Suche ROM

  • Hallo Leute suche für ein PCB 1540007 aus 1981 das Low und das Highrom. Das von Zimmers.net passt nicht da wird sie zum Dauerläufer. Denke mal ist das uralt-Rom direkt von Commodore.

    Vielleicht hat einer sowas noch. Am liebsten natürlich vom gleichen Board.


    Wenn mein Handy wieder da ist..( Frau fährt spazieren damit ) mach ich ein Foto der Platine.

    Von der Natur aus gibt es weder Gutes noch Böses.

    Diesen Unterschied hat die menschliche Meinung gemacht.

    (Sextus Empiricus, gr. Philosoph, 2. Jhd. n. Chr.)

  • Du meinst von einem 1541 Disk Drive, oder?

    - Intel 486DX4-100, Biostar MB-1425/33/40/50UIV, 32MB RAM (PS/2), SoundBlaster AWE 64, Diamond Stealth64 DRAM 2MB

    - Siemens Celsius Pentium 3 650MHz, D1115, 256MB Ram, SoundBlaster AWE 64, Nvidia Quadro 2 Pro, Windows 98SE

    - Fujitsu Siemens Celsius 460, Pentium 4 S423 1,7 GHz, Fujitsu Siemens D1194, 512 MB RDRAM, ASUS V9560XT 128MB, Windows 98SE/Windows 2000

  • Geht es hier um eine CBM 1541? Finde unter der Bezeichnung nur dieses Brett:

    Tendenziell sollten da also diese ROMs passen: 1541-e000.901229-03.bin und 1541-c000.325302-01.bin. Letzteres ist scheinbar eh das ROM für ALLE 1541 vor der 1541-II. Nur das 901229 gib es in verschiedenen Revisionen. Und es sind glaube ich auch nicht "low und hi" sondern vermutlich DOS und GCR Code? Ich weiß nicht, wie das genau aufgeteilt ist, gibt's bestimmt Dokus zu.


    Bist du denn sicher, dass die ROMs defekt sind? Was hast du denn ausgetestet um den Dauerläufer zu diagnostizieren?

    root42 auf YouTube


    80486DX@33 MHz, 16 MiB RAM, Tseng ET4000 1 MiB, GUSar Lite & TNDY & SnarkBarker, PC MIDI Card + SC55 + MT-32, XT CF Lite, OSSC 1.6

  • Jo das ist das Board....hatte keine Roms an Board, bekam es so. Habe die 2 ROMS mit 2764 und Sockel von Zimmers...... gebrannt. Tja zeigte Dauerlauf, weiß natürlich nicht ob Roms oder was anderes kaputt ist. Sicherheitshalber die 22 er und den 02 gewechselt, sowie 7406 und 74ls14.. Nur mit den Eproms weiter Dauerlauf. Habe leider kein 2tes Board oder die Original Roms. Habe nur gelesen das die Boards ab der Nummer 0008 etwas anders gestrickt sind.






    Von der Natur aus gibt es weder Gutes noch Böses.

    Diesen Unterschied hat die menschliche Meinung gemacht.

    (Sextus Empiricus, gr. Philosoph, 2. Jhd. n. Chr.)

  • Order of business:

    1. Spannungen überprüfen

    2. Takt an CPU überprüfen

    3. RESET überprüfen

    4. Adress und Datenbus überprüfen


    Dann schauen wir mal weiter.

    root42 auf YouTube


    80486DX@33 MHz, 16 MiB RAM, Tseng ET4000 1 MiB, GUSar Lite & TNDY & SnarkBarker, PC MIDI Card + SC55 + MT-32, XT CF Lite, OSSC 1.6

  • Hab hier noch ein original 901229-05 rom hier liegen. Vermutlich zu neu für deine platine ?

    Danke ist zu neu..habe gerade von der 1540/41 vom gleichen Board welche gefunden der schickt mir die zu.

    Von der Natur aus gibt es weder Gutes noch Böses.

    Diesen Unterschied hat die menschliche Meinung gemacht.

    (Sextus Empiricus, gr. Philosoph, 2. Jhd. n. Chr.)

  • Nett von dir aber mein Thread heisst "Suche Rom".

    Von der Natur aus gibt es weder Gutes noch Böses.

    Diesen Unterschied hat die menschliche Meinung gemacht.

    (Sextus Empiricus, gr. Philosoph, 2. Jhd. n. Chr.)

  • Du schriebst aber, dass du nicht weißt, was genau kaputt ist, daher würde ich vorschlagen erstmal nach Checkliste vorzugehen. Aber sorry, du hast natürlich recht, dass du das nicht gefragt hast.

    root42 auf YouTube


    80486DX@33 MHz, 16 MiB RAM, Tseng ET4000 1 MiB, GUSar Lite & TNDY & SnarkBarker, PC MIDI Card + SC55 + MT-32, XT CF Lite, OSSC 1.6

  • Falls wer nicht weiß was ich meine.. auf UAB5 sitzt der Chip.....325303-01 auf UAB4 325302-01 Der Chip auf UAB5 mit der Bezeichnung 901229-03 funktioniert auf dem Board nicht. Die Infos über das Board kommen vom Commodore Computer Museum.

    Von der Natur aus gibt es weder Gutes noch Böses.

    Diesen Unterschied hat die menschliche Meinung gemacht.

    (Sextus Empiricus, gr. Philosoph, 2. Jhd. n. Chr.)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!