Compaq Deskpro Series und ISA-Slot

  • Ahoi, ahoi,

    ich habe hier ein Problem mit meinem Compaq Deskpro P3 1.0Ghz (nicht Slot1), für den ich eigentlich einen ISA-Slot benötige :).

    IMG_20200917_143123.jpg


    Ich benötige unbedingt einen ISA-Slot und dachte mir daher "hey, tauscht du einfach das Riser-Board aus".

    IMG_20200917_143246.jpg



    Pustekuchen, das bezogene Board für einen "Compaq Deskpro EN" hat eine ganz andere Bauform.


    IMG_20200917_143226.jpg


    IMG_20200917_143146.jpg


    Kennt sich jemand mit der "EN Series" aus? Hat eventuell jemand eine SparePartNummer für eine passende Riser-Card (sofern es diese bei den letzten Modellen (??)) überhaupt gab.

    Beste Grüße
    Christian

    Hardware: PC Engine RGB modded , AV Famicom RGB modded, SNES, RGB amp modded, N64 RGB modded, Ps1, Ps2, Ps3, Mortal Kombat 2 Arcade, Killer Instinct Arcade, Hellomat Dedicated Donkey Kong, Hellomat Dedicated Robotron 2084, Zaccaria Dedicated Mr.Do, 2x War Final Aussault, OkBaby mit NeoGeo MVS, diverse Thinkpads, Linux, Linux, Linux. Bier. Oi!

  • Da kocht Compaq mal wieder sein eigenes Süppchen. Alles immer speziell und inkompatibel.

    Das die Riser Karte vom EN so aussieht wie sie aussieht dürfte daran liegen das man in einen PCI Slot nicht mal eben noch einen kompletten ISA BUS reinquetschen kann...

    Also wird das leider nichts.

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • Es geht nicht um eine Soundkarte, sondern um die Steuerkarte eines Eprom-Brenners :-).
    Grafik ist Nvidia Riva TNT.

    Meine Frage war auch zum Teil, wann der "Knick" in der EN series eintrat.

    Bis zu welchem Modell gab es die alten Riser, ab wann die neuen ? :-)

    Ich muss mich ja ggf. um ein anderes Modell bemühen :)

    Hardware: PC Engine RGB modded , AV Famicom RGB modded, SNES, RGB amp modded, N64 RGB modded, Ps1, Ps2, Ps3, Mortal Kombat 2 Arcade, Killer Instinct Arcade, Hellomat Dedicated Donkey Kong, Hellomat Dedicated Robotron 2084, Zaccaria Dedicated Mr.Do, 2x War Final Aussault, OkBaby mit NeoGeo MVS, diverse Thinkpads, Linux, Linux, Linux. Bier. Oi!

  • Im Netz finde ich den hier als "Compaq Deskpro EN mit P3 und ISA

    $_59 (1).jpg

    $_59.jpg



    Und ebenfalls den hier als Deskpro EN mit P3 und ISA
    s-l1600.jpg

    s-l1600 (1).jpg


    Welches Modell mit maximalem CPU-Ausbau und ISA kann ich da nehmen ? :-)

    Hardware: PC Engine RGB modded , AV Famicom RGB modded, SNES, RGB amp modded, N64 RGB modded, Ps1, Ps2, Ps3, Mortal Kombat 2 Arcade, Killer Instinct Arcade, Hellomat Dedicated Donkey Kong, Hellomat Dedicated Robotron 2084, Zaccaria Dedicated Mr.Do, 2x War Final Aussault, OkBaby mit NeoGeo MVS, diverse Thinkpads, Linux, Linux, Linux. Bier. Oi!

  • weil ich beispielsweise gerne 2114er SRAM testen möchte und sowohl mein TL866 (USB), also auch der Hilo All-11C2 das nicht abbilden. Außerdem möchte ich meinen Expro 60 aka Hilo All-03 weiterverwenden.

    Hardware: PC Engine RGB modded , AV Famicom RGB modded, SNES, RGB amp modded, N64 RGB modded, Ps1, Ps2, Ps3, Mortal Kombat 2 Arcade, Killer Instinct Arcade, Hellomat Dedicated Donkey Kong, Hellomat Dedicated Robotron 2084, Zaccaria Dedicated Mr.Do, 2x War Final Aussault, OkBaby mit NeoGeo MVS, diverse Thinkpads, Linux, Linux, Linux. Bier. Oi!

  • Ich denke dein Deskpro hat kein ISA weil er höchstwahrscheinlich den Intel 810 oder 815-Chipsatz hat. Der unterstützt von Haus aus kein ISA mehr soviel ich weiss.


    Der andere Deskpro hat bestimmt noch den BX-Chipsatz mit ISA-Support

  • Danke auch für Verweise auf andere Hardware (die ich hier auch noch so bunkere :D).

    Bei mir geht es wirklich speziell um die Deskpro Series (eventuell noch um andere "non consumer", Business P3-Workstations).

