Raspbian Auflösung einstellen

  • vielen dank schonmal, eine Idee zu der zweiten sache? (Chroot)

    Sorry, mit box86 habe ich mich noch nie beschäftigt. Aber ein kurzes Googlen brachte diesen Link zu Tage: https://pimylifeup.com/raspberry-pi-x86/


    root42 auf YouTube


    80486DX@33 MHz, 16 MiB RAM, Tseng ET4000 1 MiB, GUSar Lite & TNDY & SnarkBarker, PC MIDI Card + SC55 + MT-32, XT CF Lite, OSSC 1.6

    Einmal editiert, zuletzt von H.EXE () aus folgendem Grund: Kopierfehler

  • debootstrap..


    de/Debootstrap - Debian Wiki


    ----------


    Running x86 Software on the Raspberry Pi
    Using the box86 emulator
    pimylifeup.com

  • so siehts auf der Webseite aus:


    und so wenn man den Text kopiert....


    sudo apt install libc6:armhf libx11-6:armhf libgdk-pixbuf2.0-0:armhf libgtk2.0-0:armhf libstdc++6:armhf libsdl2-2.0-0:armhf mesa-va-drivers:armhf libsdl1.2-dev:armhf libsdl-mixer1.2:armhf libpng16-16:armhf libcal3d12v5:armhf libsdl2-net-2.0-0:armhf libopenal1:armhf libsdl2-image-2.0-0:armhf libvorbis-dev:armhf libcurl4:armhf osspd:armhf pulseaudio:armhf libjpeg62:armhf libudev1:armhf libgl1-mesa-dev:armhf libsnappy1v5:armhf libx11-dev:armhf libsmpeg0:armhf libboost-filesystem1.71.0:armhf libboost-program-options1.71.0:armhf libavcodec58:armhf libavformat58:armhf libswscale5:armhf libmyguiengine3debian1v5:armhf libboost-iostreams1.71.0:armhf libsdl2-mixer-2.0-0:armhf



    muss ich erwähnen dass ich angefangen hatte das alles abzutippen?

    Von allen Dingen auf Erden ist die Intelligenz am gerechtesten verteilt: Jeder glaubt, er hätte genug davon.

  • Mittlerweile bin ich hier angekommen:


    manches von dem libboot geht nicht - ist aber auch von ubuntu. box86 hat schonmal funktioniert, nur der Grafiktreiber spielt nicht mit... viel wichtiger: lxpanel war nach einem neustart weg, habe ein paar versuche unternommen um das zu beheben (neue user kann ich zwar anlegen, aber irgendwie kein passwort vergeben und mich somit auch nicht anmelden) - der letzte Versuch hat dann zur bootschleife geführt, ich kann mich nicht anmelden und das wars...


    Also alles nochmal auf Anfang und das System früher sichern - direkt nach der Installation von box86.


    PS. und die Fehlermeldung aus dem Log von LXPanel half mir leider auch nicht weiter: gab nur 2 treffer und dort ging es um einen dhcp server

    Von allen Dingen auf Erden ist die Intelligenz am gerechtesten verteilt: Jeder glaubt, er hätte genug davon.

    Einmal editiert, zuletzt von Dosenware ()

  • läuft jetzt.... am ende musste ich die Vulkantreiber ... teilweise.... deinstallieren da Unity versucht hat damit zu starten und dann das Bild kaputt war.

    Von allen Dingen auf Erden ist die Intelligenz am gerechtesten verteilt: Jeder glaubt, er hätte genug davon.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!