so ist funktioniert es wie oben beschrieben.


    Waren die Geräte bei der Installation schon dran hast du auch das Problem nicht.
    Ältere Win10 Builds sind ebenfalls nicht betroffen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!