Beiträge von Dewie

    Den Samstagmorgen in der Früh genießen wo es angenehm frisch ist 😇😎

    Also ich muss ja gestehen, dass ich mir Nordhessen irgendwie anders vorgestellt habe :D.

    Keine Sorge in Nordhessen sieht es schon etwas anders aus 😅

    Das ist ein Ferienhaus mit großem Garten in einem Dorf im Nirgendwo in Spanien (Vega de Ruiponce). Nach und nach wird saniert und renoviert als wir 2018 zum ersten Mal meine Eltern besucht hatten war der ganze Garten oder Hof mit meterhohen Disteln übersät😅

    Ein schönes Projekt! Ich hätte von der Lage auch auf Süden oder Süd-Osten getippt, aber das Kennzeichen war einfach eine zu schöne Steilvorlage :saint:.

    So, meine nächste CD läuft, wobei ich gemerkt habe, dass man ab einer gewissen Lautstärke natürlich leider die Rechner-Geräusche nicht mehr hört X/. Naja, ist in dem Fall mal ok.


    Vielleicht mag sich ja jemand bei der CD-Durchhör-Challenge anschließen. Die Musikauswahl ist natürlich frei 8).

    Dewie ok: welche CD? :)

    tourism.jpg


    Einige andere Alben von denen habe ich mir schon vor einer Weile in dem Modus wieder angehört :love:. Nur noch die beiden ganz frühen aus den 80ern und ich bin schon wieder durch damit. Die Hüllen und die Booklets sind teilweise furchtbar abgegriffen, weil bis zum Gehtnichtmehr gehört.


    Man merkt daran, wie sich die Hörgewohnheiten heute verändert haben. Früher hat man die CD gekauft (das war immer ein Erlebnis) und abgespielt, das waren begrenzte Möglichkeiten. Heute ist alles überall verfügbar, viel flexibler. Ich bin auf jeden Fall nicht dagegen, aber man merkt, dass dieses bewusste CD-Abspielen ein ganz anderes Hören ist. Vielleicht ist auch viel Nostalgie dabei, aber es schadet nicht, die Zeit kennengelernt zu haben, wo man noch so gehört hat. Einfach um zu wissen, dass diese Art und Weise von heute früher mal nicht selbstverständlich war und dass man sich an dem freuen kann, was inzwischen geht.


    So, das war öhm ... ein wenig Möchtegern-Philosophie am Abend. Vielleicht lege ich morgen die nächste CD-Session ein.

    Laufwerk auf, original Musik-CD rein und einmal von vorne bis hinten durchhören, während Solitär gezockt wird. So richtig retro Musikhören in der Reihenfolge, wie die Songs auf der CD sind.


    Ok, bei zwei Balladen musste ich mir das Überspringen verkneifen, aber ich hab's durchgehalten ^^. Jetzt fühle ich mich irgendwie wie ... 10 oder 12 oder so.

    Arrr, dann würde er zeitlich perfekt zu meinem Dewie passen, wahrscheinlich auf den Monat genau. Auch, wenn gewisse Leute wie 6502 da lieber was sagen wir Kubischeres zur Bildausgabe an meinem System sehen würden :whistling:.


    Die Auflösung könnte ich ja noch ein wenig runterstellen, damit es etwas authentischer ist. Aber ich hätte was Passendes aus der Zeit, was aber auch flach ist.


    Na toll, ich glaube, ich habe ein neues Ziel 8). Ich halte mal die Augen offen.

    *räusper* ... Frustabbau :D

    Ich hoffe, bei euch ist wenigstens noch der Abfluss vorhanden. Das ist meiner Familie mal passiert: In unserer kleinen Studentenbude im Erdgeschoss haben wir die Duschwanne erneuert und wir haben das Abflussrohr drunter nicht gefunden. Das war einfach uralt und über die Jahre weggebröselt. Nicht gut für die Umwelt, aber schön skurril :D. Die Erneuerung hat sich also definitiv gelohnt.

    Ich hab ihn über Umwege doch noch bekommen :love:

    Vielen, vielen Dank nochmals an lobot_0815 für's Organisieren der Abholung und des Versandes. Du hast mich sehr glücklich damit gemacht :*

    Und getestet hat er ihn nach Abholung auch direkt. Ich freu mich wie blöd :D


    Ein NEC MultiSync LCD400  :bananadance

    Sehr gut organisiert, dir viel Spaß damit :thumbup: Hmm der Monitor ist ziemlich schick, ich glaube, den würde ich mir auch hinstellen. Von wann ist er, Ende der 90er oder doch später? Und wieso sollte es genau dieses Modell für dich sein?

    Immer noch Wohnungssuche, jede Woche wenn ich neue Anzeigen guck kostet es wieder paar Euro mehr.. :cursing:

    Das Problem ist, dass selbst die jetzt angegebenen Nebenkosten in einem halben Jahr ganz anders sein können. Und weil du den Verbrauch der neuen Wohnung nicht so gut abschätzen kannst, ist das generell alles schwierig. Ich wette, auf Wohnungen, die nicht mit Gas beheizt werden, gibt's im Moment einen richtigen Run. Wobei das nicht so super viele sein dürften. Ich drücke auf jeden Fall die Daumen, dass du was findest und hoffe, du sitzt in keinem Ballungsgebiet.

    matze79 Sowas Ähnliches hatte ich bei meinem letzten System unter Windows 10 ganz heftig. Soweit ich weiß habe ich damals auch den lastwake-Befehl benutzt, da stand im Gegensatz zu dir dann aber auch was.


