Winterreifen - Plötzlich war der Schnee da, völlig unerwartet im Dezember

  • Gestern morgen wach geworden. Och wie schön: es schneit. Sch... keine Winterreifen drauf. In Highspeed draufgezogen. Dann wurde aus Brunch bei der Familie meiner Freundin ein Tages langes Erlebnis.
    Für heute hat sich ihre Schwester selbst eingeladen. Musste also seit 10 Uhr die Computerhölle ein wenig aufräumen...

    Hobby zum Beruf gemacht :freak


    Keinen festen DOS-PC, weil Hunderte in Reichweite

    Dell D630 "Der Geschändete" T7200 2GB 512GB Win XP Legacy-Gerät

    Dell E6430 ATG "Der Panzer" i5-3340M 16GB 1TB Win 10 Hauptgerät

    Dell E6230 "Das kleine Schwarze" i5-3320M 4GB 250GB Win 10 Streaming & Mobilgerät

    FSC PRIMERGY TX150 S7 "Das Datengrab" Xeon 4GB 12TB RAID 6 SAS Win 10

    Raspberry Pi 4 "NASPI" 4GB 6TB SATA Raspberry Pi OS Desktop + Openmediavault

    Medion S2013 "Zu schade für den Müll" ARM 2GB 16GB Chromebook Smart-TV

  • Winterreifen erst im Dezember, ja...nööö. duuuu. Selber Schuld ;)


    @Patchelor


    Wer hätte auch Ahnen können dass es im Winter schneit?

    Ihr beiden Klugsch**ßer :P
    In Duisburg schneit es tatsächlich seltest und wenn ist der um 8 Uhr wieder weg.

    Letztes Jahr brauchte ich die nur 1x im Februar, man war ich da pissig

    Hobby zum Beruf gemacht :freak


    Keinen festen DOS-PC, weil Hunderte in Reichweite

    Dell D630 "Der Geschändete" T7200 2GB 512GB Win XP Legacy-Gerät

    Dell E6430 ATG "Der Panzer" i5-3340M 16GB 1TB Win 10 Hauptgerät

    Dell E6230 "Das kleine Schwarze" i5-3320M 4GB 250GB Win 10 Streaming & Mobilgerät

    FSC PRIMERGY TX150 S7 "Das Datengrab" Xeon 4GB 12TB RAID 6 SAS Win 10

    Raspberry Pi 4 "NASPI" 4GB 6TB SATA Raspberry Pi OS Desktop + Openmediavault

    Medion S2013 "Zu schade für den Müll" ARM 2GB 16GB Chromebook Smart-TV

  • Ihr beiden Klugsch**ßer :P
    In Duisburg schneit es tatsächlich seltest und wenn ist der um 8 Uhr wieder weg.

    Letztes Jahr brauchte ich die nur 1x im Februar, man war ich da pissig

    Grob fahrlässig nennt man das.

    Andere Verkehrsteilnehmer durch sowas zu gefährden.

    Ich fahre ja nicht, wenn <0°C oder Schnee, wenn ich Sommerreifen drauf habe. Und jetzt komm mir nicht mit der 8°C Debatte, die ist widerlegt.

    Hobby zum Beruf gemacht :freak


    Keinen festen DOS-PC, weil Hunderte in Reichweite

    Dell D630 "Der Geschändete" T7200 2GB 512GB Win XP Legacy-Gerät

    Dell E6430 ATG "Der Panzer" i5-3340M 16GB 1TB Win 10 Hauptgerät

    Dell E6230 "Das kleine Schwarze" i5-3320M 4GB 250GB Win 10 Streaming & Mobilgerät

    FSC PRIMERGY TX150 S7 "Das Datengrab" Xeon 4GB 12TB RAID 6 SAS Win 10

    Raspberry Pi 4 "NASPI" 4GB 6TB SATA Raspberry Pi OS Desktop + Openmediavault

    Medion S2013 "Zu schade für den Müll" ARM 2GB 16GB Chromebook Smart-TV

  • 8°C Debatte: letztens waren bei uns 8°C und auf meiner Strecke noch Frost, weil Tal + Schatten. (das ist übrigens kein Scherz)


    Gegenbeweis?

