Dana's Rage128 Odyssee

  • Ich sitze immer noch am MMX-Rechner.

    Habe natürlich den fatalen Fehler gemacht, meine Rage 128 erst mit der originalen Treiber CD zu installieren.

    Hatte dann den aktuellsten Treiber rübergeschoben, den alten auch schön deinstalliert um dann den neuen zu installieren...

    Das hab ich dann auch getan und bin natürlich erstmal in den Crash gerannt ^^

    Selbstverständlich hab ich nicht daran gedacht, DX8 zu installieren, obwohl mich das Setup-Programm extra drauf hingewiesen hat :mist:Face

  • Dana : Auja, das ist doch ein guter Einstieg in die Fährnisse mit der Rage128 - die angemeldete Agonie-Orgie darf beginnen ;)


    Grüsse vom sich-ein-Grinsen-nicht-verkneifen-könnenden duncan

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!

  • duncan

    matze79


    Bisher läuft sie.

    Den aktuellsten Treiber, der laut AMD funktionieren soll, hab ich direkt wieder verbannt. Er funktioniert nicht ^^


    Mit der mitgelieferten Version läuft sie recht langsam auf 1024x768x32 im Rage Dawning und hat einige Grafikfehler.

    Gehe ich allerdings auf 16-Bit runter läuft es smooth as fuck und ohne Fehler.


    Dann hatte ich einen aktuelleren Treiber gefunden und installiert.

    Mit diesem läuft sie richtig flott, aber auch hier wieder ab 1024x768x32 fehlende Texturen. So langsam habe ich das Gefühl dass ihr einfach der V-RAM aus geht, wenn sie in 1024x768x32 rendern soll.


    Ist übrigens (wie ich durch die ganzen Recherchen nach Treibern herausgefunden habe) eine Xpert 128 mit 16MB SG-RAM.

    AGP Aperture Size hab ich momentan auf 64MB stehen.


    Liege ich mit meinem Verdacht richtig oder habt ihr eine Idee, oder gar DEN ultimativen Treiber, um das bestmögliche raus zu holen?


    AGP Gart Treiber von ALi ist installiert.

    Allerdings in einer neueren Version, als der aktuelle Grafiktreiber mitbringt.

  • Meine Rage 128 Pro GL macht problemlos 1280x1024x32bit ohne Texturprobleme, es wird nur langsamer wenn er aus dem RAM Texturieren muss,

    sollte also nicht sein.


    Welche Rage 128 hast du genau ?

    Die haben teils unterschiedlichen Takt, OEMs haben die oft auch genutzt und ihren Treiber mit geliefert.


    Hast du die AGP Aperture richtig gesetzt ?


    Der neueste AGP Gart ist hier zu haben:

    https://www.nvidia.com/en-us/drivers/uli-drivers/



    Hier gibt es eine Übersicht über die Rage 128 Treiber:

    http://www.oocities.org/ziyadhosein/index.html

  • Hi,


    matze79 : Also auf der Seite oocities funzt bei mir kein Link.....


    Dana : Gerade mit den Xpert und den Xpert Pro hatte ich damals den Riesenzirkus mit den Treibern. Ein Problem: Teilweise ist sogar die Deinstallationsroutine der Treiber fehlerhaft, d.h. du kriegst falschen Müll teilweise nichtmal richtig wieder los :Face

    Ich bin mir nicht sicher, ob Phil für die ATIs eine genauso gut dokumentierte Treiberauswahl da hat wie für Nvidia - wäre aber einen Versuch wert.


    WMER1284137192.exe.zip


    Schau mal, ob der hinhaut.......Grüsse, duncan

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!

  • matze79


    Das hier ist meine Karte:


    Unbenannt3.png


    AGP Aperture Size steht aktuell auf 64MB


    ATI-Treiber ist aktuell 4.12.6292 installiert. Die Links zu den Treibern auf der von dir verlinkten Seite funktionieren leider nicht.

    AGP Gart Treiber ist der aktuellste.


    WMER1284137192.exe.zip


    Schau mal, ob der hinhaut.......Grüsse, duncan

    Das ist der neueste und genau der, der überhaupt nicht funktioniert ^^

  • ....dann müsste ich mal in die katakomben - ist schliesslich fast 20 Jahre her, dass ich es mit den Dingern praktisch aufgegeben hatte.....

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!

  • Ich scheine wirklich masochistisch veranlagt zu sein :D

    Hatten wir sowas nicht neulich erst? ^^


    Ich würde ja meine Voodoo auch mit einer anderen Karte paaren, aber ich hab eine persönliche Bindung zur Rage 128.

    Ich WILL unbedingt die Rage 128 in dem Rechner haben und vor allem so, dass sie auch vernünftig läuft...

