Hallo aus Mainz

  • Moin moin aus Mainz!


    Bin der Sascha, 49 Jahre alt und hab Ende der 80er meinen ersten DOS-Rechner gekauft, einen noname 286er-AT mit s/w Monitor und Hercules Grafik. Kahm damals von der Commodore-Schiene, also C64 und dann Amiga. Da hatte ich viel in Assembler programmiert. Am PC hatte ich dann viel Spaß mit Turbo-Pascal und Turbo C. Dann folgte alle paar Jahre der nächstgrößere Rechner, also 386, 486, P75, K6, Athlon usw. Beruflich hatte ich zunächst mehr mit Großrechnern und Unix-Kisten zu tun. Heute aber wieder mehr mit PCs. Jetzt hab ich den ein oder anderen alten Schatz wieder in Betrieb. Von Z80- und 8086-Maschinen bis zum modernen Rechner ist alles vertreten. Kürzlich habe ich einen Borsig Luggable 386sx20 mit Plasmadisplay erhalten und dachte mir ich könnte mal wieder abtauchen in die alten Pfründe. Also schnell Turbo Pascal installiert und gemerkt, dass ich viel vergessen hab. Aber das kommt bestimmt schnell wieder. Hab gesehen dass hier eine Menge Beiträge zu den alten Schätzen sind und hoffe, dass ich auch einiges beitragen kann, da ich immernoch gerne an Elektronik, Rechnern und Software bastle, wenn mir die Familie mal etwas Zeit lässt.


    Freue mich auf eine interessante Zeit bei Euch!


    Viele Grüße!

    Sascha

  • Hrzl_wlkmn

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!