    Von allen Dingen auf Erden ist die Intelligenz am gerechtesten verteilt: Jeder glaubt, er hätte genug davon.

  • 8°C Debatte: letztens waren bei uns 8°C und auf meiner Strecke noch Frost, weil Tal + Schatten. (das ist übrigens kein Scherz)


    Gegenbeweis?

    Ja ich weiß, in manchen Gegenden liegt bei 15°C in den Gräben noch Schnee

    Hobby zum Beruf gemacht :freak


    Keinen festen DOS-PC, weil Hunderte in Reichweite

    Dell D630 "Der Geschändete" T7200 2GB 512GB Win XP Legacy-Gerät

    Dell E6430 ATG "Der Panzer" i5-3340M 16GB 1TB Win 10 Hauptgerät

    Dell E6230 "Das kleine Schwarze" i5-3320M 4GB 250GB Win 10 Streaming & Mobilgerät

    FSC PRIMERGY TX150 S7 "Das Datengrab" Xeon 4GB 12TB RAID 6 SAS Win 10

    Raspberry Pi 4 "NASPI" 4GB 6TB SATA Raspberry Pi OS Desktop + Openmediavault

    Medion S2013 "Zu schade für den Müll" ARM 2GB 16GB Chromebook Smart-TV

  • Ja ich weiß, in manchen Gegenden liegt bei 15°C in den Gräben noch Schnee

    gleich neben den 8°C Fahrern... ernsthaft: erster Frost = Winterreifen


    Auch wenn uns die Grünen mal Versprochen haben wir bräuchten bald keine mehr...

    Von allen Dingen auf Erden ist die Intelligenz am gerechtesten verteilt: Jeder glaubt, er hätte genug davon.

  • Keine Ahnung warum man sich nicht einfach an die OO Regel hält oder meinetwegen Ganzjahresreifen nutzt wenn man in einer Gegend ohne echte Winter und Berge lebt?

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • Ich habe Arschkarte gezogen mit "Ganzjahrensreifen" (entpuppt ja als Sommerreifen, daher schnell 300€ ausgegeben, um Weihnachtensreifen unter Klobrille zu haben)


    Ich kann wirklich keiner empfehlen, mit Sommerreifen in kalte Temperatur zu fahren. Selbst 20jahre alte verhärtete Winterreifen hat (DEUTLICH) bessere Grip als neuwertige Sommerreifen auf Frost und Schnee.


    Egal...


    Was ich gerade: über Soja 4SA2 aufregen.. (der verliert CMOS Einstellung WÄHREND (längere) Betrieb und Batteriespannung wird einwandfrei umgeschaltet.) Ich habe dem elektrische Gewalt gedroht und kleine weitere Schaltungsmodifikation ( 47µF Elko an CMOS-Batterie-Eingang von Chipsatz angelötet)


    Aber dafür habe ich mehre Festplatte aus dieser Stapel formatieren, 1 ist tot (WD Fischeier, bereits erwartet), 1 hat wachsende Anzahl nach jeder Formatierungsvorgang von defekte Sektor (conner 80GB äh MB) 3 Festplatte hat keine Sektorfehler (seagate fullheight IDE, Maxtor/miniscribe 8051A), 1 hat stabile Sektordefekte (260MB Seagate ST3290A)


    Sagmal, gab auch lowlevel-formatieren-Möglichkeit für frühe IDE Platte ?

  • Keine Ahnung warum man sich nicht einfach an die OO Regel hält oder meinetwegen Ganzjahresreifen nutzt wenn man in einer Gegend ohne echte Winter und Berge lebt?

