Darius Resurrection: ATi Small Wonder Graphics Solution 8 Bit ISA

  • Grüß euch,


    Dank eines tollen Tausches mit i440bx bin ich nun im Besitz der ATi Small Wonder Graphics Solution Version 1.


    Diese 8 Bit Grafikkarte ist nicht mehr oft zu finden und ich hoffte dass diese Grafikkarte noch Leben hat.


    Es handelt sich um dieses Stück Technik:

    IMG_20210306_154702~2.jpg


    Da das Slotblech fehlte habe ich mir schon Gedanken gemacht, dass da irgendwas doch nicht so ganz funktional ist, ...


    Und nun der Smoke-Test:

    IMG_20210306_231002~2.jpg

    Nen schwarzen Bildschirm, NEN SCHWARZEN BILDSCHIRM, DAS GANZE WOCHENENDE :Aufreg


    Doch Moment, ... Verdammt, wir sind hier ja nicht in einer Radiomoderation sondern bei den Frankenstein's :mrgreen


    Ok Dip Switches kontrolliert, alles Super. Trotzdem einen schwarzen Bildschirm! Aber ich gebe noch lange nicht auf!


    _.sAlu  Also mal schön den PB-Bleihut aufsetzen und nachdenken _.sAlu


    Auf der Karte sind einige Logik ICs sowie das ROM BIOS.


    Wir kontrollieren das ROM BIOS und suchen in dem OTP EPROM nach gekippten Bits ... Und wie ihr wisst seit ihr nach ein paar Bier auch nicht mehr so ganz gerade, ... :D


    Die Kontrolle mit meinem .BIN File ergab, dass das EPROM noch kein Alzheimer hat. Bei der Gelegenheit habe ich das OTP EPROM nachgebrannt, damit es wieder die nächsten Jahrzehnte seine Daten nicht verliert, ...


    Also schauen wir uns mal die Logic ICs an. Am besten auslöten und rein in den Tester!


    Lustiges Logik-Testen:

    IMG_20210306_161358~2.jpg


    Aha! Was haben wir denn da!:

    IMG_20210306_161435~2.jpg

    So viel Gewalt habe ich nicht mal angewendet und das IC war schon angebrochen bevor ich es entfernt hatte! Und die Pins sind auch lila, ...


    Was sagt uns das?:

    IMG_20210306_161413~2.jpg


    :beerdigung


    Genau das! Und der andere Logikbaustein ließ sich nicht testen und der andere, wo ein großer Teil der Pins zum TTL Ausgang geht funktionierte mal voll dann mal zur Hälfte dann mal gar nicht, ...


    Zeit für neue Ersatzteile!:

    IMG_20210306_180357~2.jpg

    Entschuldigt die Präzisockeln, ich hatte keine schlechteren, ...


    Und nun der neue Smoke-Test!:

    IMG_20210306_180148.jpg

    Operation erfolgreich! Das neue Flickenwerk lebt!


    Und ich musste nicht mal 1.21 GW an Leistung aufbringen, ... :super


    Ich würde sagen - From Trash to Treasure!


    Die arme Grafikkarte musste früher was schreckliches passiert sein. Anscheinend dienten die alten Logic ICs als Sicherungen, ... Anscheinend lebt die Haupt GPU noch, ...


    Ob es auch voll funktional ist wird sich noch zeigen.


    Bei mir in besten Händen ;)


    Man kann den Composite Teil bei der Karte mit etwas Hühnerfutter nachrüsten, ...


    Mal schauen wie sich die kleine Karte schlägt. Und dann noch ein passendes Slotblech dazu finden/basteln.


    Gruß

    :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak


    * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *


    Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
    Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*

  • Vielen Dank!


    Die Bus-Treiber hat es übel zugerichtet! :flamme

    :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak


    * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *


    Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
    Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*

  • Als Fachmann für das "längst Verstorbenes" kann ich hier nur ein paar Wagenladungen Bauklötze staunen!

    Einen Toten wieder zu beleben ist das eine; einen Toten der durch den Fleischwolf gedreht wurde wieder zu beleben ist schon jenseits des Wunderschaffens!

    Meine allerhöchste Hochachtung! Da fällt mir die Suizidkatze aus dem ersten Otto-Film ein :D und muß sagen dass unser Darius hier wieder mal Bemerkenswertes geschaffen hat!

    Und darum ist es an der Zeit ein längst vergessenes Gütesiegel hier mal wieder aus den Katakomben zu holen denn endlich hats wieder einer verdient:

    Blaugeelefantet anigif.gif

    vG; Daryl_Dixon

  • Daryl_Dixon


    Wie bei den Biber-Brüdern üblich - Vielen lieben Dank :D


    Das Blaugeelefantet-Siegel ist natürlich eine würdige Auszeichnung und ein großer Insider vergangener Tage!