    Ich meine, im Gerätemanager kann man Maus und Tastatur verbieten, den Rechner aus dem Ruhezustand zu holen. Dann müsstest ihn mit dem Einschaltknopf wecken, kannst aber mal temporär testen, ob es an Maus oder Tastatur liegt.


    Bei mir habe ich nie rausbekommen, was es war. Es wurde dann so skurril, dass ich den Rechner mit dem Lichtschalter der Deckenlampe im selben Raum oder dem Einschaltknopf meiner Musikanlage aus dem Ruhezustand wecken konnte. Weg war es erst mit meinem neuen Rechner, weil ich da alles außer Gehäuse, Graka und einer SSD getauscht hatte. An der Wohnung lag es auch nicht, das war sowohl vor als auch nach meinem Umzug.


    Berichte mal, wenn du herausgefunden hast, woran es liegt.

    Dewie  6502 Ist es eine Colani-Maus? :D

    Das wäre ja noch der Hammer gewesen, aber es ist eine Logitech, soweit ich das eben unten drunter gelesen habe.


    Gibt's für den Laptop überhaupt was Passendes? Colani-Mäuse habe ich hier im Forum schon gesehen (sehr schick teilweise), aber man bräuchte hier in dem Fall ja was Blaues.

    Ich gebe gerade unserem neuen Praktikanten eine Einweisung, als plötzlich hinter ihm 6502 in den Raum kommt. Er hat eine passende Maus für seinen Colani Bluenote mitgebracht, die er am Kabel in der Luft in meine Richtung schwenkt. Ich hatte ihn danach gefragt, damit ich an dem Laptop besser ein bestimmtes Programm bedient bekomme.


    Weil ich in dem Moment nicht damit rechne, entgleisen mir spontan positiv die Gesichtszüge, aber ich rede einfach weiter :D der Praktikant hat nicht mal mit der Wimper gezuckt. Ich glaube, er hat gerade in dem Moment wegesehen (ist vielleicht auch besser so).

    Seitdem ist das Thema, dass ich nicht die Tastatur benutzen kann, sobald die Maus steckt, also in DOS tippen geht auch nicht. Außerdem wirft er mir diese für mich kryptischen Zeilen:

    Ist das eine Serielle oder PS/2 Maus?

    Der Anschluss an den BlueNote hinten ist nämlich NUR für die Tastatur.


    Ins BIOS kommst du glaube entweder mit ENF oder CTRL-ALT-ESC bei dem AWARD BIOS.

    Du meinst für eine externe Tastatur? Dann ist das schon des Rätsels Lösung, das ist nämlich eine PS/2-Maus und dann ist der Anschluss gar nicht für die gedacht ^^. Das erklärt wahrscheinlich auch, wieso dann die laptopeigene Tastatur nicht mehr funktioniert. Wobei er ja die Maus an sich als solche erkennt, interessant.


    Das mit dem BIOS hatte dann auch geklappt, ich kannte das auch schon von früher. Nur jetzt war ja meine Tastatur blockiert, was ich erst nicht bemerkt habe.


    Danke euch!

    Huhu! Ich hoffe, die Frage passt hier rein:


    Vorhin habe ich meine alte Logitech-Maus (ca. 1997) an den Colani Bluenote von 6502 angeschlossen. Beim Booten bin ich dann schon nicht ins BIOS gekommen und habe mich gewundert. Da musste ich aber einmalig hin, weil der Laptop, wenn einmal vom Strom, wegen fehlender Batterie ständig alles vergisst. Das ging dann erst, als ich den Rechner wieder ausgeschaltet und ohne Maus gestartet habe. Seitdem ist das Thema, dass ich nicht die Tastatur benutzen kann, sobald die Maus steckt, also in DOS tippen geht auch nicht. Außerdem wirft er mir diese für mich kryptischen Zeilen:


    colani-maustreiber.jpg


    Könnt ihr mir sagen, was er da von mir will und woher das kommt? Was ist dieser Invalid Parameter?

    Heute dann:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Falls sich jemand wundert warum auch 3.5 Zoll Floopylaufwerke neulich teurer geworden sind....

    Wenn er das Beta nennt, wie krass ist es dann, wenn es fertig ist ...?

    Den Colani von 6502 klauen und einen Platzhalter hinterlassen, weil er ihn während einem Meeting unbeaufsichtigt stehen lässt :D.


    20220613_115331.jpg

    Und das Netzteil hat sie vergessen :D

    Ja, das fiel mir ein, als ich dann beim Mittagessen saß. Äh ... ich meine: Mir fiel beim Mittagessen auf, dass der dilettantische Dieb...in das Netzteil hat liegen lassen.


    Komischerweise hatten die Kollegen mich direkt im Verdacht :rolleyes:.