Deutsch Kanadier stellt sich kurz vor...

  • Hallo zusammen,


    als Baujahr 1963 habe ich viele Abschnitte der Computertechnik durchgemacht angefangen mit dem Sinclair Z81, IBM XT 8080... dann Schneider CPC, Amiga 500 und schlußendlich bei den Intel PC's hängengeblieben. Macs und co. waren und sind nicht so mein Ding....


    Ich habe mich hier angemeldet weil ich die PC Zeiten von damals wiedererleben möchte. Schließlich waren wir damals hoch spezialisierte Amateur IT'ler im Gegensatz zu den heutigen Plug and Play Systeme wo man nicht mehr großartig denken muss ^^

    Also habe ich mir mal die Zeit genommen und mein Dachboden aussortiert und viele Sachen ab ca. 2000 gefunden. Leider leider habe ich aber alles aus Ende der 80er und die 90er weggeworfen was mich heute sehr sehr ergärt X(

    Da waren aus heutiger Sicht viele Schätze dabei und es wird einem Schwindlig was die heute an Wert haben =O

    Glücklicherweise habe ich noch Sicherungen von Betriebsysteme die bis 1996 zurückgehen auf denen ich aufbauen kann. Das ein oder andere Bild von meine damaligen Rechner habe ich auch gefunden.

    Die PC Teile ab 2000 in Form von den ersten Celerons aufwärts habe ich wieder zum Leben erwecken können und mich in DOS, Win3.11 und Konsorten so gut es geht wiedergefunden.....

    Aber was fehlt sind die aufregenden 486 Zeiten und deshalb bin ich hier. Dazu habe ich mir ein Mainboard, AMD CPU, Speicher, GFX und IO Karte besorgt. Und weil es nicht so läuft brauche ich Unterstützung aus diesem Forum :)


    Das wärs mal vorerst :D


    Leo

  • Hrzl_wlkmn

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • Hrzl_wlkmn

    “My name is not spoken,” she replied, with a great deal of haughtiness. “More than a hundred years it has not gone upon men’s tongues, save for a blink. I am nameless, like the Folk of Peace. Catriona Drummond is the one I use.”

  • Hi Leo,


    Bj. 63 und nie nen 02er BMW gehabt?!? Tztztztz :rolleyes: :D :mrgreen


    Hrzl_wlkmn duncan

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!


    ...ich kann IMMER Iomega ATAPI ZIPs brauchen - schaut doch mal nach bitte ;)

  • Hrzl_wlkmn

    ♪♫ "Aus der Pfütze wurd' ein Meer, doch es fing an mit einer Träne..." ♫♪


    Daily 1: i7 4770 // 32 GB // 2x 240GB SSD - 2x 1TB HDD // GTX 1050Ti Strix 4GB // 1x 24" & 2x 22" Full-HD

    Daily 2: Medion Akoya P7621 // 17,3 Zoll // Core i5 2540M // 8GB // 120GB SSD + 500GB HDD // Intel HD3000 + Geforce GT 630M (Nvidia Optimus)


  • Hrzl_wlkmn

    IBM 5150, 512kb, 20 MB HDD, HGC&OAK VGA, IBM 5151

    Compaq Deskpro 486/33M, 486DX33, 16 MB, 2740W EISA, 4 GB 7k2 UW-SCSI HDD, 3com Fast Ethernet EISA, QVision1024E EISA-VGA, SB16 CT2230, PC-MIDI

    IBM PC 365, 2x PPro 200 256k, 512 MB ECC, U2W-SCSI, 73GB 10k HDD, Voodoo Banshee,ESS1868+X2GS

    Asus CUBX-L, Tualeron 1200, 512 MB RAM, Matrox G400, V2 SLI, Diamond MX300, Adaptec U160, 73 GB 15k SCSI HDD

    Ryzen 9 3900X, ASrock B550-Extreme4, 32 GB RAM DDR4-3600, RTX 2080 Super, Samsung 980Pro 1TB, 970Evo 500GB

  • Ich bin mal hergegangen und habe nach die älteresten Bilder gesucht die ich habe inder meine Compter von damals abgebildet sind. Die Aufnahmen stammen von Anfang 1991.



