Ein Dos-Reloaded Youtube Kanal ?

  • Hi Jigo,
    witzige Ideen baust du da ein. Platten hören :) Und auch deine Hintergrund Musik hat so eine gut gewählt Dramatik.
    Bei den Games in die Kamera halten, könntest du 4 Sekunden länger Zeit einräumen....da braucht man dann nicht auf Pause zu drücken.


    Mir fällt auf, dass deine Pick Up Folgen eine Aufwertung, der Zeit und Games dar stellt. Eine Qualitäts-Aufwertung. Ich erwische mich beim Schauen deiner Spots, wie stolz ich auf meine Sachen bin, die ich auch aus der Zeit habe.
    Du machst das irgenwie schön. Ich würde mich nicht wundern, wenn das jetzt viele Andere auch so haben wollen.
    Mit deiner Sammlung im Hintergrund...wie du das so aus den Kartons raus holst, wie du das vorsichtig behandelst...mit der Musik.
    Hat was von exklusivem Hochglanz :super

  • Schließe mich Heilbar an. Du machst das wirklich sehr gut. Schließlich sind wir keine Schauspieler, oder!?


    Vielleicht kannst Du die Kameraweite etwas vergrößern, z.B. einen Tisch mit den ganzen tollen Neuheiten
    und im Hintergrund Deine wahnsinnige Spielesammlung. Nur mal so eine kleine Idee meinerseits.

    3x 486´er, Amiga 1200, Amiga 500, Atari ST, 2xAtari 800, Atari 130, 1x NES, PS1
    72x Leisure Suit Larry in the land of the Lounge lizards

  • bevor es im neuen Unterforum weiter geht, sag ich schomal danke :)


    Vor allem mit den Games zeigen, lass ich mir bei den "Perlen" nächstes Mal mehr Zeit. Ich wollte diesmal das Video kürzer halten, daher hab ich auch nicht näher die GB Games vorgestellt.
    Hintergrundmusik: ja ich grübel einfach "welches Spiel soll ich nehmen?" Und tippe dann meist einfach mal auf youtube los und hör mir die Dinger schnell an ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!