Bitte einen Tipp: welche Distro 32bit?

  • Ich habe Deinen Tipp jetzt erst mal am Fujitus-Siemns Amilo-Laptop gemacht.

    Auf dem läuft ja Zorin OS... und der hat auch das Problem, dass er manchmal beim Hochfahren aus dem Lautsprecher knackt.
    Also "knack" - 3 Sekunden Ruhe "knack" - 3 Sekunden Pause - "knack" ... usw. Dieses Problem haben bei Ubuntu auch so diverse Leutchen, einen Joker als Workaround gibt es da auch nicht. Das FS ist auch das einzige Laptop, bei dem ich das Problem habe, das kleine Packard Bell hat ja Mint drauf - auch Ubuntu-basiert - und da knackt nix.

    Das FS hat noch einen manuellen Lautstärke-Regler. Wenn ich den beim Hochfahren auf "leise" drehe, ist das Knacken plötzlich weg. :D
    Youtube tut auf dem Dingen gar nicht, ist eben zu schwachbrüstig. Aber sonst läuft Zorin OS darauf... somit: Ziel erreicht. :)

    Ich entschuldige mich mal pauschal hier für "dumme" Fragen... ich bin kein "Löter" und deswegen hier mehr ein N00b. :)

    Gruß, cp2



  • Ist zwar schon ein paar Tage her, aber hier noch eine kurze Erfolgsmeldung,


    Ich schreibe gerade auf dem kleinen Thinkpad T43 hier im Fourm.

    Zorin OS läuft darauf perfekt, alles an integrierter Hardware funktioniert einwandfrei. Die Arbeitsgeschwindigkeit ist mit einem 1.86GHz Singlecore-Prozessor natürlich überschaubar, aber auf dem Sofa brauchts echt nichts Schnelleres

    Was ich unglaublich finde: der Akku (noch der erste) tut es auch noch. Nach ein paar Sitzungen und Ladungen schafft er jetzt schon wieder eine ganze Stunde. Habe ich so noch nicht erlebt. :)


    Jetzt habe ich also schon zwei Rechner, die mit Zorin OS wieder ihrer Bestimmung zugeführt werden konnten.

    Kann ich deswegen nur vorbehaltlos empfehlen.


    Deswegen ein verspätetes Dankeschön für Eure Mithilfe... und einen schönen 2. Advent. :)


    matze79

    Zitat von matze79

    Das nimmt doch DDR2 ? 2x 1Gb Riegel hab ich bestimmt noch.

    Gilt das Angebot noch? :) Ich wollte das Dingen erst zum Laufen bringen, bevor ich noch "was da rein stecke"... also im übertragenen und wörtlichen Sinn. :D
    Ich kann die Riegel auch eben rausnehmen zum Vergleich...

    Ich entschuldige mich mal pauschal hier für "dumme" Fragen... ich bin kein "Löter" und deswegen hier mehr ein N00b. :)

    Gruß, cp2



    Einmal editiert, zuletzt von controlport2 ()

  • Das T43 habe ich auch hier. Mit ATI dediziert.


    Da läuft auch Windows 98 SE sauschnell drauf. Es kommt aber kein Ton. Da habe ich einen externen USB-Sound-Stick dran.


    Es ist wohl das letzte solide ECHTE IBM vor dem Verkauf von Lenovo an diese Asiaten.

  • Konnte ich bei mir nicht feststellen - es war aber bis jetzt nur auf´m Tisch.


    Habe es vor drei Jahren mal für 15€ geschnappt und wollte unbedingt beweisen, daß es mit Win98 SE läuft.

    Auch unter 3DMark mit der ATI saufix.

    Hat halt den wichtigen Parallelportanschluß zum Programmieren, S-Video und PCMCIA.


    Aber ich werde mal auf "flexing" achten.

  • Das Ding wird nicht im Betrieb rumgeschleppt; ist nur Spielerei, irgendwann den onboard-sound unter Win9x zum Laufen zu bringen, wenn es regnet oder die Sonne scheint und ich keinen Rasen mähen will.


    Wenn ich mich recht entsinne, hatte ich mal Knoppix 3.4 drauf - da lief wohl alles.


    Auf Wunsch könnte ich das mal starten.


    Da sollte der Threadersteller Laut geben.

  • Ich will mich nicht als Oberlehrer aufspielen (bin ja hier auch kein Mod :D ), aber das fände ich doch sehr offtopic.


    Aber einen neuen Thread werde ich auch gespannt verfolgen, versprochen. :)

    Ich entschuldige mich mal pauschal hier für "dumme" Fragen... ich bin kein "Löter" und deswegen hier mehr ein N00b. :)

    Gruß, cp2



  • Hast Du Dir mal Mageia Linux angeguckt? Das scheint einigermaßen altmodisch zu sein. Ich renn seit wochen mit allen möglichen Distros in die Umkleidekabine (die mit dem Hut passen zum Beispiel gar nicht) und gerade eben sah ich bei Mageia XFCE Unterstützung für ziemlich viel alte Hardware (bis zur Geforce 3 oder so) und die Hardwareerkennung bietet so hübsche Optionen an wie "parallele Zip-Laufwerke automatisch erkennen."

    Vielleicht ist das einen Schuss ins Blaue wert. Scheint nicht die schrecklichste Linux-Distro zu sein und ist definitiv noch als 32bit erhältlich.


    Download Mageia 8

    “My name is not spoken,” she replied, with a great deal of haughtiness. “More than a hundred years it has not gone upon men’s tongues, save for a blink. I am nameless, like the Folk of Peace. Catriona Drummond is the one I use.”

  • Ich habe ein IBM T43 mit Centrino 1,73GHz, 2*512MB RAM, Intel 915PM ATI X300 und einem WLAN, wo ich nicht sicher bin, daß ich das selbst mal umgerüstet habe, weil es mit 5GHz läuft...


    Nun starte ich "Knoppix 8.1" vom Stick, und da ist alles dabei - Firefox - Libre Office - Mediaplayer usw...


    Alle Komponenten werden automatisch erkannt. Kein rumgefummle.


    NIX ruckelt.


    Man könnte es auch auf Platte installieren. Aber vom Stick ist es schon sauschnell.



    KNOPPIX 8.1.0 - Linux Live System

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!