Was habt ihr neulich so gespielt?

  • Hab dann doch wieder mal in den Shareware-Archiven gewühlt ^^ . Nach meinem Sokoban-Wahn verfall ich kurz dem Sokowahn (Bild links) und
    Ja! Das ist ein DOS-Spiel ! Dann Das tödliche Gemetzel der Mörderspinnen und schließlich noch die deutsche Version von Starfire gezockt. :)

    vG; Daryl_Dixon

  • Hab dann doch wieder mal in den Shareware-Archiven gewühlt ^^ . ...die deutsche Version von Starfire gezockt. :)

    Oh geil Starfire das habe ich als Kind auch geliebt :)

    waddn Zufall! Heute schöne alte englischsprachige Shareware-Magazine bekommen. Und siehe da! Die Disks aber fehlen offenbar.
    Hab noch nicht alles durchgeguckt sondern nur kurz aus dem Karton gezogen. Aber: druff gschisse! Starfire habema längst!


    vG; Daryl_Dixon

  • Lost Vikings


    Beendet am 486er.


    Denkt man vielleicht gar nicht aber das Spiel ist schon wirklich gut. Und es gibt auch kaum was vergleichbares.
    Mix aus Plattform und Puzzel wobei das Verhältnis sehr ausgewogen ist. Am Anfang denkt man dass Spiel könnte
    zu einfach sein. Aber die Schwierigkeit nimmt in den 34 Leveln zu und man braucht dann schon pro Level ein paar
    Anläufe. Dafür ist es aber nicht unfair und mit etwas Übung bekommt man jedes Level irgendwan hin. Zwei gute
    Dinge sind noch das jedes Level eigentlich gar nicht lange ist und nicht länger als 4 Minuten dauern sollte und
    dass es danach immer ein kures Passwort gibt.
    Das Spielprinzip ist ganz einfach, sollte das einer noch nicht kennen. Die Vikinger müssen durch verschiedene
    Zeiten reisen und dabei müssen sie zusammen arbeiten um ein Level zu bestehen. Der Rothaarige kann rennen,
    springen und rammen. Der Dicke kann sein Schild zur Abweher und als Fallschirm benutzen und der andere kann
    mit dem Schwert zuschlagen und den Bogen benutzen, dessen Pfeile zb auch Schalter umlegen kann.
    Dazu gibt es immer ein paar Items wie Food oder Bomben, welche die Vikinger aus untereinander austauschen
    können.
    Wenn man es am PC spielt sollte man schaun dass bei schnellen Rechnern (DX4-100) der Turbo draußen ist,
    da es sonst zu Input Fehlern kommen kann.
    Das Gravis Gamepad wird zwar voll ausgenutzt, aber man sollte es trotzdem mit dem Keyboard spielen, da
    noch einige, wichtige Tasten auf dem Keyboard liegen. Später muss man auch mal schneller drücken. Da ist der
    Wechsel zwischen Gamepad und Keyboard sehr hinderlich.
    Die OPL2/3 Musik ist top und sollte man als Fan des Chips auf jeden Fall mal gehört haben.




    80%

  • Ich habe heute mal Half Life C.A.G.E.D. durchgezockt, ein cooler 80s New Retro Wave Mod für zwischendurch, lässt sich in ner guten Stunde durchzocken.


    https://store.steampowered.com/app/679990/HalfLife_Caged/


    Ausserdem noch Half Life: Echoes


    https://www.moddb.com/mods/half-life-echoes


    Ziemlich düsterer Mod mit guten Schockeffekten und einer Pseudo HL3 Story, sehr gute Grafik für die gute alte GoldSrc Engine.

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • hage hage!


    Also ich zocke grade wie ein Vollverblödeter das geniale TETRISPRO! Ich hielt diese Spiel-Art ja immer für das langweiligste und
    lebenszeitvergeudenste Spiel überhaupt; wenn es aber wie das hier von VOBIS ist, dann muß ich es einfach spielen! Und eines
    muß ich sogar zugeben: von allen Tetrissen die ich kenne ist das eines der Hübschesten und liebevoll gestaltesten! Also: auf eine
    Gedächtnisspielrunde zu Ehren unseres Maestros Colani - auch wenn @streets beim Lesen dieses Namens gleich wieder auto-
    matisch auf DISLIKE klickt...!


    vG; Daryl_Dixon

  • Ja ich habe mir diese Woche auch Tetris gekauft


    Das ist zwar nicht die erste und auch nicht die schönste Version (Das wäre Spectrum Holobyte)
    Aber zumindest die, mit der die offiziellen Meisterschaften ausgetragen werden.
    Bei 150.000 Punkten ist aber schon schluß bei mir. Dann wirds zu schnell ;)


  • Ich sterbe mich aktuell morgens vor der Arbeit immer ein bischen durch Wizardry 6. :beerdigung


    Mein Squad
    Legend | 486 DX2-66 // 16 MB Ram // Diamond Stealth 64 DRAM T | Running: Doom II / Wizardry VI
    Rusty | Pentium 1 MMX @ 166 Mhz // 48 MB Ram // Voodoo 1 - 4MB | Running: Anno 1602
    Wingman | Compaq Armada 1592dt // Pentium 1 MMX @ 233 Mhz // 96 Mb Ram | Running: Duke Nukem 3D
    Rocket | Pentium 3 @ 800 Mhz // 256 MB Ram // V3 3000 AGP | Running: Half-Life

  • Baphomets Fluch.


    Es ist zwar eindeutig ein Adventure, aber ich frage mich wo die Puzzles sind.
    Im Prinzip redet man da ja zu 90% nur und die restlichen 10% sind laufen.

  • Baphomets Fluch.


    Es ist zwar eindeutig ein Adventure, aber ich frage mich wo die Puzzles sind.
    Im Prinzip redet man da ja zu 90% nur und die restlichen 10% sind laufen.

    Die Serie ist genial. Die Rätsel kommen noch, keine Angst.. :D

    3x 486´er, Amiga 1200, Amiga 500, Atari ST, 2xAtari 800, Atari 130, 1x NES, PS1
    67x Leisure Suit Larry in the land of the Lounge lizards

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!