Beiträge von BarFly

    Hallo,


    Was mache ich gerade - leise fluchen, brummelnd fluchen und als meine Frau weg war, aber mal so richtig rüde fluchen.

    Nix funktioniert. Schon das dritte Mobo, das ich teste funktioniert mal, mal wieder nicht :/ .

    Dazu habe ich auf dem rechten Ohr am Samstag schlagartig nix mehr gehört, dann ging es wieder dann wieder nicht (ähnlich wie die Boards heute :( ), vorher kommt meine Frau humpelnd und sich die Rippen halten nach Hause weil sie über so eine Leine gestolpert ist.... womöglich gehen wir doch noch ins Marienhospital in die Notaufnahme, dort war ich ja erst am Samstag. die kennen mich bestimmt noch.

    Dieses Jahr ist echt verrückt ?(

    Hallo,

    WIMRE war das nach deutschem Recht eh immer schon unwirksam.

    FACOM, ein französischer Werkzeug-Hersteller, den wir Jahrzehnte lang vertrieben haben, hat vor 30 Jahren auch mit "lebenslanger Garantie" geworben. Das ist ihnen dann irgendwann untersagt worden und sie haben sie dann auf 25 Jahre "verkürzt".

    In den USA gab es bestimmte Werkzeugmarken die hatten das. Angenommen ein 1/2" Maulschlüssel hat sich geweitet, dann bist du mit dem Schlüssel in irgendeinen Laden der die Werkzeugmarke führte, oftmals Sears oder Macy's und irgendein Verkäufer hat dir den Schlüssel im Tausch gegen einen neuen Schlüssel abgenommen. Ohne Rechnung, einfach so. Da war ich tief beeindruckt.

    FACOM macht auch richtig gutes Werkzeug :thumbup:

    Hallo,


    als einer der einiges an Zeit in 'Elite Dangerous' versenkt hat (und es nicht bereut), schau ich echt fassungslos rüber zu 'Star Citizen'.

    Für mich sieht das so richtig nach Abzocke aus.

    Ein Appetithäppchen den Leuten hinwerfen, dabei,eher weniger diskret, den neuen aufregenden Flieger anpreisen. :evil:

    Bin ich froh, dass ich denen nie Geld hingeworfen hab.

    Elite war und ist real, spielbar, teils aufregend, teil unnötiger Grind, aber keine Abzocke.

    Zur Zeit spiele ich nicht, das kann sich aber wieder ändern.

    Hallo,


    ganz vergessen wie toll 'Stoner Rock' sein kann :D


    Ach mal wieder in die späten 80iger/90iger - Philipp Boa & The Voodooclub. War ein tolles Konzert und mit meiner damaligen 'von dann an' Freundin, sind wir gut gelaunt zum ersten Mal in EINE Wohnung entschwebt :saint:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Und als die Band in Stuttgart war bin ich mit meinem, damals ca 16 Jährigen großneffen hin:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Mit seiner Mutter, also meiner Nichte war ich u.a. bei denen:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Puuh gerade bin ich auf der etwas härteren Seite unterwegs - S̲y̲stem of a D̲own Attack

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hallo,


    30polige Simms:

    Ah da ist ja die Liste. Ob ich die alle noch finde bzw. ob die alle noch da sind?

    Da bekomme ich glaub 4x4Mb zusammen und ganz sicher 4x1 Mb auch.


    PS2 Simms habe ich von 2 -16 Mb so ziemlich alle möglichen

    CPU kann ich dir 486DX2-66 und/oder DX-50 überlassen.

    Kosten? Porto äh auf Sächsisch Bordeaux.

    Hallo,


    Deshalb meiden die Einheimischen die öffentlichen zu dieser Zeit.

    Öffentliche sollte man immer und grundsätzlich meiden... ich dürfte die Tage mal wieder das Vergnügen haben die Öffis zu benutzen um eines meiner Fahrzeuge nach dem Lackieren nach Hause zu holen und auch wenns nur ne kurze Strecke von 15-20 Min war hat mir das gereicht um ernsthaft zu erwägen lieber das 8-fache für eine Taxi Fahrt auszugeben als sich diese Tortur nochmal anzutun. Einfach nur ekelig voll, extrem viele gruselige Gestalten und 80% glotzen aufs Handy.

    Ich muss zugeben, dass ich super gerne Zug fahre, das ist jetzt wirklich keine Ironie. Wenn das 9€-Ticket für eine Person auf der Welt gemacht gewesen wäre, dann für mich. Ich hab's beruflich (gemütliche Nebenbahn entgegen dem Berufsverkehr) und privat (teilweise auch mit Fahrrad im Zug) bis zum Abwinken genutzt, teilweise jeden Tag in der Woche. Und ich war drei Monate sehr zufrieden :love:. Da gibt's natürlich auch Tricks, wie man gut durch kommt.