    Zu sehen sind u.a.:


    IBM XT mit Handbücher

    Amiga 500 mit eine externe Festplatte und Disketenlaufwerke

    NEC Multisync Monitor

    and ein Okimate 20 Thermofarbdrucker


    Der Okimate 20 hatte damals nicht die besten Treiber für den Amiga (Rasterung der gedruckten Farbkombinationen waren suboptimal)

    Deshalb entschloss ich mich auf dem Amiga Assembler zu lernen um neue und bessere Treiber für den Drucker zu programmieren. Das ist mir auch gelungen.

    Den Drucker habe noch irgendwo rumliegen.....

  • Wow tolle Vorstellung und schöne Bilder man fühlt sich wieder um 30 Jahre zurückversetzt (da wäre ich 4 gewesen 😅)


    Herzlich willkommen bei uns 😎👍


    Gruß vom Ami-Spanier 😁

    1. K6-2+ 400, 128 SDRAM, Elsa Erazor II, USB Onboard, 80GB HDD, SB AWE64 (WIN98se)

    2. P1 133, 64MB PS/2, Matrox 4MB + Voodoo 4MB, CD-Wechsler 4x

    3. Tandon 286, 8Mhz, 1Mb Ram+3MB XMS, TVGA9000a 512Kb, SB CT2940->IDE Quadspeed-CD, Realtek 8019AS, XTIDE+1GB CF (DOS 6.22 2x2GB)

    4. M326 486DLC + 4c87DLC, 8MB SIMM, TVGA8900c 1Mb, SBPro2, 8x CD, Compex RL2000a PNP+XTIDE Rom, GW2760ex 16GB CF (DOS 7.1)

    5. I7 6700K @4.5Ghz, 16GB DDR4, GTX1080, 250GB SSD + 512GB NVME

  • Servus Leo und ebenfalls Willkommen :)


    Ich bin selber erst seit kurzem dabei, aber die Leute hier sind top! :)


    Was für ein schönes Computerzimmer! Da fühlt man sich direkt wohl!

    Vor allem weil ich auch ein Astronomiefan bin. :)

    Anno 1991 wäre ich acht gewesen.

    AMD K6 III+ 400 ATZ @ 577MHz | 256MB SD-RAM PC133 CL2 | Gigabyte GA-5AA 5.2 | Riva TNT2 Ultra | Voodoo 2 12MB SLI | SB AWE 64 ISA | Win98se mit SP3.1 von -> creopard.de

    Mobile Athlon XP2800+(1,55V) @ 2500MHz @1,75V | 512MB RAM PC400 | ASUS A7V333 | Geforce 4 Ti4600 | SB Live Player 1024 | WinMe + Updatepack von -> winhistory.de

  • Danke DungeonKeeper1


    Damals war ich auch vereinsmässig tätig. Wir nannten uns "Sternfreunde Schwabach".

    Ich hatte in der Zeit auch das Herman Oberth Musuem (Hermann-Oberth-Raumfahrt-Museum (raumfahrtmuseum.de)) unterstützt und darf mich glücklich schätzen Hermann Oberth persönlich kennengelernt zuhaben, ja sogar den Vater der Raumfahrt an Veranstaltungen zu begleiten (chauffieren).


    Mein Hauptinteresse gilt aber dem Modellraketensport mit einem der Höhepunkte als Teilnehmer der ersten Deutsche Mannschaft an einer Weltmeisterschaft die 1983 in Polen stattfand.


    Ach... ich könnte vieles erzählen aber das würde hier den Rahmen sprengen :)


    Hhhmmm... ich muss überlegen ob die Aufnahmen vom Zimmer vielleicht sogar noch älter sind.... Entwickelt wurden die Bilder laut Stempel auf der Rückseite in Juli 1991....

  • Hallo,


    Leo

    Auch von mir ein 'Herzlich Willkommen'


    Bist du noch als Sterngucker aktiv?

