Joystick-Maus-Hybrid-artiges Eingabegerät mit mehr als zwei Bewegungsachsen... erinnert sich jemand?

  • Hallo zusammen! Ich bin mir mittlerweile nicht mehr sicher, ob es das wirklich gab, aber in meinem Kopf zumindest habe ich ein Bild von einem PC-Controller, von dem ich glaube, dass es ihn mal gab, den ich aber um's Verrecken nicht mehr finde. Aber wenn es das Ding gab/gibt, weiß es bestimmt eine*r von euch... :saint:


    Das Teil sieht aus wie eine schwarze PC-Maus, ist aber auf einem kurzen "Stick" montiert, und kann in mehreren Achsen bewegt werden: vor/zurück und seitlich "schieben", vor/zurück und seitlich "kippen", drehen und vielleicht auch noch hoch/runter, wobei ich mir da nicht sicher bin.


    Hat davon schon mal jemand gehört? Gab es das wirklich, oder hat mein Gehirn sich das nur ausgedacht? 8| Müsste im Prinzip in den 90ern gewesen sein, also lange vor der 3Dconnexion SpaceMouse (die ja im Prinzip die gleichen Funktionen hat, aber total anders aussieht).

  • artymori meinst du zufällig den "Microsoft SIDEWINDER Strategic Commander"?


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Ich erinnere mich auch dunkel an so ein Gerät


    EDIT: Genau das hatte ich im Kopf :D

    IBM 5150, 512kb, 20 MB HDD, HGC&OAK VGA, IBM 5151

    Compaq Deskpro 486/33M, 486DX33, 16 MB, 2740W EISA, 4 GB 7k2 UW-SCSI HDD, 3com Fast Ethernet EISA, QVision1024E EISA-VGA, SB16 CT2230, PC-MIDI

    Asus P55T2P4, P233 MMX, 128 MB RAM, Matrox MIL II 8 MB, 3Dfx V1, 2940U2W, 18,2 GB 10k U160-HDD, AWE64

    Asus P3B-F, P3 900, 512 MB RAM, Matrox G400, V2 SLI, Diamond MX300, Adaptec U2W, 36 GB 10k SCSI HDD

    Ryzen 9 3900X, ASrock B550-Extreme4, 32 GB RAM DDR4-3600, RTX 2080 Super, Samsung 980Pro 1TB, 970Evo 500GB

  • Für den professionellen Einsatz gibt es die "Space Mouse" (Logitech/3D Connexion) und den "Space Ball" (IBM/3D Connexion) – einfach mal danach suchen. Das Ding aus dem Video sieht aus wie die Kinderausführung davon ;)

    Highscreen Colani BlueNote II 486DX4 100 MHz ⋮ Highscreen Colani Tower VL 486DX2 66MHz, Details (klick) ⋮ Highscreen InduS 500ZE-90 Pentium 90 MHz
    Toshiba Satellite 320CDT Pentium MMX 233 MHz ⋮ Apple iMac G3 (Early 2001) Blue Dalmation PowerPC 750cx 600 MHz

  • der Logitech Cyberman! Genau den habe ich gemeint.

    Das wusste ich, darum habe ich dir das Bild gezeigt ^^


    ...ich habe ihn damals bei Erscheinen mal angetestet....
    ich habe ihn als "analog Joystick" im Mouse-format in Erinnerung....


    Du kannst nach vorne, hinten - sowie nach links und rechts "strafen" wie bei einer Maus.
    Ob noch weitere Achsenbewegungen möglich sind weiß ich nicht mehr genau...eventuell konnte man den Griff noch bis zu einem gewissen Grad rotieren...


    Habe ihn auch vor einigen Jahren mal gesucht, aber nur kurz und auch nicht gefunden.
    Er hat sich damals auf jeden Fall wertig angefühlt. Logitech Qualität eben.

    Im Prinzip ist es wirklich ein Mix aus Mouse und Joystick.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!