Beiträge von internaut

    ja genau, voll bescheuert. ich werd noch irre 🥳

    hmmm ... hatte das mal wer mit dem https://www.serdashop.com/PS2TOSERIAL dass unter DOS (Cutemouse 1.9, 2.0 egal) der mauszeiger sich keinen schups bewegt? er wird angezeigt, die Maus wird ordentlich erkannt. Es funktionierte bis ich jetzt am PC die Platte gegen CF getauscht habe (clone der partition).

    und: Unter windows (MSINPUT) funktioniert der Zeiger ohne weiteres (aka, es ist richtig angeschlossen)

    mir fehlt gerade ne idee :(

    Ich habe das ja auch (leider nicht als so schönes Original) und es hängen zumindest indirekte Erinnerungen daran: Als ich vor dreißig Jahren in der Firma angefangen habe, hatte mein Chef das am Laufen.

    Ich habe echt nicht schlecht gestaunt, sein System lief super, inklusive der nötigen DOS-Umgebung für die damalige Warenwirtschaft.

    Irgendwann bastel ich mir auch so einen Rechner.

    Gibt es dafür auch einen Leitfaden, was man an besten als Hardware dafür hernimmt?

    da? http://www.os2museum.com/wp/the-ultimate-museum-pc/

    :)


    ich hab das mal anno '92 oder 93 oder so auf meinem ersten PC installiert. Als ich zu ferien beim Opa war. Hab da den ganzen Tag dran verbracht ... dann aber festgestellt .. mit spielen is da nich viel und irgendwie war es auf dem 4x86 S40 auch nicht besonders flott.

    Aber ich erinner mich noch genau an den Prozess und das probiere :D

    also stehe ich vor regalen von spielen ... kann mich kaum entscheiden. installiere eins. spiele 2min. raus. naechstes rein. rechnerwechsel ... wieder minutenlanges ueberlegen. was koennte ich mal.

    mann, was soll ich morgen abend denn dann nun mal anspielen?

    ich glaub ich geh einfach erstmal schlafen.

    vielleicht doch MI3

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    bissel gute Ostmukke :p ^^

    sop. SA Pro uebrigens bestanden. 3 Jahre nun ruhe. darauf kipp ich mir einen.

    und ein Referal hats tatsaechlich durch das hiring hier geschafft. das ist doppelt cool weil er ein dufter tüp ist und weil ich damit referal bonus bekomme die ich in retro kram verprassen kann :D


    Prost (o'donnel nußlikör, sehr zu empfehlen)!

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    ich spiele seit release xD insgesamt vielleicht 1.5 Jahre nicht gespielt.

    Hab 700 Playdays auf retail und classic zusammen :mad: ja 2 Jahre meines Lebens in 1 game. (bevor wer meckert und hier und da Vergleiche zieht: andere Menschen spielen in der Zeit andere Games oder schauen TV etc. )

    mir geht es auch so. nur das ich spaetestens 2011 mit dem daily spielen aufgehoert habe und von da an die addons nur nachgezogen habe. Nach dem King war aber eig. nur Legion noch wirklich ok/nett. Alles andere eher gaehnende langeweile.

    Gut, die Gilde war auch leer. Aber die gibt es noch. seit dem Wow Launch damals ^^

    playdays sind irgendwas zw. 500-700 .. muesste mich einloggen oder data copy requesten um das rauszufinden ^^

    Wenn man ueberlegt. Damals beim King hab ich ne Woche Urlaub genommen zum release nur um dann morgens bis morgens in kuerzester zeit den Main auf lvl80 zu bringen.

    nur wozu ... heute verstehe ich das nichtmehr ^^

    Also ich freue mich über die rege Beteiligung am Projekt :)

    Aber eine Frage noch: wie viele Umfragen soll ich machen? Auch zu den RAM-Riegeln an sich? Oder nur um die Anzahl der Megabyte des RAMs ? Also wie detailliert wollt ihr es? Die volle dröhnung?

    Software wird natürlich dann auch abgefragt.

    Software? Auf jeden fall Dos6.2/W3.11 + OS/2 Dual Boot! :D

    Zumindest die P1 und K6-2+ Systeme haben nun ihre CF Karte erhalten.

    Ich durfte nach jahren mal wieder Norton Ghost auspacken. Das war 90-00er Jahre auch mal ernsthaft im Einsatz.

    Hatte erst Clonezilla versucht aber das zickte auf dem P1 in der i486 und i586 kompilierung nur rum. (Kernel Panik)

    Also Oldschool mit der Proprietären Lösung.


    Bleibt der XP. Der hatte schon seine Karte, aber XP wollte aufs verrecken keine Pagefile auf die CF Karte legen. Da wusste ich dann erstmal nich weiter. vielleicht wirds auch einfach die SSD die hier aus dem C2Q noch rumfliegt.


    und dann halt der 486 der mich zu Tode genervt hat. Da muss ich halt nochmal drueber nachdenken wie ich den wieder zum "von medien booten" bekomme. die olle Kackbratze.

    Eine andere Idee waere beim P1/K6-2 LBA auszuschalten und dort nochmal mit dem DiskManager bzw. Ghost zu schauen ob der dann die Disk 1:1 wieder abgebildet bekommt. Also mit dem Overlay im MBR

    das hatte schlicht nicht gewollt. Ich vermute weil der P1 (hier im Test) die CF ja auch so ordentlich eingelesen hat. ach ka ..