Beiträge von Dana

    Was lief da falsch bei ihr? :nw

    Ich spiele NUR mit Gefühl! Egal ob Freude oder grenzenloser Hass mit Zerstörungswut :D

    Da war in den knapp 25 Jahren, die ich jetzt mit PCs zu tun hab, alles dabei!

    Als Kind / Jugendliche öfter mal Frust und Hass... Wenn ich nur mal daran denke was ich in den ersten 10 Jahren meines "PC-Daseins" an Tastaturen, Mäusen, Joysticks und Gamepads "verschlissen" habe... :whistling:


    Und wenn die gute Frau sich darüber beschwert, dass ein PC sie nicht küsst und sie keine Gefühle erwidert bekommt etc... Da läuft aber gehörig was falsch :Irre?

    Verschenkt im funktionsfähigen Zustand ist gar nicht so selten.

    Bei uns hier könnte ich phasenweise in funktionsfähigen Röhren ersticken.

    Viele sind froh, wenn sie die Platz fressenden Dinger einfach nur los werden.

    Klar, besondere Exemplare sind da eher selten bei, aber für den Otto-Normal-Alltag reichen sie völlig.

    Die besonderen Modelle finden sich meist bei Leuten, die Ahnung davon haben und die dann leider auch wissen, dass diese Modelle Wert haben.

    Beim Benchmark (3DMark 99) beim Übergang zwischen des Benchmarks am Ende nur ein weisser Bildschirm mit der Fortschrittsanzeige

    Das schließt den Monitor als Problemkind zumindest teilweise aus.

    Das klingt viel eher danach, dass die Grafikkarte, aus welchem Grund auch immer, Probleme mit bestimmten Modi hat.

    Ich freu mich grad riesig, dass wir wieder Strom haben :D

    Um ca. 23 Uhr sind hier nämlich bei uns im Viertel im Hauptverteiler die Sicherungen von 2 der 3 Phasen durchgerummst.

    Da hab ich grad schön an meinem Kaffee genippt, die Tasse noch nicht mal abgesetzt gehabt und *zack* schlagartig Dunkelheit und Stille.

    Bemerkenswert, dass die mitten in der Nacht so einen fixen Entstördienst haben :super


    EDIT: Und scheinbar hat's bei meinem Mainboard durch den Stromausfall irgendwas zerlegt... Die CPU-Lüftersteuerung spinnt völlig.

    Erst lief der Lüfter ganz normal und nach ca. 10 Minuten Betrieb fällt der Lüfter einfach auf die kleinstmögliche Stufe zurück und hängt dann dort fest.

    Selbst im BIOS auf Full Speed zu stellen bringt nichts, dann läuft er 10 Minuten auf voller Drehzahl und dann wieder genau das selbe.

    BIOS zurücksetzen usw. hat nichts gebracht... Interessant, dass ein Stromausfall sowas anrichten kann :huh:

    Na dann scheint bei dir wohl nicht angekommen zu sein, dass das ein Spaß war :huh:

    Ich weiß sehr wohl, dass es in der DDR auch noch völlig andere Einsatzzwecke gab.

    Aber sich wegen so einem Joke auf den Schlips getreten zu fühlen... Ich weiß ja nicht.

    creopard

    Vielleicht ein bisschen von beidem :grübel


    Einerseits versuche ich eben zu meinen permanenten Retro-Systemen alles zu bekommen, was nur geht und andererseits ist das in meinem Leben, man glaubt es kaum, mein erstes Tualatin-System :D

    Da hab ich irgendwie den Anspruch es noch "perfekter" zu machen ^^ Manchmal bin ich eben nicht normal :crazy1

    creopard

    Ist ja auch alles völlig legitim.

    Jeder kann und soll es so spielen wie er/sie es mag.

    Ich z.B. spiele es nur originalgetreu auf passender Hardware, allerdings mit einem 19er TFT. Geht gerade noch so. Hab leider einfach nicht den Platz mir noch eine 17er Röhre hinzustellen.


    Auch die ganzen alten Spiele bei GOG z.B. sind darauf getrimmt, sie auf modernen Systemen spielen zu können. Da zieh ich mir immer die Files raus und spiele die Spiele dann lieber auf authentischer Hardware. Machen viele auch anders. Und das ist auch absolut in Ordnung so :)


    mac-daniel

    Ich muss gestehen, dass ich beide Titel, Tiberiumkonflikt und Alarmstufe Rot, sogar gerne unter DOS spiele. :gaming

    Und gerade im Falle von C&C Remastered hat man mehr als nur ein wenig optisch aufpoliert. Die Westwood Entwickler haben wirklich sich sehr viel Mühe originalgetreu zu bleiben gegeben.

    Bemerkst du den Widerspruch?

    EA selbst sagt, dass das Spiel grundlegend das gleiche ist, wie die Originalversion. Gameplay etc. ist gleich. Selbst die Bugs aus dem Original sind im Remastered noch drin.

    Effektiv ist es das alte Spiel mit neuer Grafik und nem neuen Menü. Mehr nicht.


    Und es kann ja sein, dass das bei dir nicht zutrifft, bei mir aber nunmal. Persönliche Meinung und so, darüber lässt sich sowieso nicht diskutieren.

    Ich persönlich finde C&C Remastered nicht all zu gut.

    Durch das Remastering geht mir persönlich viel Flair verloren.

    Ich mag's viel lieber in der originalen Grafik als in dieser aufgepumpten Variante.

    Und klar, man kann Remastered auch auf die alte Grafik schalten... Aber mal ehrlich... Wofür sollte man sich den Mist dann kaufen? :tonne

    ich hab nur den Tick zu jedem meiner fest aufgebauten Systeme einen Ordner (physikalisch, im Regal :D ) anzulegen mit allen Unterlagen, die sich so finden lassen.

    Da wäre es eben spitze, wenn ich Handbuch und Treiber-CD mit dabei hätte.

    creopard

    Auf der CD sind noch mindestens die Monitoring-Tools von VIA drauf. Und wahrscheinlich sogar das Handbuch in kompletter Form usw.

    Natürlich könnte man sich die einzelnen Treiber und co. zusammensammeln, es wäre aber nicht das Selbe.


    GuillermoXT

    Das Handbuch scheint natürlich zu passen, das Layout sieht nahezu identisch aus.

    Das CT ist nur scheinbar eine etwas neuere Variante, die am AGP-Slot eine Halterung für die Grafikkarte hat.

    Das Problem ist da auch eher prinzipieller Natur. Es steht eben nicht CT in der Modellnummer, sondern nur T.

    Gäbe es jetzt nur das Handbuch des T für beide Versionen, wäre das voll und ganz in Ordnung.

    Aber mich triggert die Tatsache, dass ich weiß, dass es ein eigenes Handbuch für's CT gibt :D



    Was das betrifft hab ich leider einen an der Waffel und hätte es gerne so perfekt wie möglich.

    Perfekt wäre natürlich originales Handbuch (im Originaldruck) und die originale CD zum Board.

    Ich geb mich schon nur mit nachgedruckter Kopie bzw. selbst erstellter Mainboard-CD zufrieden. Hat mich auch Überwindung gekostet :D

    Die Originale werde ich höchst wahrscheinlich nunmal nicht mehr in die Finger bekommen können