    Der Hinweis von Storm ist prima und führt auf den richtigen Weg :saint:. Es ist in der Tat ein i815-Chipsatz verbaut. Kann ich das irgendwo nachvollziehen, ist es schriftlich belegt, dass die ISA-Verfügbarkeit 1:1 an den Chipsatz gebunden ist?

    Wie gesagt, ich bin auf der Suche nach einem Modell, welches 133mHz-FSB für einen P3 bietet (um hier maximal auszubauen) und eine ISA-Option bietet :):)

    Hardware: PC Engine RGB modded , AV Famicom RGB modded, SNES, RGB amp modded, N64 RGB modded, Ps1, Ps2, Ps3, Mortal Kombat 2 Arcade, Killer Instinct Arcade, Hellomat Dedicated Donkey Kong, Hellomat Dedicated Robotron 2084, Zaccaria Dedicated Mr.Do, 2x War Final Aussault, OkBaby mit NeoGeo MVS, diverse Thinkpads, Linux, Linux, Linux. Bier. Oi!

  • Kann ich das irgendwo nachvollziehen, ist es schriftlich belegt, dass die ISA-Verfügbarkeit 1:1 an den Chipsatz gebunden ist?

    Bitteschön:


    https://www.heise.de/newsticke…P-4X-und-PC133-26180.html


    Zitat von Heise

    Die Northbridge i815 heisst nun GMCH (Graphics and AGP Memory Controller Hub) und stammt technisch gesehen vom i810E ab. Dessen integrierte 3D-Grafik lieferte eher magere Leistung, sodass Intel beim i815 zusätzlich eine AGP-4X-Schnittstelle zum Nachrüsten aktueller Grafikkarten eingebaut hat. Auch das Speicher-Interface ist renoviert und unterstützt neben PC100- nun auch PC133-Module. Die Southbridge ist nun nicht mehr als PCI-Device angebunden, sondern über einen speziellen, mit 266 MByte/s arbeitenden Bus. Sie heisst nun ICH (I/O Controller Hub) und integriert den PCI-Bus, die Ultra-ATA-Kanäle und die USB-Schnittstellen. Weitere Funktionen wie Hardware-Monitoring, ISA-Bus oder alle herkömmlichen Schnittstellen (seriell, parallel, Maus, Tastatur, Floppy) müssen in separaten Chips realisiert werden.

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • Danke, danke :thumbup:

    Für den i815 gilt "Weitere Funktionen wie Hardware-Monitoring, ISA-Bus oder alle herkömmlichen Schnittstellen (seriell, parallel, Maus, Tastatur, Floppy) müssen in separaten Chips realisiert werden"


    Da mein Modell über den i815 verfügt und kein ISA hat, hat Compaq das anscheinend nicht in separaten Chips realisiert :).

    Weiter in der Logikkette: Gibt es einen Chipsatz, der 133FSB UND ISA bietet und kann ich daraus das entsprechende Deskpro-Modell herleiten ?

    Hardware: PC Engine RGB modded , AV Famicom RGB modded, SNES, RGB amp modded, N64 RGB modded, Ps1, Ps2, Ps3, Mortal Kombat 2 Arcade, Killer Instinct Arcade, Hellomat Dedicated Donkey Kong, Hellomat Dedicated Robotron 2084, Zaccaria Dedicated Mr.Do, 2x War Final Aussault, OkBaby mit NeoGeo MVS, diverse Thinkpads, Linux, Linux, Linux. Bier. Oi!

  • Weiter in der Logikkette: Gibt es einen Chipsatz, der 133FSB UND ISA bietet und kann ich daraus das entsprechende Deskpro-Modell herleiten ?

    Gibt es, aber vermutlich nicht bei Compaq. Der Vorgänger mit ISA auf 440BX Basis könnte zwar theoretisch 133MHz, aber ob es ein Modell bei Compaq gab das dies unterstützt?

    Am einfachsten wäre es du verzichtest auf eine der beiden Optionen.

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • mac-daniel: Das wäre bereits die Erkenntnis. Ich möchte meine Überlegungen nur maximal ausreizen. Wenn Compaq nicht 133MhzFSB und ISA anbietet, dann schiele ich auf den stärksten 100Mhz-P3.

    Ich bin hier auf der suchen nach dem Compaq-Modell, was das maximal mögliche erfüllt.

    Hardware: PC Engine RGB modded , AV Famicom RGB modded, SNES, RGB amp modded, N64 RGB modded, Ps1, Ps2, Ps3, Mortal Kombat 2 Arcade, Killer Instinct Arcade, Hellomat Dedicated Donkey Kong, Hellomat Dedicated Robotron 2084, Zaccaria Dedicated Mr.Do, 2x War Final Aussault, OkBaby mit NeoGeo MVS, diverse Thinkpads, Linux, Linux, Linux. Bier. Oi!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!