Neue ISA8019 Netzwerkkarte von manawyrm

  • Leider habe ich den Thread jetzt erst gesehen.

    Kann man auf der Karte den EEPROM selbst schreiben oder benötigt man einen Brenner?

    Wenn nicht, man könnte ja die Schaltung vom XT-IDE übernehmen, da kann man den EEPROM schreiben.

    Das kann ich leider nicht beantworten aber vielleicht manawyrm ?

  • Grundsätzlich finde ich das ja eine coole Idee mit der Selbstbau-Ethernet-Karte.

    Aber wozu genau macht man das, wenn man die Dinger noch zu Hauf auf ebay findet?

    Kann mir jemand die Motivation erkären, ausser dass man's kann. ^^


    Nur mal ein Beispiel:

    3Com 3C509BCMB | eBay
    Entdecken Sie 3Com 3C509BCMB in der großen Auswahl bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel!
    www.ebay.de


    Mit etwas Geduld findet man auch welche unter 20 Euro - inkl. Versand.

  • ich muss leider einen kleinen Einkauf stopp einlegen weil Frauchen meckert aber so eine brandneue Karte hat etwas an sich.

    Ich habe z.b. eine brandneue mpu-401 Karte bekommen obwohl mit etwas Geduld ich vielleicht an ein Originalexemplar in der Bucht hätte kommen können. Ich denke es hat einfach etwas mit dem Prinzip zu tun etwas brandneues in einem System einzubauen das schon seit Jahren nicht mehr gebaut und offiziell supportet wird.

    1. K6-2+ 400, 128 SDRAM, Elsa Erazor II, USB Onboard, 80GB HDD, SB AWE64 (WIN98se)

    2. P1 133, 64MB PS/2, Matrox 4MB + Voodoo 4MB, CD-Wechsler 4x

    3. Tandon 286, 8Mhz, 1Mb Ram+3MB XMS, TVGA9000a 512Kb, SB CT2940->IDE Quadspeed-CD, Realtek 8019AS, XTIDE+1GB CF (DOS 6.22 2x2GB)

    4. M326 486DLC + 4c87DLC, 8MB SIMM, TVGA8900c 1Mb, SBPro2, 8x CD, Compex RL2000a PNP+XTIDE Rom, GW2760ex 16GB CF (DOS 7.1)

    5. I7 6700K @4.5Ghz, 16GB DDR4, GTX1080, 250GB SSD + 512GB NVME

  • aber so eine brandneue Karte hat etwas an sich.

    Ich habe z.b. eine brandneue mpu-401 Karte bekommen obwohl mit etwas Geduld ich vielleicht an ein Originalexemplar in der Bucht hätte kommen können. Ich denke es hat einfach etwas mit dem Prinzip zu tun etwas brandneues in einem System einzubauen das schon seit Jahren nicht mehr gebaut und offiziell supportet wird.

    Ich habe auch z.B. in einem meiner XT's eine neue 1 MB RAM-Karte drin und in einem anderen einen XTIDE-Controller mit Compact-Flash. Aber das mache ich nur, wenn ich dafür neue Funktionalität bekommen oder entsprechende Karten schwer zu bekommen sind.

  • in meinem 286er ist auch so eine Karte mit Compact Flash drin und wie vorhin schon erwähnt die mpu-401 im 386.

    Wenn sich das Frauchen ein bisschen beruhigt hat komme ich trotzdem gerne noch mal darauf zurück😉👍

    1. K6-2+ 400, 128 SDRAM, Elsa Erazor II, USB Onboard, 80GB HDD, SB AWE64 (WIN98se)

    2. P1 133, 64MB PS/2, Matrox 4MB + Voodoo 4MB, CD-Wechsler 4x

    3. Tandon 286, 8Mhz, 1Mb Ram+3MB XMS, TVGA9000a 512Kb, SB CT2940->IDE Quadspeed-CD, Realtek 8019AS, XTIDE+1GB CF (DOS 6.22 2x2GB)

    4. M326 486DLC + 4c87DLC, 8MB SIMM, TVGA8900c 1Mb, SBPro2, 8x CD, Compex RL2000a PNP+XTIDE Rom, GW2760ex 16GB CF (DOS 7.1)

    5. I7 6700K @4.5Ghz, 16GB DDR4, GTX1080, 250GB SSD + 512GB NVME

  • Vielleicht möchte sie auch einfach nur etwas Hardware? ;)

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • detlef dir fehlt ein Beitrag :D

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • detlef dir fehlt ein Beitrag :D

    Was für ein Beitrag?


    Achso. Hab's gefunden: "Für den Marktplatz werdet ihr Automatisch nach 30 Beiträgen (bitte sinnvolle) freigeschaltet." Mir fehlte EIN Beitrag. :D


    Geht aber immer noch nicht. Da muss wohl der "SYSOP" noch mal Hand anlegen. ;)

  • Sorry für's Off-Topic, aber die automatische Freischaltung für den Marktplatz hat bei mir auch nicht geklappt... ;(

    Bei mir jetzt schon. Keine Ahnung ob automatisch oder ob da jemand manuell nachgeholfen hat. ;)



  • Geht aber immer noch nicht. Da muss wohl der "SYSOP" noch mal Hand anlegen. ;)

    Sorry für's Off-Topic, aber die automatische Freischaltung für den Marktplatz hat bei mir auch nicht geklappt... ;(

    Du hast die Bestechung in Form von Hardware an einen Admin deiner Wahl vergessen.... :whistling:


    Ne Quatsch im Ernst: nicht nur die Anzahl der Posts sind notwendig, sondern auch wie lange du hier ein Mitglied bist. Wir wollen verhindern, dass sich hier Jemand registriert und dann x Posts macht und direkt auf den Marktplatz kann.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!