    Wie gut, dass ich mich vorher schon auf Probleme eingestellt hatte :D

  • struuunz

    Da hast du auch irgendwie Recht ^^



    Mich wurmt, dass sie auf 16-Bit bis in die (im Rage Dawning) maximal mögliche Auflösung von 1152x864 richtig gut performt, aber sobald ich 32-Bit einstelle, fängt sie ab 800x600 gegen Ende der Tech-Demo (da wo die Statue aufgebaut wird und dann zum Schluss die Karte in der Mitte auftaucht) an zu ruckeln und ab 1024er Auflösung ruckelt sie quasi von vornherein und produziert noch zusätzlich Grafikfehler...

    Es fühlt sich falsch an... Nicht so, wie ich es von der Karte gewohnt bin und kenne... :(

  • Sooo, hat einer der Mod's / Admins eventuell Lust, alles was mein Rage 128 Problem betrifft mal in einen eigenen Thread zu schieben?

    Ich will den Thread hier nicht unnötig mit dem Problem zu müllen :)


    Hab grad erstmal einen FTP auf meinem Server eingerichtet, damit ich einen entspannten Datenaustausch mit dem MMX-PC hab. Jetzt kann ich eher und schneller irgendwas durch probieren.


    creopard DirectX ist natürlich drauf. Den Treiber schau ich mir mal an :super

  • Ich würde empfehlen den ganzen ALI Treiber Mist zu wipen..

    Falls du noch nicht zu viel drauf hast, noch mal neu drauf mit 9x.


    Von dem AGPGART gibt es echt miese Versionen.

    Ich hatte mit fast allen AGP Karten irgendwelche Probleme.


    Ich würde erst den v1.72 AGP Treiber von ALI probieren.


    Danach erst den Rage 128 Treiber installieren

    https://drivers.dosreloaded.de…%209x%20-%206.31CDH40.zip


    Das die Rage 128 langsam ist ist mit einen Pentium MMX ohne hin kein Wunder :)

    Code
    >ATI-Treiber ist aktuell 4.12.6292 installiert. Die Links zu den Treibern auf der von dir verlinkten Seite funktionieren leider nicht.
    
    
    Die Seite ist auch von 2000.
    Aber die Versionsnummern sind genannt :-)


    EDIT:

    https://www.vogons.org/viewtopic.php?f=63&t=58140

    Hatte den selben Mist mit X Grafikkarten.

    Freezes, Abstürze oder eben Renderfehler..


    Mit den Geforce Karten gings mit ULI,

    mit den ATI Karten hats v1.72 gebraucht.


    Die Reihenfolge wie man installiert ist wichtig.

    Nach der Windows Installation sollte zu erst der AGPGART und Chipsettreiber drauf. Dann Video Treiber.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    So übel ist die Karte nicht.. zumindest solange es keine Krüppelversion von Drittherstellern ist..

  • Dana

    Hat den Titel des Themas von „Dana und Rage128 - MMX Build“ zu „Dana's Rage128 Odyssee“ geändert.
  • Oh man, wenn man sich das Video anschaut, dann ist es bei einigen Spielen ziemlich gewagt zu sagen, dass die "laufen".... Da wird schnell mal aus einem FPS-Shooter eine RTS.

  • struuunz


    vielen Dank *verneig* Genau so war's gedacht, nur der Name hat mir nicht gefallen :P


    Falls du noch nicht zu viel drauf hast, noch mal neu drauf mit 9x.

    Zum Glück geh ich Baustellen direkt an, ohne vorher das ganze System fertig zu machen ;)

    Ich denke, das werde ich auch tun. Win 95 nochmal neu installieren und dann werde ich es in dieser Reihenfolge:


    Ich würde erst den v1.72 AGP Treiber von ALI probieren.


    Danach erst den Rage 128 Treiber installieren

    mal ausprobieren.


    Das die Rage 128 langsam ist ist mit einen Pentium MMX ohne hin kein Wunder :)

    Ja, aber würde es an der CPU liegen, würde Rage Dawning bereits bei kleineren Auflösungen ruckeln.

    Und solange ich bei 16-Bit bleibe läuft die Techdemo sogar auf 1280x960 flüssig.


    Ich spiele eh mit dem Gedanken, mir eine Pro mit 32MB zuzulegen. Kosten ja quasi nichts.

    Aber da die Problematik mit unterschiedlichen Treibern auch unterschiedlich auftritt gehe ich eher von einem Treiber-Problem aus.

    Das hätte ich dann blöder Weise mit der größeren Karte genauso ^^

    Daher will ich erstmal die Probleme in den Griff bekommen, bevor ich mir die Rage128 Pro hole.

    Vielleicht reicht mir die normale 128 ja auch, wenn alles vernünftig läuft.


    We will see... ;)

  • Ich denke du hast ein Doppel Treiber Problem.

    Kannst du ganz einfach testen, boote ein älteres Knoppix und lass ein OpenGL Demo laufen.


    Der ALI ist eine Miese Zicke, aber wenn es läuft läuft es!


    Ganz vergessen,

    geht der Textur Fehler weg wenn du SBA mit RivaTuner abschaltest ?

    Bei mir waren die Fehler damit verschwunden (TNT und Radeon..)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!