Ich habe folgende neumodische Hardware bekommen!

  • Heute angekommen:


    Das Ganze mit Windows Vista... bei nur 2GB RAM. Gemessen an Alter und meinen Erinnerungen läuft das auf dem Acer nicht halb so zäh wie ich vermuten würde,

    Das ist so eine originelle Kiste, die lasse ich so. :D


    Thanks to Paula! :D


    P.S.: die Tastatur habe ich mit ordentlich Druckluft durchgeblasen. Reichte!

    Ich entschuldige mich mal pauschal hier für "dumme" Fragen... ich bin kein "Löter" und deswegen hier mehr ein N00b. :)

    Gruß, cp2



  • Vista mit oder ohne ServicePack (1) .. mit war das ja schon nichtmehr sooo daneben was die perfomance anging. vergisst man im recap schonmal da viele vor SP1 vista ignoriert haben weil es soooo verdaaaaaamt laaaaahm war ^^


    short story .. hab zum vista intro damals als erster global vista an user via einem produkt "swimage" ausgerollt. das war ne nummer. damals wurde ich dann vom Projekt abgezogen bzw. abgestellt da der US kollege sich in einer scheiss position fand da die zwar das image/management system (was richtig kacke war) eingefuehrt hatte aber den rollout nicht auf die reihe bekommen hatte. war so ein musikfernsehen sender .. damals .. als es noch relevanz und kein youtube zu geben schien. :D

  • Vista mit oder ohne ServicePack (1) .. mit war das ja schon nichtmehr sooo daneben was die perfomance anging. vergisst man im recap schonmal da viele vor SP1 vista ignoriert haben weil es soooo verdaaaaaamt laaaaahm war ^^

    Ach wie schnell Windows XP RTM noch auf einen Pentium MMX mit 64Mb RAM lief. <3
    Dann kam Con-Ficker und co und es war vorbei :evil:

    совок

  • Für XP gibt es nach dem Servicepack 3 noch eine Unmenge an Updates, sogar für aktuelle/immer noch ausgenutzte, gefährliche Exploits (MS17-010, EternalBlue, genutzt in Wannacry; und BlueKeep, CVE-2019-0708; KB4500331). Die meisten Updates sind in einem "Unofficial Service Pack 4" enthalten, den gibt es leider nur in Englisch (-> englisches XP installieren). Viele Updates sind für die Windows Pos 2009 Version, die bis 2019 noch offiziell Updates bekommen hatte - dazu gibt es einen Registry-Wert, der bestimmt, ob man XP oder Pos 2009 nutzt. Dieser Registry-Trick ist aber inzwischen nicht mehr relevant, da es keine neuen Updates für Pos 2009 mehr gibt.

    Ich habe ein solches XP Unofficial Service Pack 4 aufgesetzt und mit den o.g. zusätzlichen Patches versorgt. Danach habe ich einen Pen-Test auf das Gerät via Netzwerk losgelassen - keine Remote Access Exploits, die Schwachstellen die übrigbleiben (und ja, vorhanden sind) sind weniger signifikant/haben weniger Potential.

    Ich würde daher zwar nicht empfehlen, mit XP im Internet dauernd herumzusurfen, aber im heimischen Netz ist das Gerät kein echter Honeypot. Noch nicht.

  • Die meisten Updates sind in einem "Unofficial Service Pack 4" enthalten, den gibt es leider nur in Englisch (-> englisches XP installieren).

    Hast du das mit dem MUI-Pack schon mal versucht, welches das Windows XP eindeutscht?

    Zitat

    Windows XP Unofficial SP4 can be used in English only. Howewer, it is possible to translate to other languages using MUI packs.


    https://ryanvm.net/forum/viewt…&t=10321&p=145117#p145117

  • Die meisten Updates sind in einem "Unofficial Service Pack 4" enthalten, den gibt es leider nur in Englisch (-> englisches XP installieren).

    Hast du das mit dem MUI-Pack schon mal versucht, welches das Windows XP eindeutscht?

    Zitat

    Windows XP Unofficial SP4 can be used in English only. Howewer, it is possible to translate to other languages using MUI packs.


    https://ryanvm.net/forum/viewt…&t=10321&p=145117#p145117

    Das habe ich gemacht, aber die Lokalisierung ist nicht durchgehend, d.h. einiges bleibt in Englisch. Aber damit kann ich leben ...

    Daily Driver: MSI X470 Gaming Plus - Ryzen 7 1700 - 32 GB - Geforce GTX 1060 6GB - 1 TB NVMe SSD - 2 x 1 TB Raid-0 SATA

    Projekt #1: ASI 486-33 - Projekt #2: PC Chips M912 486 VLB - Projekt #3: Biostar MB8500TVX-A Pentium MMX 166 - Projekt #4: ASUS TXP4 K6-III 400 - Projekt #5: Gigabyte GA-6BXDS Dual Slot 1 PIII-650 -

    Projekt #6: ASUS P2B-DS Dual Slot 1 PIII-1000 - Projekt #7: Gigabyte GA-6VXD7 Dual Sockel 370 PIII-1000 - Projekt #8: TYAN S2505T Dual Tualatin 1400

  • Skorbin hast du dafür als Ausgangsbasis für die XP-Installation eine englische oder deutsche XP-Version benutzt?

