Gigabyte GA-5486AL Rev. 2A

  • Ach man hab irgendwie ganz schön Pech mit alter Hardware :/

    Die Probleme die ich die Tage hatte kamen scheinbar nicht von irgendwo her.

    Die Serielle Maus geht manchmal dann geht sie nicht(oft nur kurz dann bleibt die Maus hängen), da dachte ich das vielleicht die Maus einen Wackelkontakt hatte. (was ich gleich auf mein Win98 System testen werde)

    Dann ging Willkürlich das Floppylaufwerk nicht mehr.

    Windows 95 hab ich schon so oft neu Installiert das ich es schon nicht mehr sehen kann :rolleyes:


    Meine Befürchtung ist das einige Elkos nicht mehr genug Kapazität haben.

    Entweder auf dem Board selbst oder das Netzteil.


    Mal schauen was die Maus am anderen PC sagt..

    Retro Setup 1: Gigabyte GA-5486AL Rev. 2A | AMD Am5x8 @160MHZ | 8GB CF300 | 64 MB EDO RAM | ESS ES1868F | S3 Virge/DX 4MB | 3DFX Voodoo 4MB

  • Alles zurück gesetzt auf Default, ist eine 5x86er drinne mit Standard 133mhz. Cache Config hab ich noch nicht geschaut.

    Retro Setup 1: Gigabyte GA-5486AL Rev. 2A | AMD Am5x8 @160MHZ | 8GB CF300 | 64 MB EDO RAM | ESS ES1868F | S3 Virge/DX 4MB | 3DFX Voodoo 4MB

  • Nicht wirklich, gab davor schon Probleme mit msdos 6.22 und CD Laufwerk anfangs. Hab länger nicht drauf geschaut und jetzt vor einer Woche wieder angefangen alles einzurichten.

    Dachte erst es liegt an der CF Karte.

    Hab auch erstmal alles auseinander liegen und mir paar Elkos bestellt aber werde gleich noch ne Bench aufstellen zum testen.

    Retro Setup 1: Gigabyte GA-5486AL Rev. 2A | AMD Am5x8 @160MHZ | 8GB CF300 | 64 MB EDO RAM | ESS ES1868F | S3 Virge/DX 4MB | 3DFX Voodoo 4MB

    Einmal editiert, zuletzt von Come2Fabi ()

  • Aber wenn ich schon das hier sehe. sieht für mich so aus als wäre der Jumper falsch eingestellt auf den Cyrix

    jumper.jpgjumpermanual.jpg

    Edit: Habs vorerst wieder rückgängig gemacht bekomme irgendwie seit heute immer ungültiges System angezeigt auch Floppy will nicht lesen. ||

    Retro Setup 1: Gigabyte GA-5486AL Rev. 2A | AMD Am5x8 @160MHZ | 8GB CF300 | 64 MB EDO RAM | ESS ES1868F | S3 Virge/DX 4MB | 3DFX Voodoo 4MB

    Einmal editiert, zuletzt von Come2Fabi ()

  • Hab mal eine Frage

    Ich würde gerne den AMD-X5-133ADW übertakten, im Bios selbst finde ich nicht wirklich die Optionen die ich auf Youtube gesehen habe.

    Oder brauch ich dafür ein Custom Bios oder werden dafür Jumper gelegt?


    Hab beim Bios sogar ein Update auf 1.07 gemacht.

    Retro Setup 1: Gigabyte GA-5486AL Rev. 2A | AMD Am5x8 @160MHZ | 8GB CF300 | 64 MB EDO RAM | ESS ES1868F | S3 Virge/DX 4MB | 3DFX Voodoo 4MB

  • Bei 486ern wird über Jumper übertaktet

    IBM 5150, 512kb, 20 MB HDD, HGC&OAK VGA, IBM 5151

    Compaq Deskpro 486/33M, 486DX33, 16 MB, 2740W EISA, 4 GB 7k2 UW-SCSI HDD, 3com Fast Ethernet EISA, QVision1024E EISA-VGA, SB16 CT2230, PC-MIDI

    Asus P55T2P4, P233 MMX, 128 MB RAM, Matrox MIL II 8 MB, 3Dfx V1, 2940U2W, 18,2 GB 10k U160-HDD, AWE64

    Asus P3B-F, P3 900, 512 MB RAM, Matrox G400, V2 SLI, Diamond MX300, Adaptec U2W, 36 GB 10k SCSI HDD

    Ryzen 9 3900X, ASrock B550-Extreme4, 32 GB RAM DDR4-3600, RTX 2080 Super, Samsung 980Pro 1TB, 970Evo 500GB

  • Hast du schon ein anderes Netzteil probiert wenn das Teil instabil läuft ?