    Wenn ich jeden Morgen in einer überfüllten S-Bahn sitzen müsste, sähe ich das eventuell anderes. Den Eurocity hier habe ich natürlich extra gebucht, weil es den nicht überall gibt 8).

    Geht mir wie Dewie

    Als Berufspendler bin ich die meiste Zeit meines Arbeitslebens mit öffentlichen zur Arbeit gekommen.

    Seit fast 30 Jahren habe ich kein Auto mehr, dafür ein Jahresabo. Erst vor 5 Jahren wurde wieder ein Fahrzeug angeschafft - ein Roller (zuerst 300ccm, jetzt 550 :D )

    Über die Jahre gab es wunderbare Gespräche mit Kollegen oder auch mit Fremden, martialisch Aussehende Hunde die mit einem entspannten Seufzer ihren Kopf auf meinen Füßen ablegten, ich konnte viel lesen, zuerst Zeitung/Bücher, dann Handy/Pad/EBookReader, Musik hören und mußte mich nicht darüber ärgern das ich so doof war mit dem Auto in den Stau rein zu fahren. Es gab Sekretärinnen (einer anderen Firma) die jeden Tag und die ganze Fahrt über Kollegen herzogen. Als ich nach dem 3. oder 4. Tag mit denen im Karre gesessen war bin ich aufgestanden und mit der Bemerkung 'ihr seid unerträglich' habe ich mich woanders hingesetzt. die sind nie wieder zu mir hin gesessen :-). Als ich mal kontrolliert wurde und ich just an dem Tag meinen Geldbeutel vergessen hatte, Monatelang siehste keinen aber genau dann kommen die :rolleyes: , haben die Kollegen im Zug dem Kontrolleur meine Identität bestätigt. In Italien im völlig überfüllten Zug zwischen Brescia und Milano ging ein Joint via 3 oder 4 alten Männern, (heute bin ich so alt wie die damals) von den langhaarigen Freaks zu mir und wieder zurück usw. In den gut und gerne 40 Jahren in denen ich überwiegend mit Öffis unterwegs war, passierten so unglaublich viele kleine Geschichten.

    Jetzt mac-daniel erzähl doch mal was du so spannendes im Stau erlebt hast :saint:

    Sorry ich konnte nicht widerstehen ;)

    Hallo,


    gerade gemacht - Upgrade von Kubuntu 21.10 auf 22.04. Das ging extrem leicht. Und alles da. Die PPAs und auch meine mittels Wine laufenden Foobar und IrfanView.

    Hätte ich nicht gedacht. :) :thumbup:

    "do-release-upgrade" in der Kommandozeile eingeben, zwischendurch einige Fragen beantworten. Das ganze Procedere war nach knapp einer halben Stunde erledigt.


    So, jetzt kam auch meine Frau zurück und es gibt Maultaschen zum Mittagessen.

    Hallo,


    Catriona

    am 21. November sind 'The Cure' wieder in Stuttgart und meine Frau und ich wieder dabei :)

    Beim letzten Auftritt in Stuttgart ('17/'18?) haben die 3 Stunden gespielt.


    Das Original - nicht der komische Abklatsch von Fleetwood Mac:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hallo,


    Catriona

    Ich mag deinen Vater ;)

    Das Lied hat mich mal tagelang verfolgt. Ein ehemaliger Arbeitskollege hatte es mir mehrere Tage immer wieder vorgespielt.

    Jedoch das komische Video, wo er diese Hirschkrone mit den brennenden Kerzen "trägt". Dann kam noch die Gabba-Musikrichtung

    des Kollegen hinzu... Kopfgefi*** vom feinsten :D

    Geht mir gerade auch so. Das und White Rabbit von Jefferson Airplane mit der wunderbaren Grace Slick im Wechsel. Gibt schlimmeres.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Und dazwischen schmuggelt sich eine Sängerin deren Augen mich immer fasziniert haben (gilt nach wie vor :D ) Julie Driscoll 'Wheels on Fire'


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hallo


    zuletzt habe ich mir eine Playlist auf Youtube mit allerlei Songs meiner Kindheit bis etwa Beginn der Lehre (nicht Leere :saint: ) zusammengestellt.

    Und da fallen natürlich auch viele Woodstock Sachen darunter und natürlich der Beatclub. Ich werde den Tobsuchtsanfall meines Vaters der beim 'Beatclub' eh ständig am maulen über die Neger/Affen etc. Musik war, nie vergessen. Und ich 14jähriger saß daneben und habe mich schon, natürlich für ihn nicht sichtbar, gefreut:

    (The Crazy World of) Arthur Brown - Fire 🔥 (1968)

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hallo,


    kirschsuppe

    Du weist schon das das ein uralter Song von den Beatles ist? Der Song erschien 1968 auf dem White Album.

    Hier nimm das Original, dann hörst du dir die verlinkte Version nicht mehr an.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.