Simple LPTSND r0 - Covox Speech Thing (updated Version r2)

  • Simple LPTSND r0 - Mini Projekt


    Simpler R2R Soundadapter für den LPT Port.


    Dieser benutzt 1% 0.6W Metalschichtwiderstände, man kann sicher auch 0.1% nehmen.
    Was aber den Preis rauftreibt. Ich finde nicht das man bei 8Bit Auflösung das bisschen raushört.
    Manch einer mag vieleicht lieber einen anderen Kondensator verbauen.
    Aber mit den mehr an Höhen kommt auch ein Mehr an Störungen durch :)


    Wikipedia:
    Das Covox Speech Thing (auch bekannt als Covox-Stecker) war ein Computer-Zubehör zur Ausgabe von digitalisierten Klängen. Es handelt sich hierbei um einen primitiven 8-bit-D/A-Wandler (ein R2R-Netzwerk) in der Gestalt eines Adaptersteckers, der an den Druckerport des PCs angeschlossen wird und so einen analogen Ausgang zur Verfügung stellt.Der Stecker war bis in die 1990er Jahre hinein weit verbreitet, da damals richtige Soundkarten noch sehr teuer waren. Auch in der Demoszene war er recht beliebt.




    Z.b. für Notebooks, Demos, MOD Player und so weiter.


    Eine Kleine Auswahl an Software die Unterstüzt wird:


    MP3 Player:

    MOD Player:

    Spiele:

    • Electro Man
    • 688 Attack Sub
    • Pinball Fantasies 1 & 2
    • Mit Temu auch Disney Soundsource Spiele, und Tandy Sound Spiele.
    • VirtualSound Blaster -> z.B. Prince of Persia (Digital FX)

    Emulatoren:

    Windows 3.1 Treiber (Nur WAV Output, kein MIDI)

    Demos:

    • Crystal Dreams

    Bauteil Kit:

  • BOM:


    Achtung, Fehler. Auf der hälfte der Platinen sind die Bezeichnungen anders, C2 statt C1, R36 statt R9 etc.


    Bekommen könnt ihr das gute Stück von mir.
    Entweder als Bausatz oder fertig verlötet.


    Sollte Problemlos selbst für ungeübte zu Löten sein.
    Da es keine Aktiven Bauteile gibt die Abrauchen können.


    Wie immer keine Gewähr.


    6€ halte ich für Fair für ein Kit. Da mit drin ist auch Verpackungsmaterial.


    PCB Dateien und Schaltplan sind auf http://www.Retroianer.de zum Download angeboten.

  • Einen Bausatz für mich bitte. Danke.

    Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)






  • Wolfenstein 3D mit TEMU:


    Thexder 2 mit TEMU:


    Monkey Island mit TEMU und paar andere:


    Man sieht, für die paar Bauteile kann man schon eine Menge Software laufen lassen.
    Billiger kriegt man wohl keinen Sound aus dem Druckerport :)

  • klingt doch recht gut verglichen mit nem PC-Speaker :D


    hätte man mal früher haben sollen, statt des Quäkers ;D...


    als ich bei meinem Freund dann aber mal gehört habe, wie die erste Sound blaster klang, dauerte das auch ned lange, bis ich eine hatte :D
    dachte bis dahin immer, die PC-Speaker wären alles was ginge :D

    meine Schätze: Commodore 464, Amiga 520 und einen Atari 1200 STE, MOS 286 DX2-55 und 486 MMX@120

  • Leute,


    Der Bausatz ist Super und bei dem Kit unbedingt zuschlagen :D


    Mein Kit habe ich auch heute erhalten und muss noch verbrutzelt werden...


    Gruß

    :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak


    * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *


    Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
    Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*

  • So,


    Hier nun die einwandfreie Platine:



    :-Darius :D

    :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak


    * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *


    Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
    Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*

  • Hehe,


    kann ich mir vorstellen :D
    Aber Hey, einfach @matze79 die Zusatz-Option "mit Verlötung" ordern und seine Welt wäre in Ordnung ;)


    Und ja, ich mache hier extra Werbung :super

    :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak


    * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *


    Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
    Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*

  • ich bin ja neu hier, da wollte ich mich ned so weit aus dem Fenster lehnen... aber fragen kostet ja noch nix :D

    Ach weist du. Wenn man sich hier gut einbringt und nicht negativ auffällt, können einem die Türen schon etwas weiter aufstehen :D


    Und bei so vielen Irren hier, inklusive mir, die auch noch Spaß haben, was für andere Elektroschrott :scared ist, ...


    Also alles gut :super

    :freak RetroComputerPoPe - Dr. (Ehrenhalber) Darius von Bernstein - Grünstein - Lötstein :freak


    * Bezwinger der EIZO ( ͡° ͜ʖ ͡° ) *


    Päpstlicher DOSianer mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
    Status: Don't mess with the RetroPoPe / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*

  • Kit ist heute angekommen, danke. :)


    Wann gibt's das passende Gehäuse? :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!