    Genau den selben scheiss habe ich aktuell mit dem Biostar, mit anderen NT läuft sofort alles.

    Bei mir läufts wieder hab auch das Netzteil gewechselt mit einem 250w Netzteil :) (Elkos hab ich einfach so getauscht nur beim PCI war eines etwas schwächlich)

    Versuche aktuell nur noch bisschen zu übertakten so 180mhz wären schön aber 160 würden auch reichen.

    Retro Setup 1: Gigabyte GA-5486AL Rev. 2A | AMD Am5x8 @160MHZ | 8GB CF300 | 64 MB EDO RAM | ESS ES1868F | S3 Virge/DX 4MB | 3DFX Voodoo 4MB

  • Alles wieder auf Anfang :S

    Erst ging alles jetzt macht er wieder Probleme mit Diskettenlaufwerk das beim Hochfahren schon nicht funktioniert (eben ging es einmal dann wieder nicht)

    Dazu hab ich jetzt auch den PS2TOSERIAL angeschlossen und darüber ging die Maus auch nur einmal kurz und jetzt wieder die ganze Zeit nicht mehr. (Also war die Serial Maus gar nicht kaputt) und schon von Anfang an zeigt der mir ein Unbekanntes Gerät an (hab einmal alles bis auf Elsa Winner 1000 rausgeworfen, muss also was vom Board sein.)


    CPU takt etc alles ist auf Standard hab sogar einmal auf 100mhz runter getaktet, ka woran es noch liegen könnte.

    Entweder hat das Board einen Macken oder die CPU. (Die Probleme hatte ich auch schon bevor ich versucht hatte zu übertakten)

    Achja bin auch einmal mit Hitze Föhn über Lötstellen gegangen dazu habe ich die Elkos alle getauscht.


    Hier noch ein Bild wenn ich auf Maus gehe und Namen anzeigen lasse:

    photo_2021-08-20_19-33-39.jpg


    Noch wichtig als Info hab das an 3 Netzteilen getestet.

    Retro Setup 1: Gigabyte GA-5486AL Rev. 2A | AMD Am5x8 @160MHZ | 8GB CF300 | 64 MB EDO RAM | ESS ES1868F | S3 Virge/DX 4MB | 3DFX Voodoo 4MB

  • Guten Abend

    Come2Fabi


    So wie du es in den letzten Tagen beschrieben hast, kommt sehr viel Baugruppen Bauelemente, in Frage,

    Evt auch durch Übertakten (CPU, Chipsatz, Mainboard Interne Schädigung Temperatur?


    Zuletzt sogar Ausfall der Com Schnittstelle, oder des Floppy, oder Anzeigefehler von Windows


    Wie sollen wir anfangen war deine Frage,

    default Einstellungen hast du ja schon den Turbo Modus deaktiviert, Netzteile getauscht,


    Ich würde erst mal mit den steckbaren Bauteile in einem verifiziert Mainboard anderem Mainboard anfangen,

  • Hab leider kein anderes Mainboard zum testen aber ich hol mal die Bios ROM raus guck mir die mal an.

    Retro Setup 1: Gigabyte GA-5486AL Rev. 2A | AMD Am5x8 @160MHZ | 8GB CF300 | 64 MB EDO RAM | ESS ES1868F | S3 Virge/DX 4MB | 3DFX Voodoo 4MB

  • Andere Grafikkarten, andere RAM, andere CPU vorhanden?

    Minimalkonfig ausprobiert.?


    Grüss

    Matt

    Alles Probiert bis auf andere CPU da wollte ich mir noch eine zum Testen besorgen.

    Retro Setup 1: Gigabyte GA-5486AL Rev. 2A | AMD Am5x8 @160MHZ | 8GB CF300 | 64 MB EDO RAM | ESS ES1868F | S3 Virge/DX 4MB | 3DFX Voodoo 4MB

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!