    Die Community Edition, also Englisch

    Daily Driver: MSI X470 Gaming Plus - Ryzen 7 1700 - 32 GB - Geforce GTX 1060 6GB - 1 TB NVMe SSD - 2 x 1 TB Raid-0 SATA

    Projekt #1: ASI 486-33 - Projekt #2: PC Chips M912 486 VLB - Projekt #3: Biostar MB8500TVX-A Pentium MMX 166 - Projekt #4: ASUS TXP4 K6-III 400 - Projekt #5: Gigabyte GA-6BXDS Dual Slot 1 PIII-650 -

    Projekt #6: ASUS P2B-DS Dual Slot 1 PIII-1000 - Projekt #7: Gigabyte GA-6VXD7 Dual Sockel 370 PIII-1000 - Projekt #8: TYAN S2505T Dual Tualatin 1400

  • und die englische Unofficial Sp5 Version installiwert

    Hast Du mal bitte einen Link?


    OnT:

    Heute ist mein dediziertes Windows XP-Board angekommen (nochmal DANKE PetCo !!). :) :)


    Ich entschuldige mich mal pauschal hier für "dumme" Fragen... ich bin kein "Löter" und deswegen hier mehr ein N00b. :)

    Gruß, cp2



  • Hoffentlich läuft es auch zu deiner Zufriedenheit

    - Intel 486DX4-100, Biostar MB-1425/33/40/50UIV, 32MB RAM (PS/2), SoundBlaster AWE 64, Diamond Stealth64 DRAM 2MB

    - Siemens Scenic 560, Pentium 3 450 650MHz, D1115, 256MB Ram, SoundBlaster AWE 64, Nvidia Quadro 2 Pro, Windows 98SE

    - Fujitsu Siemens Celsius 460, Pentium 4 S423 1,7 GHz, Fujitsu Siemens D1194, 512 MB RDRAM, ASUS V9560XT 128MB, Windows 98SE/Windows 2000

  • Sorry, die adteien waren am 24.10. auf meinem Server gelandet und in klassicher Manier wusste ich heute schon nicht mehr wo ich sie her hatte. Habs aber wieder gefunden.


    WinXPLanguagePacks directory listing

    Windows XP Professional with SP5 (Unofficial SP5) : Microsoft : Free Download, Borrow, and Streaming : Internet Archive
    Original version on Windows XP Professional with SP5 (Unofficial SP5) ISO
    archive.org


    Gott weiß ob die was taugen, bei mir isses jedenfalls so halb ok

    "Das Alte oder das Moderne zu schätzen ist leicht, aber das Obsolete schätzen zu wissen ist der Triumph des echten Geschmacks." (Nicholás Gómez Dávila)

  • Was für ein XP-Wildwuchs... wird wohl mal Zeit für eine ordentliche deutsche Version ^^

    Ja kümmere dich mal bitte drum.

    - Intel 486DX4-100, Biostar MB-1425/33/40/50UIV, 32MB RAM (PS/2), SoundBlaster AWE 64, Diamond Stealth64 DRAM 2MB

    - Siemens Scenic 560, Pentium 3 450 650MHz, D1115, 256MB Ram, SoundBlaster AWE 64, Nvidia Quadro 2 Pro, Windows 98SE

    - Fujitsu Siemens Celsius 460, Pentium 4 S423 1,7 GHz, Fujitsu Siemens D1194, 512 MB RDRAM, ASUS V9560XT 128MB, Windows 98SE/Windows 2000

  • So eine deutsche Version... danach würden sich sicher viele die Hände lecken... einen kenne ich. :D

    Ich entschuldige mich mal pauschal hier für "dumme" Fragen... ich bin kein "Löter" und deswegen hier mehr ein N00b. :)

    Gruß, cp2



  • Ab welchem Hardwarealter darf man eigentlich in dem "Retrothread" posten bzw. sollte man den "neumodischen" gebrauchen?
    H.EXE

    Es gibt keine harte Grenze, aber sie liegt ungefähr im Jahr 2001 + x Jahre, also dem Ende der DOS-Ära.


    Wenn es mit Vista, Samsung, Dualcore oder 64bit zu tun hat, kannst du ziemlich sicher sein, dass es neumodisch ist … ;)

  • Ab welchem Hardwarealter darf man eigentlich in dem "Retrothread" posten bzw. sollte man den "neumodischen" gebrauchen?
    H.EXE

    Es gibt keine harte Grenze, aber sie liegt ungefähr im Jahr 2001 + x Jahre, also dem Ende der DOS-Ära.


    Wenn es mit Vista, Samsung, Dualcore oder 64bit zu tun hat, kannst du ziemlich sicher sein, dass es neumodisch ist … ;)

    ich prangere das an! ^^

  • Retro is alles wo ich mich alt fühle wenn ich es benutze (z.B die 96 Stufen Holztreppe zu meiner Wohnung) und neumodisch ist alles was ich für unnötig halte, z.B. Twitter und die RTX 4090.

    "Das Alte oder das Moderne zu schätzen ist leicht, aber das Obsolete schätzen zu wissen ist der Triumph des echten Geschmacks." (Nicholás Gómez Dávila)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!