Beiträge von mac-daniel

    ...besser nicht! Kosten fast nichts und sind doch eher anfällig wenn sie älter werden!

    Also lieber neue wie alte verbauen, es sei denn man möchte in ein paar Jahren wieder tauschen.

    Sehe ich 100% komplett anders, neu kaufen muss man nur das was es nicht mehr gebraucht gibt. Elkos die jetzt noch gut sind bleiben auch noch eine lange Zeit gut, hatte da noch nie Probleme und das obwohl ich für über 99% aller Recaps die ich je gemacht habe gebrauchte Elkos verwendet habe. Da wird nichts anfällig, die Elkos aus der Zeit der Plage sind mittlerweile alle durch. Ich vertraue Elkos die bereits 10-20 Jahre einwandfrei liefen mehr als Neuware.

    Lichtmaschine, ZAS und Radlager sind ziemlich ähnlich bei allen VAG Fahrzeugen aus der Zeit. Wirklich lästig ist nur der ZAS bei dem man wissen muss wo man ran muss.


    Wobei ich sagen muss dass mich irgendwas am Fahrzeug zu zerlegen jetzt nicht zu sehr schockt:




    ;)

    Ach komm, Hauptsache dir gefällt das Teil.


    Genug power hat der Rechner wie er ist.

    Nope. Die Pentium E sind leider schwach und kastriert, darauf läuft nichtmal Win 8.1 weil irgendwelche Befehle im Satz fehlen. Und mit 1,6GHz ist das Ding schnarchlangsam und höchstens ein Gegner für einen mittleren Pentium 4.

    Auch die Graka taugt nicht viel für zeitgenössische Spiele.


    Das Ding wurde halt für einfache Officeaufgaben gebaut. Wenn man damit im jetzigen Zustand spielen will muss man schon 2 Generationen zurückgehen.

    S775 ist eine coole Plattform wenn das Mainboard stimmt und die CPU sollte auch stärker sein. Musst mal gucken ob es für das Board ein freies

    BIOS gibt, ohne OC ist das gesamte Innenleben leider nur Futter für die Scheideanstalt…

    Selbst der kultige Q6600 zieht ohne OC keine Wurst vom Teller. Wenn da kein Win10 drauf soll würde ich eher einen schnellen C2D nehmen da es bei Vista und Spielen aus der Zeit praktisch keine Vorteile mit 4 Kernen gibt, vor allem weil es keine echten sind.

    Jede ps3 kann die ps1 emulieren.

    Die PS2 kann immer PS1 Spiele abspielen.

    Nope. Nicht jede.

    Hatte mal eine...die meldete explizit beim Einlegen der PS2-Scheibe, dass auf dem Gerät keine PS2-Spiele abgespielt werden können.

    Notice the difference ;)

    Um nochmal die letten 20 Posts zusammenzufassen:

    PS1 kann PS1

    PS2 kann PS1 und PS2

    PS3 kann immer PS1 abspielen aber nur die frühen Modelle auch PS2.

    PS4 kann ab Werk nix ausser PS4.

    Im Gegensatz zu deiner PS4 kann meine PS3 keine PS4-Spiele abspielen, aber auch keine PS1-Spiele. :/

    Wie kann das sein? Alle PS3 müssten PS1 Spiele abspielen können, PS2 konnten nur die ersten beiden Versionen.


    Wer wird denn meckern, wenn man eine PS4 geschenkt bekommt

    Warum meckern? Ich möchte nur kein Geld investieren. Sollte die Konsole wieder laufen und ich den PS1 Emulator ans laufen bekommen werde ich sicher nochmal das eine oder andere PS1 Game zocken denn davon habe ich noch ein paar.


    obwohl ich kein Konsoli bin, noch nie war.

    Ich mag Konsolen schon, aber nur die alten. Also NES, SNES, N64, PS1, Atari 2600 und natürlich Gameboy, Game Gear usw.

    Ich spiele mit Freunden auch gerne mal Mario Kart 8 auf der Switch, früher halt Mario Kart und Mario Party auf der Wii oder Fifa auf der PS4 aber das ist nichts was ich privat alleine tun würde.


    Was die PS4 angeht wäre ich an so einer DRM-verdongelten Kiste auch nicht interessiert, aber wenn dann sowas geht wird's dann doch halbwegs interessant solange es nichts kostet:

    MEGAGEIL!Das wäre für mich ein Grund mich mal mit Linux zu beschäftigen :D

    Ja, das mit dem blöden PS Button habe ich auch gemerkt bei der Wiederherstellung, den hat mein Rumblepad 2 nicht. Gebrauchte Controller sind zu teuer, unter 20€ + Versand habe ich keinen gefunden. Warum sich das nicht lohnt? Es ist nur eine PS4, eine für mich wertlose Konsole die für mich nichtmal die 20€ für einen gebrauchten Controller wert ist. Stromkabel habe ich dabei, HDMI habe ich mir vom BD Player ausgeliehen, davon habe ich auch keine einfach so rumliegen.

    Die HDD ist in Ordnung, am PC wird sie einwandfrei erkannt, SMART Werte sind top und im Benchmark schneidet sie gut ab.


    Warum die PS4 für mich wertlos ist? Sie kann im Gegensatz zur PS2 und PS3 keine PS1 Spiele abspielen obwohl ich mal irgendwas von nem Hack gelesen habe, muss mich da mal genauer mit beschäftigen. PS4 Spiele habe ich keine und moderne Konsolen interessieren mich nicht besonders.

    Mich reizt es die PS4 wieder ans laufen zu bringen, danach geht sie höchstwahrscheinlich weg. Ich habe mir jetzt den billigsten neuen Controller gekauft den ich finden konnte für 16,99€ inkl. Versand was mich tatsächlich mehr stört als 50€ für irgendwas cooles altes auszugeben. Du könntest mir auch ne PS5 für 20€ anbieten (unter der Vorrausetzung dass ich sie nicht weiter verkaufen darf, sonst wärs sinnfrei ;) ) und ich würde dankend ablehnen. Für 20€ kann ich einmal lecker beim Griechen bestellen, die PS5 ist nur ein Klotz der ungenutzt in der Ecke verstauben würde.

    Ich habe eine PS4 mit fehlerhafter HDD bekommen, allerdings nur die PS4 ohne Zubehör

    Mit der Wiederherstellung beschäftige ich mich später, jezt wäre erstmal meine Frage ob man ein normales PC Gamepad per USB an einer PS4 nutzen kann? Man findet hunderte Seiten wo beschrieben wird wie man ein PS4 Gamepad am PC nutzen kann aber nirgends in die andere Richtung...

    Entsorgen sollte man alte Decks nie solange sie nicht völlig zerstört sind (hatte mal eines gefunden das war scheinbar Jahrzehnte in nem feuchten keller, da war nix mehr zu machen). Selbst einfache Decks bekommt man noch gut los an Menschen die grade erst (wieder) damit anfangen.

    Ich nutze selbst auch nur 3-Kopf Decks aber ich versuche jedes einzelne zu retten.