    Ganzjahresreifen sind zu jeder Jahreszeit scheiße. Nasshaftung und Schneehafftung unter aller sau. Bin ich mal gefahren, den Unterschied merkt man gleich zu echten Sommer-/Winterreifen

    Hobby zum Beruf gemacht :freak


    Keinen festen DOS-PC, weil Hunderte in Reichweite

    Dell D630 "Der Geschändete" T7200 2GB 512GB Win XP Legacy-Gerät

    Dell E6430 ATG "Der Panzer" i5-3340M 16GB 1TB Win 10 Hauptgerät

    Dell E6230 "Das kleine Schwarze" i5-3320M 4GB 250GB Win 10 Streaming & Mobilgerät

    FSC PRIMERGY TX150 S7 "Das Datengrab" Xeon 4GB 12TB RAID 6 SAS Win 10

    Raspberry Pi 4 "NASPI" 4GB 6TB SATA Raspberry Pi OS Desktop + Openmediavault

    Medion S2013 "Zu schade für den Müll" ARM 2GB 16GB Chromebook Smart-TV

  • Keine Ahnung warum man sich nicht einfach an die OO Regel hält oder meinetwegen Ganzjahresreifen nutzt wenn man in einer Gegend ohne echte Winter und Berge lebt?

    Ganzjahresreifen sind zu jeder Jahreszeit scheiße. Nasshaftung und Schneehafftung unter aller sau. Bin ich mal gefahren, den Unterschied merkt man gleich zu echten Sommer-/Winterreifen

    Ja, war frueher so.

    Seitdem nahmenhafte Hersteller endlich allrounder entwickeln ist es weit besser.


    Hab seit 2 Jahren Contis aufgezogen. Kein vergleich zu billig oder alten allwetterreifen.


    Ja, immernoch ein kompromiss, aber um welten besser.


    Durfte das auch die letzten Tage wieder intensiv testen 👍😂


    Summa sumarum. Ordentlich die Reifentests anschauen und ordentliche Allwetter-Reifen auswaehlen!

  • Ich schaue mir die Reifentests vor jedem Reifenkauf an und ich frage mich immer wieder: Warum kauft man sich Allwetterreifen? Sie sind in absolut jeder Hinsicht schlechter als Sommerreifen im Sommer und Winterreifen im Winter. Noch dazu verschleißen sie schneller.


    Ok, ich spare mir den Lagerraum, den zweiten Felgensatz und das Wechseln zweimal im Jahr. Und erkaufe mir das mit einem durchschnittlich höheren Reifen- und Sprit- Verbrauch und schlechteren Sicherheitseigenschaften (Bremsweg/Kurvenverhalten/Stabilität auf nasser Fahrbahn). Bei der Sicherheit hört bei mir die Kompromissbereitschaft auf.


    Der komplette Reifenwechsel inkl. Luft nachfüllen kostet mich jeweils 45min meiner Zeit, ein Klacks.



    Eine „Anekdote“ aus meiner Familie:

    Ein naher Verwandter, der hatte auch gesagt, für das eine Mal, wo es im Winter in Berlin schneit, nehme ich den Bus. Den Rest kann ich wunderbar mit Sommerreifen fahren - das spart jede Menge Geld. Bis er mal auf der Autobahn unterwegs war und ihn eine leichte Windböhe auf „unerwartet“ glatter Fahrbahn in die Leitplanke gedrückt hat. Von dieser ist er abgeprallt, hat kurzzeitig frontal in den Verkehr hinter ihm geschaut und ist Sekundenbruchteile vor einem LKW auf den Seitenstreifen geschleudert. Er sagte, er musste hilflos dem Tod ins Auge sehen und hatte bereits mit seinem Leben abgeschlossen. Ihm ist die Chance, die er von Schicksal bekommen hat sehr bewußt. Seit dem hat er immer pünktlich zur Zeitumstellung Winterreifen drauf.

    Das sind individuelle Entscheidungen. Wer Risiko leben möchte darf dies. Tragisch finde ich nur, wenn man das Risiko für andere Verkehrsteilnehmer entscheidet, obs der Beifahrer ist, oder der Fußgänger oder das Fahrzeug in das man hinein fährt, weil man wegen unpassender Reifen die Kontrolle verliert.


    Sorry für Off-Toppic, aber das Thema triggert mich einfach.

  • Warum kauft man sich Allwetterreifen?

    Es gibt auch nicht Alltagsfahrzeuge, Anhänger etc. also eine Daseinsberechtigung haben die schon. Alte Winterreifen sind im übrigen viel schlimmer, im Extremfall sogar schlechter als neue Sommerreifen...

