Sammelbestellung Ebay Kleinanzeigen

  • Hallo, wie schon im Retro Schnäppchen Thread vorgestellt:

    Bei EKA gibt es eine Konvolut an PCs:

    35 diverse PC Rechner Konvolut **TOP Preis**
    Biete diverse PC Rechner Konvolut zum Verkauf an, da das Lager geräumt werden muss. Die meisten...,35 diverse PC Rechner Konvolut **TOP Preis** in Hamburg -…
    www.ebay-kleinanzeigen.de

    24 Stück PC / Rechner Konvolut zu verkaufen wegen Lagerräumung
    Biete 24 PC Rechner zum Verkauf an, da das Lager geräumt werden muss. Die meisten Rechner...,24 Stück PC / Rechner Konvolut zu verkaufen wegen Lagerräumung in…
    www.ebay-kleinanzeigen.de


    In Summe sind es weniger als 10€ pro PC.

    Hat jemand Lust an einer solchen Aktion.

    Bisher haben @Gebisspeiniger, Stefan307 und ggf. killaone Interesse angezeigt.

    Ich habe mal den Anbieter gefragt, wann er das Lager räumen muss. Ich habe einen Anhänger und eine Garage um zu Lagern. Anreise wäre aber für mich Erfurt->Hamburg und zurück

    Evtl. sind ein paar Schätze dabei, evtl auch nur Schrott, die PCs sollen aber Teils funktionieren.

    Mir gefallen die Chieftec Gehäuse und benötige einiges zum Bauen von Systemen.

    Retro Setup 1: IBM PS2 Model 30-286 | Harris 286 @ 15MHz | 2MB RAM | ESS1688 | XT-IDE-Bios auf Lan Karte mit 2 GB CF Card

    Retro Setup 2: Peacock Diano | FIC PA-2003 | Intel Pentium 200 MMX | 64MB RAM | Soundblaster 16 PNP ISA | S3 Trio 64V+ 2MB | Diamond Monster 3D

    Retro Setup 3: Gigabyte GA-5AX Rev. 4.0 | AMD K6-II 500 | 256MB RAM | Soundblaster Live! 1024 | Voodoo 3 3000 AGP

  • Ich bin ja generell auf der Suche nach AT Minitower Geräten und Gehäusen. Mit ATX kann ich nichts anfangen, davon habe ich seber genug.


    Aber wenn ich mir die Fotos so anschaue, sehe ich nur ein Gerät, das in Frage kommt und sicher bin ich nicht der einzige, der genau das haben will. ;)


    Edit: Ich sehe da gerade USB-Aschlüsse an dem Medion Minitower. Dann ist das vermutlich auch ein ATX-Rechner.

    Also für mich ich dann wohl nichts dabei.

  • AT halte ich auch für unwahrscheinlich das ist eher was für Youngtimer Fans :rolleyes:

    386SX- 20 Mhz "Erster eigener Rechner!2" NoName Komponenten

    486DX -30 "Industrie PC" auf Steckkarte

    Super Sockel 7 Gigabyte GA-5AA 3Dfx Voodoo 3500 TV

    AMD "Geode" ebenfalls Steckkarte für Backplane

    3x IBM Netvista 8364 "ThinRetroSystem" 1-2 von denen würde ich tauschen...


    "und noch so einiges mehr... "

  • Das 2. Konvolut finde ich jetzt eher uninteressant das sind alles Komplett Rechner beim ersten dürften einige individuell aufgebaut sein. Was erfahrungsgemäß interesanntere Komponenten beinhaltet...

    386SX- 20 Mhz "Erster eigener Rechner!2" NoName Komponenten

    486DX -30 "Industrie PC" auf Steckkarte

    Super Sockel 7 Gigabyte GA-5AA 3Dfx Voodoo 3500 TV

    AMD "Geode" ebenfalls Steckkarte für Backplane

    3x IBM Netvista 8364 "ThinRetroSystem" 1-2 von denen würde ich tauschen...


    "und noch so einiges mehr... "

  • Hier die erste Antwort:


    Guten Tag,
    Ich habe den Preis schon drastisch gesenkt die letzten Tage, da ich bis Montag / Dienstag das Lager leer haben will. Ich kann ihnen alle 49 PC Rechner für 300 € anbieten, wäre dann mein letzter Preis.


    Kein Schlechtes Angebot. Bis zum Wochenende bekomme ich dies allerdings nicht hin.