    Doch was vergangen war kann wieder zum Leben erweckt werden! Dieses Siegel sollte von nun an viel öfter Bedeutung finden und auch gezeigt werden!


    Darauf 1.21 GW direkt auf meine Halselektroden :smiley_emoticons_frankenstein_lol

    :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak


    * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *


    Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
    Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*

  • Doch was vergangen war kann wieder zum Leben erweckt werden! Dieses Siegel sollte von nun an viel öfter Bedeutung finden und auch gezeigt werden!

    an mir solls nicht liegen! Wird eben nur bei Überherausragendem ^^ verliehen; das passiert nicht oft! Obwohl Du ja wieder wie üblich außer jeglicher Konkurrenz läufst *g*


    vG; Daryl_Dixon

  • Hi,


    Darius : Der Forumspapst hat mal wieder gezeigt, was machbar ist - selbst Kernschrott wird wieder lebendig und funktionabel ;) du bist einfach unglaublich. Mann!! :super


    Daryl_Dixon : Den blauen Elefanten hatte ich doch glatt vergessen - cool, dass du den wieder ausgegraben hast ;) ;)


    Grüsse, duncan

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!

  • Wow!

    Es tut mir leid, dass sie kaputt war - aber geil, dass Du ihr neues Leben eingehaucht hast <3

    Manchmal ist gut so, dass du es nicht geprüfst hast, sonst hättest du längst entsorgt. :D

    Grüss

    Matt

    deswegen finde ich solche Berichte so wichtig! Ich habe ne menge Hardware weggeworfen weil ich eine Reparatur schlicht für unmöglich gehalten haben...

    386SX- 20 Mhz "Erster eigener Rechner!2" NoName Komponenten

    486DX -30 "Industrie PC" auf Steckkarte

    Super Sockel 7 Gigabyte GA-5AA 3Dfx Voodoo 3500 TV

    AMD "Geode" ebenfalls Steckkarte für Backplane

    3x IBM Netvista 8364 "ThinRetroSystem" 1-2 von denen würde ich tauschen...


    "und noch so einiges mehr... "

  • Vielen Dank für die Blumen ;)


    Aber ich bin doch nur ein Hobby-Kurzschluss-Bastel-Stromer der nicht mal hierfür einen Nachweis abgelegt hat :D


    Glaub aber Zusammenhänge sind mir nicht so fremd was gut ist.


    Hier gibts bestimmt einige mit einer richtigen Elektronik-Ausstattung und den entsprechenden Nachweisen wo ich nur mit den Ohren schlackern kann :mussweg:


    Immer wieder schön wenn eine Logik aufgeht :Bier

    :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak


    * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *


    Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
    Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*

  • Obwohl Du ja wieder wie üblich außer jeglicher Konkurrenz läufst *g*

    Och, gibts bestimmt einige Konkurrenz ;) Aber zumindest kann ich ein bisschen mithalten :super

    :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak


    * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *


    Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
    Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*

  • Klasse Arbeit, Darius ! Da kann ich nur meinen Respekt zollen.

    Und das noch von einem der weiß wie man mit Elektronik umgehen sollte :love:


    Das geht runter wie eine neutralisierte V*rta-Brühe :mrgreen

    Wahrscheinlich hat da jemand mit dem Oszi D0 gemessen und ist an 12V abgerutscht. *duckundweg*.

    :flamme :u045: :flamme

    :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak


    * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *


    Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
    Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*

  • EDIT: Beim nächsten Mal denke ich zwei Mal ob ich auch über meine Fehler ehrlich berichte, oder nicht....

    Keine Panik auf der Titanic ;)

    Das musst als Ulk sehen. In der heutigen Zeit mehr als wichtig, ...


    Was glaubst was ich schon geschrottet habe. Hab mal aus Versehen statt 5V 12V gegeben weil ich nicht aufgepasst habe, ...


    Was dann passierte brauche ich nicht zu erwähnen...

    :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak


    * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *


    Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
    Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*

  • scorp war nicht böse gemeint, ich denke hier hat jeder schon einmal einen Bock geschossen. Und wer den Schaden hat...

    Versuche es locker zu sehen, deine Warnung hier an alle ist goldrichtig, wichtig und notwendig! Dein Post rettet eventuell mehrere Boards. Und je öfter drüber berichtet wird, desto mehr Leute erreicht es. :thumbup:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!