    386SX- 20 Mhz "Erster eigener Rechner!2" NoName Komponenten

    486DX -30 "Industrie PC" auf Steckkarte

    Super Sockel 7 Gigabyte GA-5AA 3Dfx Voodoo 3500 TV

    AMD "Geode" ebenfalls Steckkarte für Backplane

    3x IBM Netvista 8364 "ThinRetroSystem" 1-2 von denen würde ich tauschen...


    "und noch so einiges mehr... "

  • Ich habe auf dem Polo Allwetterreifen, einfach aus dem Grund weil ich dafür nur einen Satz Räder habe und ich nicht darauf angewiesen bin mit ihm bei Schnee zu fahren, ich aber legal in der Winterzeit bei schönem Wetter fahren möchte. Bei 54PS und etwa 2000km im Jahr spielt das alles keine große Rolle ;)

    Ansonsten fahre ich immer Winter- und Sommerreifen getrennt.

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • Ich sehe das schlicht so.

    Ich wohne hier (noerdlich Berlin) in einem Land ohne viele Wetterextreme, stabiles Kontinentalwetter halt.

    Ich brauche weder Schneespezialisten noch uebermaessig Hitzebestaendige Reifen im Alltag.

    Allwetterreifen brauche ich nicht wechseln. Ja es spart mir ne menge platz, arbeit und ggf. aerger sowie Grundsaetzlich Ressourcen.


    Ich habe Lange Winter/Sommerreifen genutzt. Die Allwetterreifen von heute sind wie geschrieben mit denen von vor 5 Jahren nicht vergleichbar.

    Auch entwickeln sich Sommer/Winterreifen weiter so wie alle Reifen immer wieder durch innovationen usw. Besser werden.


    Ja ich verzichte durch den Kompromiss auf einiges unter Extrembedingungen und habe bei Nässe ggf. 2-3M mehr Bremsweg (siehe aktuelle Vergleichtests, Top Modelle),

    Beim Wetter .. aber in erster Linie auch durch extremes Ausreizen der Physik durch meine Fahrweise bin ich halt eingeschraenkter auf dem Papier.


    Ich fahre aber nunmal nicht wie ein assozialer Vollidiot moeglichst sportlich in alle kurven oder fahre bei 180 auf der Autobahn mit 2M Abstand bzw.versuche sonst die Physik mit meinem Testostoron zu besiegen.


    Also denke ich ich kann das sehr gut abwaegen.

    Ich wuerde im Uebrigen nie mit Sommerreifen im Winter rumkurven. Das grenzt an Selbstmord und Allwetterreifen sind nun wahrlich weit besser als Sommerreifen im Winter.


    Nicht, dass wir jetzt alles wieder in den Grundsaetzen ausdiskutieren muessen.

    Ich denke jeder sollte die Reifen waehlen mit denen er sich am sichersten fuehlt und mit denen er Umgehen kann.


    Unfaelle verhindert man in erster Linie eh mit angepasster und insgesamt sinnvoll vorausschauender Fahrweise. Weder durch das Auto noch durch die Bereifung.

  • Ich denke jeder sollte die Reifen waehlen mit denen er sich am sichersten fuehlt und mit denen er Umgehen kann.

    Unfaelle verhindert man in erster Linie eh mit angepasster und insgesamt sinnvoll vorausschauender Fahrweise. Weder durch das Auto noch durch die Bereifung.

    Auf keinen Fall, jeder sollte die passende Bereifung wie gesetzlich vorgeschrieben montiert haben.

    Wenn mir so ein Depp mit Sommerreifen reinrasen würde weil er meint er braucht im Winter keine Winterreifen dann weiss ich nicht ob da nicht mal mein Fuss zuckt.


    Die Bereifung ist ausschlaggebend ob du angepasst reagieren kannst.

    Bremse mal mit Sommerreifen im Winter.

    3x mehr Bremsweg bei entsprechender Wetterlage, der den du reinrast wird sich freuen.


    Wer so Verantwortungslos agiert und im Winter mit Sommerreifen rumheizt, der sollte besser seinen Lappen abgeben.

    Den derjenige riskiert nicht nur seine eigene Gesundheit sondern auch die seiner Mitmenschen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!