    Retro Setup 1: IBM PS2 Model 30-286 | Harris 286 @ 15MHz | 2MB RAM | ESS1688 | XT-IDE-Bios auf Lan Karte mit 2 GB CF Card

    Retro Setup 2: Peacock Diano | FIC PA-2003 | Intel Pentium 200 MMX | 64MB RAM | Soundblaster 16 PNP ISA | S3 Trio 64V+ 2MB | Diamond Monster 3D

    Retro Setup 3: Gigabyte GA-5AX Rev. 4.0 | AMD K6-II 500 | 256MB RAM | Soundblaster Live! 1024 | Voodoo 3 3000 AGP

  • Keine 6.50€ pro Rechner

    1. K6-2+ 400, 128 SDRAM, Matrox G450, USB Pci hub, Fasttrack Ultra 100-> 80GB HDD, SB AWE64 (WIN98se)

    2. P1 133, 64MB PS/2, Matrox 4MB + Voodoo 4MB, CD-Wechsler 4x

    3. Tandon 286, 8Mhz, 1Mb Ram+3MB XMS, TVGA9000a 512Kb, SB CT2940->IDE Quadspeed-CD, Realtek 8019AS, XTIDE+4GB CF (DOS 5.0 2x2GB)

    4. M326 486DLC + 4c87DLC, 8MB SIMM, TVGA8900c 1Mb, ESS688->IDE 8x CD, Compex RL2000a PNP+XTIDE Rom, GW2760ex 16GB CF (DOS 7.1)

    5. I7 6700K @4.5Ghz, 16GB DDR4, GTX1080, 250GB SSD + 512GB NVME

  • Gebisspeiniger

    Wie voll ist dein Termin plan?

    386SX- 20 Mhz "Erster eigener Rechner!2" NoName Komponenten

    486DX -30 "Industrie PC" auf Steckkarte

    Super Sockel 7 Gigabyte GA-5AA 3Dfx Voodoo 3500 TV

    AMD "Geode" ebenfalls Steckkarte für Backplane

    3x IBM Netvista 8364 "ThinRetroSystem" 1-2 von denen würde ich tauschen...


    "und noch so einiges mehr... "

  • matze79

    wenn du das aber noch zu einem Recycler bringen oder versenden musst, relativiert sich der potentielle Gewinn im Vergleich zum Aufwand recht schnell.

    Ich mache gerade eine ähnliche Rechnung mit einem anderen Händler auf:

    weil hier kein Aufkäufer in der Nähe ist, würde Transport oder Versand der Platinen zum Recycler viel vom möglichen Gewinn auffressen.

    Daher müssten die für mich unmittelbar verwertbaren Teile die Kaufsumme aufwiegen, sonst rechnet sich das nicht wirklich.

    Daily Driver: MSI X470 Gaming Plus - Ryzen 5 1600 - 16 GB - Geforce GTX 1060 6GB - 1 TB NVMe SSD - 2 x 1 TB Raid-0 SATA

  • 5€ pro kg? Da müssten aber einige Platinen der Kategorie B dabei sein, sonst geht das Ganze eher gegen 2,50 €/kg.

    Bei 25 kg sind das dann minus Versand 56,50 €. Rechnet man jetzt den Aufwand des Transports oder wie hier die ganzen Platinen aus den Rechnern zu schrauben, größere metallische Komponenten entfernen, etc. dann kommt man schnell an die Rentabilitätsgrenze.


    Bitte nicht falsch verstehen: aus ökologischer Sicht lohnt sich das auf alle Fälle!

    Die Frage ist, wer sich die Zeit dafür nimmt. Ich bin mir ziemlich sicher, das i440bx bei unserer letzten großen Aktion zu diversen Zeitpunkten recht heftig geflucht und sich gefragt hat, warum er das Ganze macht.

    Daily Driver: MSI X470 Gaming Plus - Ryzen 5 1600 - 16 GB - Geforce GTX 1060 6GB - 1 TB NVMe SSD - 2 x 1 TB Raid-0 SATA

  • Das ist doch alles ATX mit Athlon XP/Pentium 3/4 /Athlon X2/C2D.

    Der Preis ist ok, aber da ist nix besonderes bei

    Hobby zum Beruf gemacht :freak


    Keinen festen DOS Rechner, weil Hunderte in Reichweite sind

    Dell D630 T7200 "Der Geschändete" 2x 2Ghz 2GB 512GB Windows XP Legacy-Gerät

    Dell E6430 ATG "Der Panzer" i5-3340M 16GB 1TB Windows 10 Hauptgerät

    Dell E6230 "Das kleine Schwarze" i5-3320M 4GB 250GB Windows 10 Streaming und Mobilgerät

    Fujitsu Siemens PRIMERGY TX150 S7 "Das Datengrab" Xeon 4GB 12TB RAID 6 SAS Windows 10

    Raspberry Pi 4 "NASPI" 4GB 6TB SATA Raspberry Pi OS Desktop + Openmediavault

  • Naja in so einem 10kg Computer sind ja heute nur noch 500g 1B/1C Platine drin und 200g Klasse 2

    Hobby zum Beruf gemacht :freak


    Keinen festen DOS Rechner, weil Hunderte in Reichweite sind

    Dell D630 T7200 "Der Geschändete" 2x 2Ghz 2GB 512GB Windows XP Legacy-Gerät

    Dell E6430 ATG "Der Panzer" i5-3340M 16GB 1TB Windows 10 Hauptgerät

    Dell E6230 "Das kleine Schwarze" i5-3320M 4GB 250GB Windows 10 Streaming und Mobilgerät

    Fujitsu Siemens PRIMERGY TX150 S7 "Das Datengrab" Xeon 4GB 12TB RAID 6 SAS Windows 10

    Raspberry Pi 4 "NASPI" 4GB 6TB SATA Raspberry Pi OS Desktop + Openmediavault

  • Beitrag von matze79 ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!