Zeigt her eure alten HiFi Schätze und Musikgeräte

  • Wie kann bitte der SV9300 den Klang von einem anderen Gerät regeln?

    Endstufe in nen Eingang angesteckt?


    Der Vorverstärker in dem geht ja direkt zur Endstufe und der Tape Ausgang ist noch Pre-Amp abgegeriffen gleich hinter dem Wahlschalter auf der Vorverstärkerplatine.

  • Also - ich gehe über ein Klinken- Din- Adapter - Kabel ( selbst gelötet) vom LS-Ausgang des SHARP in den Cass-Din-Eingang des RFT rein. Und habe mir ein extra Kabel gelötet, dass die Signalübertragung vom LS-Ausgang des RFT zum AUX-IN-Eingang des AX 1090 gewährleistet ( da brauchts eine Brücke, da der Ausgangsstrom sonst zu hoch wäre ). Somit lassen sich sowohl Balance, Höhen, Tiefen und Lautstärke über den RFT regeln.

    Das TEAC Deck habe ich vor nem guten Jahr als "fully serviced" erstanden - das war allerdings höchstens mal als funktionstüchtig getestet, da hats an allen Ecken und Enden geklappert.

    Das konnte ich jedoch äußerst preiswert von einer Berliner Firma, die mit Herz und Seele dabei war ( und ist ) komplett überholen lassen - Austausch der Gummiteile,Riemen und mancher Kondis, Justierung der Köpfe, Einmessung auf die Tapes meiner Wahl, und Reinigung - läuft wie neu !

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!