Was habt ihr neulich so gespielt?

  • Pflichtthread ;)



    heute mal ne Runde gedoomt :) zuvor noch meine Trident Grafikkarte gebencht und die Cirrus Logic GD5429, wohl die beste 1MB VLB Grafikkarte (lasse mich gern eines besseren belehren :) ). Die CL ist minimal besser im Wolf3d und Doom Bench, also kommt die rein :)


    Ich hab ein schlechtes Handyvideo gemacht, aufgestellt auf einem fast leeren Ordner :D


    System: 486er DX4-.100 // CL GD5429 // 8MB RAM // SB16 2940 mit Dreamblaster Waveboard // 2GB SD2IDE // Belinea Röhre



    :tasskaff


    Settings in Doom2: Music volle pulle, Sound FX um 40-50%

  • Ja, apropos neulich Doom, ich habe neulich mal probiert einen Sourceport mit Brutal Doom in Win 98 SE mit AMD K6/2-500 + Diamond Monster 3D II (Voodoo 2) zu spielen. Lief recht gut, es sei denn es gab viel Gore auf dem Screen :D Die ersten beiden Episoden auf mittlerem Level durchgespielt damit. Ein KNALLENDES Feuerwerk muss ich sagen, sehr geil.
    Allerdings "nur" Brutal Doom, ohne HUD Erweiterung und ohne Project Brutality.

  • wobei eigentlich mittlerweile jede LAN die keine Internetverbindung hat nur auf ältere Spiele zurück greifen kann :wolke:Kabudd:mist:kopfnuss:beerdigung

    (\__/)
    (='.'=)
    (")_(")


    This is Bunny. Copy and paste Bunny into your webpage to help him gain world domination.

  • Nicht mal das reicht, wir wollten letztens Hawken zu 4 spielen..
    Geht nicht, zu viele Connects von einer IP.
    Kannst also auch vergessen, selbes limit gibt es auch bei vielen anderen Steam Games.
    wir mussten extra einen VPN einrichten..

  • Ich hab' tatsächlich auch mal wieder gespielt, aber nicht in DOS, ich hab' mal einige meiner Flash-Videos wiedergefunden. Da war auch Nyan Cat Lost in Space dabei. Das ist wieder so ein tpyisches süchtig-mach-Spiel. Ich hab' die Flash-Datei nochmal im Anhang, man braucht dann den Standalone-Player oder muß es im Browser öffnen.

  • letzte Zeit wieder gespielt....ein Résumé:


    -Sim City classic. Da ich meine Originaldisketten prüfen will, hab ich die 3.5" installiert und wollte kurz testen. Nach 2h dann endlich aufgehört, läuft ;) Ich wusste gar nicht dass das Spiel einen Kopierschutz hat, unsere Version von damals hat den nicht :sleeping::whistling:
    -Dç%& Forces: mal wieder weitergespielt da ich am Freitag den letzten Star Wars Teil schauen war, immer wieder gut das Spiel. Wird in 1-2 Jahren vom Index sein wegen Verjährung ;):rulez



    Und nicht gespielt aaaber ich kopier mir grade alle Gravis Ultrasound kompatible Spiele in ein Verzeichnis welche dann auf mehrere DVDs kommen. Untergeteilt in "Windows only Spiele" wie Civ Net oder "Sierra AIL" wo man die Sierra Patches braucht.
    Weglassen tu ich Kinder/Lernsoftware. Oder teils Games wie Chessmaster 4000 die ich einfach nicht will. Die sollen dann auf dem 486er gezockt werden der ja bekanntlich die GUS classic drin hat

  • Ich habe angefangen alle meine Adventures auf Midi Kompatibilität in meiner Datenbank zu pflegen.
    Bisher 2-3 Titel gefunden die bei Mobygames ohne Support z.B. für MT-32 gelistet waren.


    Als letztes Elvira 1 und bin schon wieder halbwegs durch :P

  • Mit GUS schaue ich auch oft rein bin aber gleich bei Siedler 2 gescheirt einen GUS Sound rauszubekommen.
    Das geht schon so weit, dass ich mir jetzt eine Gravis holen will um zu schauen ob es dann funktioniert.


    Wenn ich überlege, dass ich vor ein paar Jahren noch gar keine Ahnung von solchen Sachen außer Soundblaster hatte bin ich etwas schockiert.


    So viel gutes verpasst.

  • gus sound kriegst du ja nur wenn du ne gus hast. Wie hast du das probiert? Per dosbox ? Das geht auch ;) ich hab da GUS am laufen. Musst treiber in nen Ordner tun und die dosbox config dementsprechend anpassen

  • wie bereits erwähnt spiele ich auf dem Dos Rechner Amerzone, ist ein wirklich
    schönes Adventure, und dann spielen wir noch Black Mirror 4.


    Jungs, eine derartige Liste (MT 32 / Adventure) sollten wir mal veröffentlichen
    und pflegen. Weitere Konfigurationseinstellungen machen ebenfalls Sinn.
    Die Liste könnte man dann noch für weitere Genres erweitern..

    3x 486´er, Amiga 1200, Amiga 500, Atari ST, 2xAtari 800, Atari 130, 1x NES, PS1
    67x Leisure Suit Larry in the land of the Lounge lizards

  • Black Mirror 4

    Ich hab das schon durch und bin enttäuscht... Eigentlich eine Schande, dass sich das Black Mirror 4 nennen darf.
    Die Teile davor waren deutlich besser, brauchen sich vor Top Adventures kaum verstecken!


    Amerzone bin ich leider nie drangeblieben, dafür Syberia 1+2 mehrfach durchgespielt. Das ist richtig gut von der Atmosphäre her und vom Setting. Kann sagen, dass ich dadurch auf den Geschmack "Steampunk" gekommen bin.


    Derzeit noch auf der Suche nach Adventures, welches ich als nächstes spiele.
    Lost Files (Sherlock) aus dem anderen Thread macht ja nicht grade Lust...
    Gabriel Knight könnte ich mal anfangen, hoffe dass das nicht zu sehr Sierralike ist mit pixelgenauer Klickerei und sich in Sackgassen manövrieren.
    Für Sierra steht mir derzeit nicht der Sinn. LucasArts fast alle durch, bis auf Indy 3, auch das hebe ich mir schon ewig auf für spezielle Zeiten.

  • Black Mirror ist bisher nicht so übel. Eben kein point und click, aber diese
    Art wird es bald nicht mehr geben. Die Konsolen wollen auch bedient werden.


    Syberia 1 und 2 haben wir auch durch, Teil 1 ist der Hammer, Teil 2 ist gut und
    Teil 3 haben wir nicht weitergespielt. Geht überhaupt nicht.


    Was ich Dir absolut empfehlen kann..
    a. Gabriel Knight Phantasmagoria
    b. The moment of silence
    c. Sanitarium
    d. Amerzone (Benoit Sokal)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!