Beiträge von Dana

    Die Menschen, die mich "beliefern", wissen dass ich ab 01.02. an der neuen Adresse wohne ;)

    Und falls doch mal unerwartet was hier vor der Tür steht, wissen meine Eltern (bei denen ich ja meine Wohnung im Haus hab bzw. dann hatte) Bescheid und lagern es zwischen. :super

    Alles gut organisiert :P

    Ich gönne mir heute mal einen Tag Pause, muss auch mal sein.

    Also hab ich mir einen Kaffee gemacht, wollte mich schon an den PC setzen um Minecraft zu spielen und dank einem Java-Update darf ich jetzt erstmal wieder basteln, weil mein Minecraft momentan dank der neuen Java-Version wieder nicht starten möchte :smilie_pc_169

    Nichts besonderes (daher hab ich da jetzt auch keine Fotos gemacht ^^ ), aber ich fand den Umstand ganz lustig...

    Als ich mir vorhin den Hund geschnappt habe und mit ihr raus wollte, mache ich die Haustür auf und im Rahmen stand hochkant eine ESD-Tüte, in welcher sich eine Gigabyte GV-NX85T512HP (passive GF 8500GT mit goldfarbenem Kühler), 4x 512MB DDR2-Ram und 1x 128MB SD-Ram befanden.

    Irgendwie lustig, dass mir mittlerweile die Hardware schon kommentarlos nach Hause gebracht wird :D

    Da ich eine 8500GT noch nicht hatte, habe ich mich aber tatsächlich darüber gefreut.

    Gibts, aber ob ich die Geduld habe auf den Adapter aus China zu warten?

    Ein altes ATX-Board seiner 24-Pin ATX-Buchse berauben, den 16-poligen Stecker vom originalen Netzteil befreien. Anschließend die Belegung im Netz raussuchen und den Adapter selbst bauen, kann die schnellste und günstigste Variante sein.

    Mein Daily hat ein original Lenovo Mainboard, auch mit einem 16-poligen Anschluss und zusätzlich noch die Versorgung der Laufwerke über das Board :Face

    Relativ frühes 12VO Prinzip. Hab mir den Adapter auch selbst so gebaut und das läuft seit Jahren mit einem normalen ATX-Netzteil :super

    Hoom


    Falsch! Wir sollten hier im Forum nichts dergleichen tun.

    Versteht das bloß nicht falsch, ich verabscheue solche Menschen auch auf's Heftigste, aber es gehört nicht in dieses Forum.

    Eine Diskussion hier darüber entfachen zu lassen ob das nun richtig war oder nicht, hat hier nun einmal leider nichts zu suchen, da kann liebend gerne auf anderen Kanälen oder per Gruppenkonversation drüber gerätselt werden...

    Auch wenn ich die Aktion ebenso fühle... Sorry!

    Dana : Hab ich da was verpennt?!? Was hat er dir denn schickes zukommen lassen?!? Hock dich an den Ofen ( :D oder Heizstrahler, wenn nichts anderes zur Hand) und bau auf, zeig her ;.)

    Hat Stefan ja schon beantwortet ^^

    Selbstverständlich werde ich daraus dann ein Projekt machen, da kannst Du dir sicher sein ;)

    Ich werd da leider nix haben duncan , das kann ich Dir sicher sagen. VLB hab ich leider gar nichts da. Bin froh wenn ich nach dem Umzug endlich dazu komme mich um das 486er Board von Stefan307 zu kümmern und mir endlich wieder einen 486er aufzubauen :love:

    duncan

    Ich bin wirklich glücklich darüber dass deine Werte so gut sind :super <3 Hab mich gerade riesig gefreut , als ich das gelesen habe.


    @Topic


    Weiter meine Sachen grob sortieren und in Kartons packen. Was bin ich froh, dass ich nach dem Umzug endlich genug Platz habe um alles vernünftig sortieren, testen und lagern zu können.

    Dann können wir auch endlich schauen, was da so bei rumkommt PetCo :super

    Sooo, ich kann vermelden, dass ich noch lebe und mir nichts rauchend oder brennend um die Ohren geflogen ist.

    Das Motorpuzzle ist gelöst, das Teil hängt wieder an seinem Platz und das Beste... Die Maschine dreht die Trommel wieder :bananadance

    Und wieder einmal den 30 Jahre alten Oldie repariert... Für sagenhafte 7,39€.

    Ich freu mich jedes Mal wieder darüber und bin dankbar dafür, dass ich das kann.

    Tjoa, ihr Waschmaschinen-Hersteller... Wieder einmal könnt ihr mir nix verkaufen :stinki :D

    Ich liebe es ja Messing zu löten... Nicht! :Aufreg

    Erst dachte ich mir "Ein wenig angelaufen, nimmste den Glasfaserstift um die Stelle blank zu machen" ... Und dann bemerke ich, dass ich nur noch meinen 25W Lötkolben hier liegen habe :Face

    Das Messingteil ist recht groß (zumindest für die 25W :D ), also halte ich den Lötkolben einfach länger drauf, da kann zum Glück nix passieren, das Teil berührt nichts, was schmelzen könnte ^^

    Dauert halt auf die Art direkt mal ewig ^^

    Da die Kohlebürsten für den Motor meiner Waschmaschine da sind, hab ich grad mal die Küche zur Werkstatt umfunktioniert und schwinge jetzt den Lötkolben. Anschließend noch das Motor-Puzzle lösen und schauen ob die Maschine wieder normal tut :super