    Zu deinen Bildern - interessante Maschinen, aber beim Anblick des Tisches mit Monitor fallen mir automatisch die Rücken & Nackenschmerzen wieder ein die ich bei solch einer Aufstellung damals hatte. Ähnlich schlimm waren die Computertische mit der Druckerablage in Schienbeinhöhe.

    Aber egal

    Zitat

    Aber was fehlt sind die aufregenden 486 Zeiten und deshalb bin ich hier. Dazu habe ich mir ein Mainboard, AMD CPU, Speicher, GFX und IO Karte besorgt. Und weil es nicht so läuft brauche ich Unterstützung aus diesem Forum :)

    Da bist du hier absolut richtig. Das Forum hier und Vogons aber auch das andere deutsche DOS Forum sind gute Anlaufpunkte.

    Und wenn es um Gebastel geht, hier hat es einige, wie ich denke, sehr fähige Leute. Sowohl für Elektronik wie auch für Mechanik.

  • ...

    Bist du noch als Sterngucker aktiv?

    Zu deinen Bildern - interessante Maschinen, aber beim Anblick des Tisches mit Monitor fallen mir automatisch die Rücken & Nackenschmerzen wieder ein die ich bei solch einer Aufstellung damals hatte. Ähnlich schlimm waren die Computertische mit der Druckerablage in Schienbeinhöhe.

    ...

    Nein, schon lange nicht mehr... bin mehr der Techniker und deshalb sehr in der Modellraketenscene unterwegs.


    Bezüglich ergonomie gebe ich dir 100% recht... Das ich damals so gearbeitet habe verwundert mich heute.

  • Man war damals doch noch vieeeel leidensfähiger als heutzutags. :D


    Wow, Modellraketen sind sehr interessant! Ich habe mich damit nie befasst, aber interessant ist es schon sehr. :)

    Habe mir mehrere Bücher vom Bernd Leitenberger gekauft, was die Raumfahrt und Raketentechnik betrifft.


    Wie hoch kommen denn Eure Raketen denn so?

    Man wird für einige gewiss irgendeine Starterlaubnis beantragen müssen, oder? Stichwort Luftraum. Die werden doch gewiss auf 2000ft kommen, oder?


    Ich selber habe gerne mit dem Teleskop beobachtet. Mein 10 Zoll Dobson steht noch immer bei mir und werde ihn auch nicht hergeben.

    Da ich aber später in die Landschaftsfotografie gewechselt bin, die ich nun langsam auch wieder nach 15 Jahren aus Zeitgründen herunterfahren muss, stand mein Dobs eigentlich nur noch rum.

    Aber ich behalte ihn und alle zwei Jahre habe ich ihn immer gereinigt, justiert und wenigstens eine Nacht benutzt. :)

    Wir haben das Glück, einen sehr dunklen Nachthimmel genießen zu können und bei guten Nächten sind 5,5-6m erreichbar.


    Astronomie und Raumfahrt ist ein sehr schönes Thema! :)


    Viele Grüße,

    Stefan

    AMD K6 III+ 400 ATZ @ 577MHz | 256MB SD-RAM PC133 CL2 | Gigabyte GA-5AA 5.2 | Riva TNT2 Ultra | Voodoo 2 12MB SLI | SB AWE 64 ISA | Win98se mit SP3.1 von -> creopard.de

    Mobile Athlon XP2800+(1,55V) @ 2500MHz @1,75V | 512MB RAM PC400 | ASUS A7V333 | Geforce 4 Ti4600 | SB Live Player 1024 | WinMe + Updatepack von -> winhistory.de

  • Man war damals doch noch vieeeel leidensfähiger als heutzutags.

    Vor allem war der Arsch noch nicht so breit und der ganze Körper 50cm kleiner :D

    Ich glaube so einen ähnlichen Stuhl hatte damals jeder, ich auch. Wenn ich heute einen Tag auf so nem Ding sitzen würde müsste ich wahrscheinlich 2 Wochen mit Rücken im Bett liegen ^^

    Aber rein optisch finde ich die trotzdem immer noch toll :)


    Überlegt mal auf was für furchtbaren Stühlen man in der Schule gesessen hat... dagegen ist so ein Schreibtischstuhl direkt luxuriös.

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!